Fireflies E07 - 21700er (7x Emitter)

Dieses Thema im Forum "Taschenlampen Neuigkeiten" wurde erstellt von Erleuchteter, 24. Oktober 2018.

  1. ... und die 3. Lampe der neuen Firma erscheint dann wohl auch in Kürze ...

    http://www.ff-light.com/index.php?route=product/product&path=59&product_id=55

    Mal schauen... klingt auf jeden Fall interessant. So ein Zwischending zwischen D4 und D4S fehlte ja noch. :thumbsup:

    Nur halt auch ein paar LED mehr drin ..

    Specs seitens Fireflies:
    7x Nichia 219C R9050 CRI95
    7x SST20 4000K NW CRI95
    7x SST20 6500K CW CRI66
    7x CREE XPL HI V3 CW 6500K
    7x CREE XPL HI V3 NW 5000K

    Made of 6063 aluminum alloy and 304 stainless steel
    Body color: champagne color and Black color
    HAIII Anodising Surface Finish
    1× 21700 / 18650
    25 degree angle TRI lens
    98% AR coating glass lens
    Digital current regulation on lower brightness
    IPX6 waterproof
    with Aux leds —Cyan blue ; with 4 switch indicating leds
    Size: 112mm(L) x 37.5mm(Head) x 26mm(Body)
    Net Weight: 138 gram (Measured from prototype)
     
    #1 Erleuchteter, 24. Oktober 2018
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 19. November 2018
    vwt321, Kafuzke, pfuederi und 7 andere Flashys haben sich hierfür bedankt.
  2. Folomov
    Vielversprechende Lampe. Aber 7 LEDs in so einem kompakten Gehäuse machen mir ,Hitze technisch, etwas Angst.:pfeifen:
     
  3. Dürfte die kompakteste 21700 Lampe aufm Markt sein. Gefällt mir.:thumbsup:
     
  4. Acebeam
    Naja, es kommt kommt ja auf den Output an.

    Sollten nicht (beispielhaft) 4.000 Lumen aus 4 LEDs heißer sein als 4.000 Lumen aus 7 LEDs, wenn die 7 LED´s in einem effizienterem Bereich agieren?
     
  5. Mann, schon wieder mit Seitenschalter....

    Kann nicht mal jemand sowas mit nem Heckschalter bauen???

    Gruß,

    Bodo
     
    amaretto und Snakepit haben sich hierfür bedankt.
  6. Ich finds super, ist auch gut für maximalen Output wegen minimalem Widerstand.
    Ist halt nichts für die taktische Haltung in deinem Anwendungsgebiet. Da musst du wohl weiter auf die FW3A warten.
     
    Gammel hat sich hierfür bedankt.
  7. Skilhunt Taschenlampen
    Die wäre ja nix für‘n Dienst.....

    Aber ich mag auch ner ner EDC halt lieber Tailschalter...

    Auf dein FW3A warte ich ohnehin...

    Gruß,

    Bodo
     
  8. Na bitte!
    Auf so eine Lampe habe ich schon lange gewartet!
    Könnte vom Lichtbild ähnlich der DQG3 sein.
    Hat mir bis jetzt am besten gefallen.
    Jetzt noch 4000-5000 Lumen und ich werde schwach!
    Und 21700 ist auch geil.
    26650er ist mir zu dick in der Hand.
    Ich freue mich!:thumbsup:
     
    Gammel hat sich hierfür bedankt.
  9. Ja stimmt, die ist sehr ähnlich. Allerdings ist sie leider Leistungsbegrenzt.
    Hier hat man den Vorteil von Full-Power und einem guten UI.
    26650 fände ich auch gut, zumal die hochstromfähigen Akkus nach meinem Wissen hier noch mehr Kapazität haben. Wenn der Kopf groß ist, stört es auch nicht, wenn das Akkurohr dick ist.
    Aber man möchte vermutlich modern sein und das neue Akkuformat pushen.

