Acebeam Taschenlampen
Imalent Taschenlampen

FiTorch MR15 - Allrounder mit 5 Akkukonfigurationen XP-L

oOFOXOo

Flashaholic**
9 März 2015
3.941
5.853
113
33
Tamsweg (A)
www.instagram.com
Olight Taschenlampen
Trustfire
FiTorch hat eine neue Tachenlampe vorgestellt, die MR15
Das besondere bei dieser Lampe ist, das insgesamt 5 verschiedene Akkukonfigurationen verwendet werden können!

1x - 3.7V 21700 Rechargeable Lithium-ion Battery
1x - 3.7V 20700 Rechargeable Lithium-ion Battery
1x - 3.7V 18650 Rechargeable Lithium-ion Battery
3x - 1.5V 'AAA' Alkaline Batteries - High Performance in Low Temperatures
2x - 3V CR123A Lithium Primary Batteries - High Performance in Low Temperatures

Außerdem ist sie via Micro-USB aufladbar...
In naher Zukunft wird es dann ein Review von mir geben!

Gruß Andi
 

Moose

Flashaholic**
17 November 2013
1.234
730
113
Bei Hamburg
Läuft die auch mit Griebenschmalz? ;)

Interessant, gerade für die Nutzer, die auf Outdoortrips Angst haben, mit ‚exotischen‘ LiIon-Akkus ohne Energiequelle dazustehen, weil man in der freien Natur an der Tanke nur AA und AAA kaufen kann ....

Christian
 
  • Danke
Reaktionen: TimeLord

oOFOXOo

Flashaholic**
9 März 2015
3.941
5.853
113
33
Tamsweg (A)
www.instagram.com
Acebeam
Läuft die auch mit Griebenschmalz? ;)

Interessant, gerade für die Nutzer, die auf Outdoortrips Angst haben, mit ‚exotischen‘ LiIon-Akkus ohne Energiequelle dazustehen, weil man in der freien Natur an der Tanke nur AA und AAA kaufen kann ....

Christian
Auf jeden Fall! Bin schon sehr gespannt auf die maximal mögliche Leistung der verschiedenen Akkuformate.
Finde es auch super das gleich ein 21700er Akku mitgeliefert wird (mit 5000mAh). Da dieses Format doch noch nicht soooo weit verbreitet ist im Tala Sektor...

Gruß Andi
 
  • Danke
Reaktionen: Moose und TimeLord

TimeLord

Flashaholic*
10 November 2017
359
410
63
Ich finde das ziemlich spannend.
So viele Möglichkeiten, ob die anderen
Hersteller auf den Zug mit aufspringen?

@oOFOXOo: Freue mich auf dein Review!

Gruß Klaus
 
  • Danke
Reaktionen: Nightbreed

Adler1

Flashaholic
15 Januar 2015
186
138
43
Ulm
Die Lampe hat was... Sollte auf die Kaufliste :)
 

light-wolff

Flashaholic***²
14 September 2011
15.967
12.077
113
im Süden
3x - 1.5V 'AAA' Alkaline Batteries - High Performance in Low Temperatures
Das müsste korrekt lauten: 'No performace at low temperatures', oder 'Low perfomance at any temperature'.
3x AAA Alkaline liefern nur einen kleinen Bruchteil der Energie und Leistung eines 18650er (geschweige denn 21700) und taugen bei Minusgraden gar nichts.


Läuft die auch mit Griebenschmalz?
Nix da, das kommt aufs Brot. Welches zuvor überm Lagerfeuer angeröstet wurde. Dann noch ordentlich Salz drauf. Ich kriege Hunger...
 
  • Danke
Reaktionen: Nicolaas und Adler1

User02

Flashaholic*
16 September 2015
267
87
28
was dran so toll sein soll?

nen 18650 adapter gibts seit jahren, und der passt in jede lampe die ein nicht supereng gedrehtes batterierohr hat auch immer schon rein.

das die noch exozischen 21700 ein breiteres batterierohr haben müssen und der adapter darum in jede lampe passt, selbstverständlich.:pfeifen:

das mit diesen adapter dürftige outputs normal sind war auch immer schon so.
dieses inovative prinzip pack rein was du willst"li-ion oder AAA" hatte ich vor jahren in ner 5€ kaufhaus lampe mitsammt AAA adapter dabei.
 
Zuletzt bearbeitet:

Corbon

Flashaholic**
29 Dezember 2017
2.077
1.263
113
Berlin
Bekomme die Tage auch eine MR15 kostenlos von FiTorch. Soll sie testen und Feedback geben, bin gespannt!
 

