Acebeam Taschenlampen
Imalent Taschenlampen

Fenix 2021 Katalog in Englisch

Frank1984

Flashaholic**
15 September 2017
2.428
1.992
113
Bei mir lädt die Seite leider auch nach zwei Minuten nicht, sodass ich abgebrochen habe. :S Trotzdem danke. Ich versuchs später nochmal.
 

Nightbreed

Flashaholic**
5 August 2015
2.420
2.472
113
Hessen / MTK / Taunus
Acebeam
Ich hab schon ein wenig im Katalog gestöbert gehabt vor ein paar Tagen.
Mir persönlich ist direkt eine Lampe aufgefallen die ich unbedingt haben muss und zwar ist das die PD36 Tac.

Da mir die TK11 Tac schon so gut gefallen hatte, muss ich die besagte Tala auch unbedingt haben. :grinsen:
 

helicoil

Flashaholic**
16 Dezember 2017
1.407
1
1.536
113
 
Zuletzt bearbeitet:

Nightbreed

Flashaholic**
5 August 2015
2.420
2.472
113
Hessen / MTK / Taunus
Ich werde wohl auf die TK28 Tac lauern...

3000 Lumen, 433 Meter und das bei 15 cm Länge und 4 cm Kopf....

Super Ergänzung zur TK11 Tac, finde ich...

Gruß,

Bodo
Ja Bodo die TK28 Tac ist mit Sicherheit eine sehr gute Ergänzung zur TK11 Tac.

Mir persönlich erscheint ist die PD36 Tac noch etwas kompakter zu seit, deshalb tendiere ich mehr zu dieser...
 
  • Danke
Reaktionen: Gammel

Genießer

Flashaholic*
12 März 2019
269
424
63
Bad Mergentheim
Olight Shop
Ich find´s schade, dass der Trend bei Fenix mehr zu LiPo´s geht, auch bei Lampen in die eine der üblichen verdächtigen LiIon-Rundzellen passen würden....
 

helicoil

Flashaholic**
16 Dezember 2017
1.407
1
1.536
113
Am 26 november 2020 gab es die 10e "Police Fair" in Beijing wo der neue TK28tac und der PD36tac als erganzung zu der TK11tac vorgestellt wurden and die anwesende. Es gibt einige bilder von dieser "police fair" aber die lampen sind nicht aus der nahe zu sehen .... leider .... :facepalm:
Der nächste EXPO war am 14-16 januar 2021, ist also auch schon vorbei, und deshalb findet jetzt die offiziele introduktion von der TK28tac und der PD36tac stat ....wobei beide jetzt zuerst eine "evaluation runde" machen werden mit hilfe von eine kleine gruppe leute die auserwahlt sind ..... und ihre meinung teilen mittels ein review ....

Das einzige was ich "dazu" finden kann ist eine ankundigung .... "Trial notes of Phoenix's new TK28TAC tactical flashlight" (CH->ENG) ....... der inhalt ist aber bis jetzt nicht verfügbar ?

Gruss,

Martin
 
Zuletzt bearbeitet:
  • Danke
Reaktionen: Frank1984

g5usor

Flashaholic
9 November 2012
179
27
28
Sind auf jeden Fall einige nette neue Lampen dabei - besonders die TAC Modelle und USB C Einzug lässt hoffen. Was ich nur wohl wieder vermissen werde: Endlich andere Lichtfarben außer böses Kaltweiß... DAS ist meine größte Kritik an Fenix! Leider - Sie machen doch sonst nahezu alles richtig! Für mich wirklich unverständlich - die andren "Großen" Acebeam und Eagtac machen vor, wie es geht!
 
  • Danke
Reaktionen: Corbon und Gammel

Frank1984

Flashaholic**
15 September 2017
2.428
1.992
113
Was ich gut finde...zumindest die „taktischen“ Lampen( andere habe ich nicht näher betrachtet) haben einen zweckmäßigen 21700er Akku. Und das sagt schon eine Menge über die Philosophie dieser Marke aus. Ich meine, es gibt tatsächlich noch Hersteller, die, trotz “Polizeibonus“, auf 3xAAA setzen. :facepalm:

Fenix hatte noch noch nie, aber bei dieser Entwicklung werde ich definitiv ein Auge drauf behalten.
 

