Acebeam Taschenlampen
Imalent Taschenlampen
16 Januar 2021
2
0
1
Trustfire Taschenlampen Hypnose Hannover
Hallo, Ich möchte mir gerne eine vernünftige Front und Rückleuchte für mein Fahrrad zulegen. Da ich gerade jetzt in der dunklen Hälfte des Jahres gemerkt habe, dass ich mit meinem jetzigen Set selbst schlecht gesehen werde und im unbeleuchteten Park im Blindflug unterwegs bin. Ich habe zurzeit zwei Lampen, die mir gut gefallen, bin aber offen für jegliche Vorschläge.

1. Fahrrad Beleuchtungsseet "Lite Pro 115+ Str Y13"
2. Olight RN 800

Fragebogen Fahrradlampen:

Warum möchtest Du eine neue Lampe erwerben?


[X] Ich besitze keine oder nur eine "Billiglampe"


In welcher Umgebung wird die Lampe benutzt ?
[X] Im öffentlichen Straßenverkehr
(Achtung: Lampen, die im öffentlichen Straßenverkehr benutzt werden, unterliegen strengen Regelungen, sie dürfen z.B. andere Verkehrsteilnehmer nicht blenden und haben in der Regel wesentlich geringere Leistungen.Zudem müssen sie eine Zulassung nach StVZO besitzen)


Welche Lampenart suchst Du?
[X] Frontscheinwerfer
[X] Rücklicht



Wie soll die Stromversorgung aufgebaut sein?

[X] Akku in der Lampe fest verbaut
[X] Akkupack Extern (z.B. mit Befestigung am Rahmen)
[X] Akku austauschbar (bitte hierzu die nächste Frage beantworten!)



Bei austauschbaren Standardakkus / Batterien bevorzuge ich:
[X] Li-Ion Akku (3,7-4,2 Volt)
[X] Li-Ion Akku aber in der Lampe aufladbar (per USB, Magnetstecker oder Dockingstation)


Wie soll die Lampe befestigt sein:
[X] Halterung abnehmbar (Lampe ist mit kompletter Halterung werkzeugfrei abnehmbar)
[X] Halterung mit Steckverbindung

(Halterung ist am Rad fest angeschraubt, Lampe wird mit Steckverbindung am Halter werkzeugfrei befestigt)
[ ] Nicht abnehmbar (fest mit Fahrrad verbunden, Demontage nur mittels Werkzeug)


Wie soll die Lampe bedient werden?
[X] Schalter direkt an der Lampe





Wie lange soll die Lampe auf höchster Stufe (ausgenommen Turbo Modus) leuchten?
(Hinweis: Auf niedrigeren Leuchtstufen erreichen fast alle Lampen Laufzeiten von mehreren bis vielen Stunden)

[X] länger


Welche Leuchtfunktionen werden benötigt?
[X] Nahbereich (Ablendlicht für Beleuchtung im Nahbereich)
[X] Ferne (Fernlichtfunktion mit höherer Reichweite)
[ ] Tagfahrlicht
[ ] Standlicht
[ ] Blinklicht
[ ] Bremslichtfunktion




Wie hell soll die Lampe dauerhaft leuchten können?
[ ] 100-300 Lumen
[ ] 300-600 Lumen
[ ] 600-1000 Lumen
[ ] über 1000 Lumen (Diese Leistung ist für den öffentlichen Straßenverkehr meist nicht zugelassen).


Wie häufig wird die Lampe genutzt?
[X] täglich
[ ] wöchentlich
[ ] monatlich
[ ] wenige Male im Jahr


Soll die Lampe in großer Kälte (Minusgrade) eingesetzt werden?
[ ] ja, unterhalb von -5 Grad (Konsequenz = evtl keine Li-Io-Akkus = Verzicht auf Hochleistungslampen)
[ ] nein


Wie teuer darf die Lampe sein?
[ ] bis 20€
[ ] bis 50€
[X] bis 100€
[ ] bis 200€
[ ] bis______________
[ ] egal


Welche zusätzlichen Bedingungen soll die Lampe erfüllen?
[X] spritzwassergeschützt
[X] wasserdicht
[ ] schlag-/stossfest
[ ] Bedienbarkeit mit dicken Handschuhen muß möglich sein
[ ] Bedienbarkeit mit dünnen Handschuhen muß möglich sein
[ ] Einstellung der Lampe via Hersteller App möglich

[ ] Bezugsquelle im Ausland ist kein Problem
[ ] Bezugsquelle innerhalb der EU
[ ] Bezugsquelle nur innerhalb von Deutschland
[ ] Sonstiges: __________________________
 

polyphrast

Flashaholic
16 September 2019
210
157
43
Südlich des Weißwurstäquators
Ich bin etwas erstaunt dass Du bei der Lezyne Lite Pro 115 von "Blindflug im Park" sprichst. Klar das Lichtbild ist eher eng, aber Blindflug?

Wenn es StVZO Konform sein muss und besser als die Lezyne 115 und es bei einer Lampe bleiben soll, dann fällt mir spontan nur noch die B&M Ixon Space ein, die liegt aber 40 € über deinem Bugdet. Alternativ könntest Du auf die kommende B&M Ixon Rock warten (100 lux, UVP 100€).

Eine Möglichkeit wäre auch die Lezyne Lite 115 mit einer weiteren Lampe zu ergänzen
a) Lumintop B01, günstig und zumindest bis 20-25 m schön breiteres Licht, die Lezyne könnte dann auf etwas mehr in die Ferne gerichtet werden. Allerdings wird das ein Lichtfarbengemisch (4000k B01 + 6000K Lezyne), außer jemand verkauft Dir eine gebrauchte ältere Version mit kälterem Licht.
b) Sigma Aura 80, gibts für 40€. Gibt bei Youtube ein Video zur Leuchte, derselbe User hat auch ein Video zur Ixon Space.
 
16 Januar 2021
2
0
1
Acebeam
Ich habe zurzeit ein Billigset und die Lezyne nur in die engere Auswahl genommen. Habe jetzt auch gelesen, dass die B&M Ixons sehr gut sein sollen. Die 100€ solten sich nach Möglichkeit auf ein Set inkl. Rücklicht beziehen. Danke für die schnelle Antwort :)
 

polyphrast

Flashaholic
16 September 2019
210
157
43
Südlich des Weißwurstäquators
Pardon, überlesen ....
Die Lampenempfehlungen gelten dennoch :). Sigma Aura 80 gibts mit Rücklicht (Nugget) im Set für 50-60€.
Eine Cateye GVolt 70(.1) könnte auch noch interessant ein, vor allem wenn Du hängende Montage möchtest.
Vergleichende Ausleuchtungsbilder zur Lezyne, GVolt, Ixon Space, B01 gibts bei www.bikelightcheckers.com/en

Diverse Links zu Lichttests (mit Bildern) gibt es woanders, in fantastischer, gar exzellenter, Zusammenstellung :grinsen:
 
Trustfire Taschenlampen