Corbon

Flashaholic**
29 Dezember 2017
2.077
1.263
113
Berlin
Meine MR15, die ich zu Testzwecken zugeschickt bekommen habe, da hält der Turbomodus nicht, Lampe regelt nach 1-2 Sek. runter, scheint einen Defekt zu haben?!8|
 

casi290665

Flashaholic***
31 Mai 2016
9.933
7.022
113
Hannover
Ähm nö, habe keinen solchen Akku!
Ist das runterregeln bei Dir nicht im Turbo Mod?! Irgendwie ist das eine merkwürdige Lampe?!:rofl:
Hallo Corbon,
Ich habe die MR15 selber nicht. Das von Dir beschriebene Problem könnte aber gut von einem Akku stammen der die benötigte Spannung nicht halten kann...
Die MR15 kann doch auch mit 18650 betrieben werden, da hast Du doch bestimmt was da !?

Gruß
Carsten
 

Corbon

Flashaholic**
29 Dezember 2017
2.077
1.263
113
Berlin
Scheint wohl jetzt zu funktionieren, Lampe regelt nicht mehr runter, nachdem ich den mitgelieferten 21700er Akku mehrfach geladen hatte, allerdings scheinen dann die vier LED‘s, die den Ladezustand anzeigen, nicht richtig zu funktionieren, da diese von Anfang an alle grün und somit voll angezeigt hatten!
 

oOFOXOo

Flashaholic**
9 März 2015
3.941
5.853
113
33
Tamsweg (A)
www.instagram.com
Scheint wohl jetzt zu funktionieren, Lampe regelt nicht mehr runter, nachdem ich den mitgelieferten 21700er Akku mehrfach geladen hatte, allerdings scheinen dann die vier LED‘s, die den Ladezustand anzeigen, nicht richtig zu funktionieren, da diese von Anfang an alle grün und somit voll angezeigt hatten!
Das ist mir auch schon aufgefallen das meine Lampe bereits bei ca 4.0V anzeigt der Akku sei voll grladen! Also besser den 21700er extern aufladen :pinch:

Gruß Andi
 

Corbon

Flashaholic**
29 Dezember 2017
2.077
1.263
113
Berlin
Habe mir gerade das Nitecore SC40 Ladegerät angeschafft, dafür ist der 21700er Akku aber zu lang! Nur die Anzeige für den Ladezustand kann man dann vergessen und eine Lampe die einen USB Port hat, sollte auch damit einwandfrei funktionieren?!
 

oOFOXOo

Flashaholic**
9 März 2015
3.941
5.853
113
33
Tamsweg (A)
www.instagram.com
Sollte eigentlich funktionieren aber anscheinend ist die Elektronik nicht ganz ausgereift und die Ladefunktion kommt nicht ganz mit (evtl wegen den ganzen möglichen Akkukonfigs).... in mein VP2 passt der mitgelieferte 21700er gerade so rein, ins LiitoKala 500 passt er nicht!

Gruß Andi
 
  • Danke
Reaktionen: Corbon

Corbon

Flashaholic**
29 Dezember 2017
2.077
1.263
113
Berlin
@o0F0X0o

Mir kommt es auch so vor, das die Lampe nicht ausgereift ist?! Außerdem ist sie für die gebotene Lichtleistung, viel zu groß und vor allem zu schwer! Mal eine kleine Manker MT01 dagegen gehalten, die ist nur ein Viertel so groß, wie die FiTorch und trotzdem heller:D

Edit: wer Interesse an der MR15 hat, kann mich gerne anschreiben!
 
Zuletzt bearbeitet:

oOFOXOo

Flashaholic**
9 März 2015
3.941
5.853
113
33
Tamsweg (A)
www.instagram.com
@o0F0X0o

Mir kommt es auch so vor, das die Lampe nicht ausgereift ist?! Außerdem ist sie für die gebotene Lichtleistung, viel zu groß und vor allem zu schwer! Mal eine kleine Manker MT01 dagegen gehalten, die ist nur ein Viertel so groß, wie die FiTorch und trotzdem heller:D

Edit: wer Interesse an der MR15 hat, kann mich gerne anschreiben!
Das mag wohl stimmen aber die MR15 hat halt andere Zielgruppen wie eine MT01 ;)
Großen Vorteil sehe ich einfach in der Möglichkeit so viele verschiedene Batterie/Akkutypen verwenden zu können und mit dem 21700er hat man sehr lange Licht (wenn auch nicht übertrieben viel). Mmn sollte sie mit dem mitgelieferten 21700er ca. 700-800lm dauerhaft abkönnen (Masse ist ja vorhanden). Die maximale Helligkeit von ~1000lm geht schon in Ordnung, aber dann sollte sie nicht mit mehr angepriesen werden!