Nightbreed

Flashaholic**
5 August 2015
2.420
2.472
113
Hessen / MTK / Taunus
Mir gefällt es auch gut das Fenix jetzt vermehrt auf das 21700 Format setzt!

Da mir die PD36 Tac gefällt mir so gut vom ersten "optische Eindruck" her, dass ich einfach beim flashlightshop (Fenix GmbH) Anfragen musste... :pfeifen:

Ob man die Lampe denn schon vorbestellen könnte und wann der geplante Erscheinungstermin sein soll!

Sie soll in ca. 1 - 3 Monaten erscheinen :cool:
 

helicoil

Flashaholic**
16 Dezember 2017
1.407
1
1.536
113
Ich habe wieder mal etwas recherchiert und ein video gefunden der auf dem "Police Expo", sehe beitrag #13, aufgenomen wurde ....

Interview with FENIX product designer at the 2020 Beijing Police Exhibition:
In dieses video werden die neue taktische (police) lampen vorgestelt ... der Fenix TK16 V2.0 (mit SS bezel), der TK35UE V2.0** , der PD36tac und der TK28tac.
**eigentlich sollte das doch V4.0 sein mussen ? (zuerst die 1,800, dann die 2,000, danach die 3,200 und jetzt die 5,400 lm oder die 4-te version = V4.0 ? )

Ich hoffe das bilder in diesem fall wirklich mehr sagen als 1,000 worte ........ :hinter: ...... :vorsichtig: ....... :haeh:.... (mit etwas hilfe von Google kann ich gut umgehen mit CH , lesen ist also kein grosses problem , aber wenn es um hören geht dann sieht die sache leider komplett anders aus ..... )

UPDATE => gleiches video auf ein anderes network mit bessere qualitat (720p) ( 1e link ist 480p und dieses 720p ... hoffe es funktioniert ? )

Gruss,

Martin

@Gray Matter ... weiss nicht viel uber den UI der TAC's und der Lynx ... sollte ahnlich sein mit der TK11tac ? ... frage @Gammel ... die hat eine TK11tac glaube ich ?
Vielleicht ist das UI auch vergleichbar mit die von der Nextorch TA30 mit oder ohne max ? Ich habe und kenne der Lynx aber nicht ... vor meiner zeit ?
 
Zuletzt bearbeitet:

Gray Matter

Flashaholic**
19 Juni 2011
4.184
1.739
113
08523
Ich habe wieder mal etwas recherchiert und ein video gefunden der auf dem "Police Expo", sehe beitrag #13, aufgenomen wurde ....

Interview with FENIX product designer at the 2020 Beijing Police Exhibition:
In dieses video werden die neue taktische (police) lampen vorgestelt ... der Fenix TK16 (mit SS bezel), der TK35UE V2.0 , der PD36tac und der TK28tac.

Ich hoffe das bilder in diesem fall wirklich mehr sagen als 1,000 worte ........ :hinter: ...... :vorsichtig: ....... :haeh:....

Gruss,

Martin
Danke für das Video. Da wird einem aber bald schlecht so wie die Camera wackelt! ;)

Die Tacs sehen interessant aus. Ist das UI ähnlich der Lynx?
 

helicoil

Flashaholic**
16 Dezember 2017
1.407
1
1.536
113
Die Fenix TAC (mit drehrad fur stufenwahl) familie in einem bild gemutlich zusammen fur ein grosse vergleich .....

TK28 - TK11 - PD36 .... "TAC"......

Gut zu sehen ist das das die lange von der TK11 mit ein tiefere reflektor und 18650'er ..... fast gleich ist an die PD36 mit 21700'er ......

Auch ist gut zu sehen das der TK28 mit 21700'er eine "art" grosser bruder von der TK11 ist da der TK28 nicht nur langer ist durch den 21700'er aber die vergrosserung ist auch durchgefuhrt im lampenkopf der TK28 ...... ich denke ein direktem vergleich konnte interessant sein ?

