Acebeam Taschenlampen
Imalent Taschenlampen

Fluter für's Zelt mit passender Aufhängung ?

lampensammler

Flashaholic*
Olight Taschenlampen
Trustfire
Hallo Leute,

ich ärgere mich jedes Jahr aufs Neue ... wenn ich das Zelt aufgebaut habe und am ersten Abend gerne mein 6-Personenzelt (zumindest im 3x4 m großen Vorraum) einigermaßen homogen ausleuchten möchte.

Bisher versuche ich das mehr schlecht als recht mit dieser Camping-Laterne hier ...
http://www.amazon.de/Laterne-Superh...&redirect=true&ref_=oh_aui_detailpage_o06_s00

Jedes Zelt verfügt über eine in der Mitte am höchsten Punkt angebrachte Schlaufe, welche wahrscheinlich zum einhängen einer Lampe gedacht ist.
Aber warum gibt es für diese Position so gut wie gar keine anständige (im Sinne von anständig hell und anständige Lichtfarbe) Lampe ?

Falls es doch welche gibt ... ich also nur zu blöd zum suchen bin ... bitte mir jene Lampen bitte per Link um die Ohren zu hauen.
 

FrankFlash

Moderator
Teammitglied
28 Dezember 2013
3.068
3.397
113
dem schönen Bayern
Acebeam
Ich benutze als Laterne unter anderen die Black Diamond Voyager
http://www.amazon.de/Black-Diamond-Zeltlaterne-Campinglaterne-Voyager/dp/B00JKJBSEY
und die Black Diamond Orbit
http://www.amazon.de/Black-Diamond-Orbit-620704/dp/B007BTWAC4
Beide sind etwas kalt, lassen sich aber leicht (selbst für einen Modding-Unerfahrenen wie mich) mit einem kleinen Stückchen Lee-Farbfilterfolie in der Farbcharakteristik anpassen.
Dieser kleine Frabfilterkatalog hat eine große Auswahl an Frabtönen und die kleinen Stückchen sind für solche Zwecke groß genug:
http://www.thomann.de/de/lee_farbfolien_katalog.htm
Gruß Frank
 

Jan164

Flashaholic
21 April 2013
102
18
18
Ich habe bei mir im Zelt immer die Fenix Cl25 zu hängen, ist zwar kein warmweiß aber nw ist jetzt auch nicht so ungemütlich.

Gruß Jan
 

lampensammler

Flashaholic*
Könnte mir mal bitte jemand sagen, welche Lichtausbeute dies verschiedenen Modelle von "Black Diamond" haben ?
Wie bereits erklärt ist mir die von mir verlinkte Laterne schon irgendwie ziemlich dunkel ... und die hat angeblich 300 Lumen.
Das Problem mit der Lichtfarbe lässt sich mit LEE-Folie lösen ... und hab ich auch schon erledigt ... ist also kein Thema.

Ansich ist meine bisherige Lampe nicht schlecht. Aber man muss sich halt entscheiden.
Entweder ein einigermaßen ausreichendes aber zu kaltes Licht ... oder aber mit LEE-Folie, welche zwar die Lichtfarbe gerade rückt, aber dadurch das Licht nochmal dunkler - m.E.n. zu dunkel - macht.

Eine Bastellösung mit Taschenlampen wäre zwar sicher DIE Lösung ... aber ich suche hier ganz bewusst eine Camping-Laterne aus einem Guss.

Ich habe bei mir im Zelt immer die Fenix Cl25 zu hängen, ist zwar kein warmweiß aber nw ist jetzt auch nicht so ungemütlich.
Ich hab mir die Fenix CL25 Laternen mal angesehen ... scheint nicht schlecht zu sein.
Zumindest wäre es mal einen Versuch wert die Lampen im Zelt zu testen. Mal sehen wie diese Lampe es schafft die 350 Lumen zu verteilen.
Ob es allerdings als Camping-Laterne im Zelt sinnig ist die ganzen Helligkeit-Stufen zu nutzen mag bezweifelt werden.
Und der Preis ... 60 Öcken ... schon ganz schön heftig für eine Camping-Laterne.
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:

freaksound

Moderator
Teammitglied
23 März 2011
5.785
4.319
113
Baden-Württemberg
stirnlampen.reviews
Geht es nur mir so oder machen die Diffusoren das Licht wirklich sehr kaltweiß? Auf einer S2+ 7D wird das Licht mit Diffusor kalt.
Wenn die Lampe NW ist, geht es schon. Die von mir verlinkte Kombi macht ein schönes, zwar nicht warmes, aber sehr angenehmes Licht. Manchmal nutze ich auch die Armytek Wizard High-CRI Variante. Die macht richtig warmes Licht, ähnlich wie Halogen. Das ist dann schon richtig gemütlich.
 

angerdan

Flashaholic**
30 Dezember 2011
1.567
535
113
Jedes Zelt verfügt über eine in der Mitte am höchsten Punkt angebrachte Schlaufe, welche wahrscheinlich zum einhängen einer Lampe gedacht ist.
Aber warum gibt es für diese Position so gut wie gar keine anständige (im Sinne von anständig hell und anständige Lichtfarbe) Lampe ?

Falls es doch welche gibt ... ich also nur zu blöd zum suchen bin ... bitte mir jene Lampen bitte per Link um die Ohren zu hauen.
Passendes Forum:
taschenlampen-forum.de/forums/led-laternen.145/

Geeignete Laternen:
taschenlampen-forum.de/threads/kaufberatung-led-laterne.35952/#post-466819