Acebeam Taschenlampen
Imalent Taschenlampen

Fenix WT50R

Thunderstruck

Flashaholic**
24 Februar 2014
4.731
2.170
113
Auetal
Acebeam
Aaahh die Isolierkanne :Todlachsmiley: so sah Sie für mich jedenfalls aus auf den ersten IWA Bildern vom Fenix Stand :Totlachsmiley:aber interessant ist sie definitiv..total schrullig irgendie :ugly:
 

elakazam

Flashaholic
21 August 2010
236
152
43
Was mir an der "Kanne" gefällt. ist der integrierte Bedienschalter im Bügelgriff. Habe ich so noch nie gesehen.
Scheint ganz praktisch zu sein....
 

superbirne

Flashaholic*
14 April 2018
288
272
63
www.thephotos.de
Im Bügelgriff integrierte Bedienschalter hatte Manker in der MK39 auch schon.
Die Fenix WT50R lässt mich aber etwas ratlos zurück. Bei der Größe und dem Output erscheint mir der Bügelgriff etwas zu viel. Es sei den Lampe hält die 3200 Lumen tatsächlich die angegebenen zwei Stunden ohne großen Stepdown durch. Dann könnte es auf Dauer doch ganz nett sein, den Griff zu haben. Allerdings kommen mir Zweifel an der Laufzeit, wenn ich den 7,2 V / 5200mAh Akkupack sehe.
 

Lichtmichl

Flashaholic**
6 April 2014
1.525
682
113
Thüringen
Nicht unbedingt als EDC, aber für gewisse Einsatzbereiche finde ich diese Lampenversion wirklich recht interessant.
Meinem Empfinden nach hätte der Bügelgriff allerdings ein bischen näher an den Lampenkörper gehört. Das hätte das Aussehen ein wenig ästhetischer gemacht.

Gruß Micha