    Vom Formfaktor her ist sie vergleichbar mit meiner Imalent DN70, da der Kopf einen ähnlichen Durchmesser hat. Aber die Lampe ist sogar noch kürzer, trotz längerem Akku und schlanker. Wenn man sie mit der D4 als TIR-Lampe vergleicht ist sie nur 4-5mm länger, dies entspricht also der zusätzlichen Akku-Länge. D.h. sie baut ähnlich kompakt.
     
    #9 Wieselflinkpro, 24. Oktober 2018
    Zuletzt bearbeitet: 24. Oktober 2018
  10. Für mich sind dagegen 26650er optimal. 21700er finde ich zu dünn.
    Liegt wahrscheinlich an der Handschuhgröße 12. :D
     
  11. Na 12 sind ja auch Riesenpranken!
    Ich habe Handschuhgröße 10 und das ist schon groß.:)
     
  12. Die 12 brauche ich auch meistens nur, damit die Handschuhe nicht zu eng sind. Für die Fingerlänge reicht bei weiten Handschuhen oft auch 11. Ich habe bei Lampen halt gerne etwas mehr Material in der Hand. :D
     
  13. Handschuhgröße 12 <===> Kanadische Holzfällerklaue
     
  14. Ah,okay!
    10 ist bei mir auch oft ganz schön eng.
    Dann sind wir nicht weit auseinander mit der Größe.
    Aber wie gesagt,26650er ist mir zu dick.
    18650er ist okay aber die Laufzeit reicht oft nicht aus und deshalb werde ich mir auch zwei bis drei Lampen mit 21700er zulegen.
    Bin auf die EO7 gespannt!
     
  15. Olight Shop
    Bei meiner Sofirn C8F ist mir das Batterierohr definitiv zu dünn. Die hätte ich lieber mit 26650er gehabt. :)

    :D:thumbup:
     
  16. So unterschiedlich sind die Sichtweisen...

    Ich kann mit den dicken 26650-Rohren nichts anfangen...

    Gruß,

    Bodo
     
  17. Welche der genannten LED Varianten zieht denn am wenigsten Strom?
     
  18. Auf der Homepage sind nun, zusätzlich zur technischen Zeichnung, "echte" Lampenbilder eingestellt.
    Neben schwarz und tan sollte Fireflies noch eine unanodisierte Variante anbieten. Auf den Bildern gefällt sie mir in silber sehr gut.:verliebt:
     
    #18 Bastarrdo, 19. November 2018
    Zuletzt bearbeitet: 19. November 2018
    oOFOXOo, Mehrbeam, Wieselflinkpro und ein weiterer Flashy haben sich hierfür bedankt.
  19. Sehr sehr schön!
    Ich glaube ich bin verliebt!
     
  20. Der Output wäre dann langsam mal interessant. :D Ich erhoffe mir einfach nur eine D4 einen Tick größer und heller (wenn man da die Helligkeit vom Turbo selbst abriegeln kann freuen sich sicher auch Leute die weniger Lumen einem "heißen Eisen" vorziehen :D).
     
  21. ... dicht bei der Zebralight SC700
     
  22. Die E07 ist nun bestellbar. Es ist eine neue Farbe hinzu gekommen Gun Grey.:verliebt:
    Ein neuer Emitter steht auch zur Auswahl SST-20 mit 5000k.;)
     
    Mehrbeam, Kafuzke und Erleuchteter haben sich hierfür bedankt.
  23. Ach du sch... Welche nehme ich da bloß ...:eek:

    Aber... wieder "so ein Theater wie üblich" bei Fireflies ... ?

    Egal... Wer nicht wagt der nicht gewinnt. Außerdem Fieber steigt gerade wieder (im wahrsten Sinne des Wortes ... ;):krank:)

    Somit habe ich mir gerade (schon wieder) 59,73 EUR aus den Rippen geschnitten ... :rolleyes:

    Naaah .... was wird es wohl ... ??:D
     
    #23 Erleuchteter, 28. November 2018
    Zuletzt bearbeitet: 29. November 2018
    Adler1 hat sich hierfür bedankt.
  24. Eine silberne soll es auch noch geben:

    "Delivery date:

    Matt Black --3th December

    Gun Grey-- 10th December

    Desert Yellow-- 15th December

    Clear Ano --25th December "

    Mist! Jetzt muss ich doch noch abwarten bis es Fotos der clear ano gibt um zu sehen ob die noch besser aussieht als die Gun grey... :pfeifen::rofl:



     
  25. Und wieviel Lumen hat die jetzt ?.....
     
    superbirne hat sich hierfür bedankt.
  26. Zumindest bei der XP-L HI CW steht bei "max 6900 Lumen".
     