Werde diesbezüglich in meinem Review auch noch ausführlicher schreiben.

Gruß Andi
 

Corbon

Flashaholic**
29 Dezember 2017
2.077
1.263
113
Berlin
Das mag wohl stimmen aber die MR15 hat halt andere Zielgruppen wie eine MT01 ;)
Großen Vorteil sehe ich einfach in der Möglichkeit so viele verschiedene Batterie/Akkutypen verwenden zu können und mit dem 21700er hat man sehr lange Licht (wenn auch nicht übertrieben viel). Mmn sollte sie mit dem mitgelieferten 21700er ca. 700-800lm dauerhaft abkönnen (Masse ist ja vorhanden). Die maximale Helligkeit von ~1000lm geht schon in Ordnung, aber dann sollte sie nicht mit mehr angepriesen werden!

Werde diesbezüglich in meinem Review auch noch ausführlicher schreiben.

Gruß Andi
Naja, das mit der Manker, war mal nur wahllos verglichen, nur weil sie so klein ist und trotzdem nicht nur heller leuchtet, sondern auch noch dazu ein Thrower ist und sehr weit kommt, hatte ich letztens erst getestet, sehr erstaunlich und das bei dieser geringen Größe!
Welche Zielgruppen werden denn von der FiTorch angesprochen?!
Oft steht ja taktisch bei diesen Lampen, dann wäre Sie ja für die Polizei geeignet, ich kann mit der als Polizist aber ebenfalls nichts anfangen! Ich benutze im Dienst eine Stiftlampe, eine Nitecore MT06MD eine Fenix E15 am Schlüsselbund, die mir schon seit Jahren treue Dienste leistet und als Hauptlampe eine Manker U12, die mit dem neuen 20700er Akku auch sehr lange durchhält, sehr hell ist und nicht heiß wird! Alle größerern Lampen sind an der schweren Dienstkoppel eher hinderlich, als das sie mir mehr bringen würden!
 

oOFOXOo

Flashaholic**
9 März 2015
3.941
5.853
113
33
Tamsweg (A)
www.instagram.com
Taktisch sehe ich die Lampe auch nicht an, dafür fehlt ihr eindeutig der Tailclicky ;)
Eher sehe ich die MR15 als Backup oder als Eine für Alles Lampe für nicht Flashies, da sie so viele verschiedene Batterien "frisst"!
Das Lichtbild ist auch eher universell mit einer leichten Tendenz zum Throw...

Gruß Andi
 

Corbon

Flashaholic**
29 Dezember 2017
2.077
1.263
113
Berlin
Als Backup wäre mir das Teil viel zu schwer und zu groß!
...und wenn man mehrere Lampen hat, dann ist die FiTorch so mit die „unsexyiste“ Taschenlampe von allen die ich besitze!:sprachlos:
 
  • Danke
Reaktionen: 2stroke_fanatic

Mikesch54

Flashaholic*
31 Mai 2016
641
280
63
มันไฮม์
Hm . . .

Ich vermisse einwenig den Adapter für den 18650er Akku, wie er bei der W10 dabei ist. Allerdings wird der 18650er mit den Federn klapperfrei eingeklemmt.

Edit: PS: der geschützte 21700er Akku passt einwandfrei in den MC3000

Grüßles Micha
 

Nicolaas

Flashaholic**
25 Januar 2012
3.086
1.406
113
Amsterdam
Diese Lampe ist schon erhältich bij Nkon.nl und dazu im Angebot für schlappe €54,95
(Immer wieder diese blöden Holländer....)

https://www.nkon.nl/flashlights/fitorch-flashlights/fitorch-mr15-neutral-white.html

Und gab es nicht schon mal eine Lampe von Lumintop die mann mit eine Menge verschiedene Zellen benutzen konnte, die SD10?

http://www.candlepowerforums.com/vb/showthread.php?364694-*new*-Lumintop-SD10-1D-cell-light

Ich habe seit Jahren eine denn sie funzelt mit

18650
26650
32650

3 * AA
1 * D cell (mono)

LG
Nico