Gruss,

Martin
 
Zuletzt bearbeitet:
  • Danke
Reaktionen: beamwalker

helicoil

Flashaholic**
16 Dezember 2017
1.407
1
1.536
113
Die Ankunft des neuen PD36TAC und TK35UE wurde heute angekündigt auf Baidu .... :thumbup: .... "Coming (very) soon" ..... von "Fenix" selbst ....

Es ist auch die Rede von einem "verbesserten" technischen Dreh- / Druckknopf für den PD36TAC, da es anscheinend Probleme** mit der Implementierung gab, wie sie für den Fenix TK11TAC verwendet wurde ?
Moglich das derzeitigen Eigentümer von einer TK11TAC hierzu etwas sagen konnen ? ( mir ist nur bekannt das es vielleicht besser/anders konnte ... aber das ist fast immer so "hinterher" .... )
Anderzeits ist ja auch etwas dafur zu sagen das wenn der schalter von der TK11TAC ohne weiteres auch fur den PD36TAC verwendet wurde, abmessung sollte fast gleich sein ... das es fur den PD36TAC keine wirkliche "aufrüstung" geben würde .... es ist so also logische das der PD36TAC etwas mehr funktionalitat erhalten soll im vergleich zu dem TK11TAC .... :hinter: .... man erwartet ja auch etwas mehr (funktionalität) durch den aufpreis von der PD36TAC. (neben die grossere leistung)

Leider noch keine weiteren Details über die Ankunft des Fenix TK28TAC die ja der gleiche drehknopf funktionalitat hat ( nur die TK35UE V2.0 und PD36TAC wurden ausdrücklich erwähnt ), vielleicht spielen die genannten Probleme** auch hier eine rolle ?

So bald es näheres gibt werde ich "es" melden .... :zwinkern:
( das erklärt dann auch wieder warum ich bis jetzt nix gefunden habe fur die TK35UE V2.0 .... und ich habe einiges abgesucht .... :facepalm: )

Gruss,

Martin ... aka brieftrager ....

PS> Ich mochte auch mal wissen ob das letzte HH fur den TK35UE V2.0 passt (oder nicht) .... solange die daten nicht wirklich endgultig sind ist ja alles moglich ... :S
 
Zuletzt bearbeitet:
  • Danke
Reaktionen: Nightbreed

helicoil

Flashaholic**
16 Dezember 2017
1.407
1
1.536
113
Ich habe selbst mal etwas recherchiert und wie es aussieht ...... :S

Der PD36TAC wird in die "zweite hälfte von marz" lieferbar sein ....

Der TK35UE V2.0 wird wie es aussieht noch mindestens 5 bis 6 monate auf sich warten lassen ... dies erklart warum in das video / beitrag #18 noch der TK35UE 2018 zu sehen ist und nicht der neue V2.0 ! .... anscheinend gibt es noch kein richtiges "0"-serie modell fur der neue TK35UE V2.0 ?
.... oder nur die "fotomontage" die im Fenix katalog 2021 zu sehen ist ?

In das video ist aber, wie es aussieht, bereits ein TK28TAC zu sehen neben der PD36TAC und deswegen ist an zu nehemen das der reihenfolge der lieferbarkeit sein wird:

PD36TAC (letzte 2 wochen von Marz dieses jahres) -> TK28TAC ( ?( ) -> TK35UE V2.0 ( juli / august dieses jahres )
( Ich hätte mir die Eile also ersparen können beim basteln von das letzte HH-Holster ..... :S ... vielleicht soll ich Fenix mal ein email schicken mit fotos vom HH und fragen ob das auch etwas schneller geht mit als gegenleistung ein TLF review fur den "Global evaluation reihe" die meistens an die Markteinführung der TK35UE vorausgeht ? )
Wenn das so weitergeht, werde ich bald "fließend" Chinesisch lesen konnen, war nicht geplant aber was soll es ... :china: ... so lerne ich auch noch was dazu ?
Es ist schon schwer genug etwas zu verlernen , :flashaholic: , aber jetzt lerne ich dann doch noch etwas dazu .... :hinter:

Gruss,

Martin
 
Zuletzt bearbeitet:
  • Danke
Reaktionen: DirkTripleD