    Thunderstruck hat sich hierfür bedankt.
  27. steht noch nicht fest außer wohl das deren Testsample wohl "max 6900 Lumen" rauswirft... ich schätze daher, das die Nichia-Variante irgendwo zwischen 3500 und 4000 Lumen liefern wird ...
     
  28. Das ist echt sportlich :eek:
     
  29. Naja, ~ 986 Lumen pro LED, bei der D4(S) sind es ~ 1075 Lumen pro LED.

    Die Frage ist auch hier, wie lange dieser Wert, wenn er denn erreicht wird, überhaupt gehalten werden kann und ob es nur ein Peak beim Einschalten ist.
     
  30. SANDY :thumbsup: :klatschen: :freu:
     
  31. Ejal hauptsache Hell :ugly: :Totlachsmiley:
     
    Moose hat sich hierfür bedankt.
  32. Definitiv, bei nem Groupbuy wäre ich dabei :D
     
    Gammel hat sich hierfür bedankt.
  33. Me too!
     
  34. Ich auch.
    Aber so lange kann ich nicht warten!
     
  35. Sieht schon mal interessant aus, auch wenn ich momentan eher auf die neue Zebralight (sc700d) am warte und was Fireflies angeht noch etwas skeptisch bin.
    Aber welche Lichtfarbe soll eigentlich die Version mit den high cri Nichias haben, finde das nirgendwo, und sind die wieder so rosa? Und bis zu welcher Leistung ist die geregelt?
     
  36. steht noch alles in den Sternen zumindest was die Regelung angeht .. ... wobei über die Nichias lässt sich sagen dass es wohl der 4500K-Tint ist (a little bit rosy:verliebt:).

    Das bissel rosa fällt im realen Einsatz meines Erachtens aber gar nicht auf, ... es sei denn der Einsatz sind whitewallshots ... :vorsichtig:

    Man könnte ja Abhilfe schaffen ... :pfeifen:
    (warten wir mal so ca. das Wochenende ab)


    Grüße
     
  37. Da Ich ja meine DQG Tiny 26650 3th wutentbrand zerstört hab :devil: wird das wohl der Nachfolger werden ;) Die lass Ich aber heil :D
     

  38. gesagt getan ...

    https://www.taschenlampen-forum.de/posts/952366/ :D
     
    Mehrbeam hat sich hierfür bedankt.
  39. Da es jetzt ja um einen GB dieser schönen Lampe geht und ich mir noch gar keine Gedanken zu den Emittern gemacht habe, frage ich euch einfach mal! Was meint ihr, welche LED macht das schönste Lichtbild/Farbwiedergabe? Ich bin NW/WW High CRI Fan, habe aber auch mehrere XP-L Hi Lampen mit 4000-5000K und finde diese recht angenehm.
    Die Nichia ist ja sogar R9080, das hat auch was :pfeifen:
    Die SST-20 wird ein wenig mehr Reichweite als die Nichia haben oder? Am effizientesten wäre wohl die XP-L Hi und würde sich somit am langsamsten erwärmen?
     
    #39 Nagonka, 3. Dezember 2018
    Zuletzt bearbeitet: 3. Dezember 2018
  40. Hab mir die nu mal bestellt :thumbsup: Mit der Sandy look Anodisierung und Gelben Aux Led's ;) mal was anderes :) achja bei den Hauptleds hab Ich natürlich, als Lumenliebhaber, die XPL Hi V3 6500K :verliebt: :thumbsup:

    Gruß Perry
     
Die Seite wird geladen...
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden