Ersatz Solarforce L2N

Dieses Thema im Forum "Kaufberatung für Taschenlampen" wurde erstellt von Xerei, 25. Februar 2019.

  1. Hallo,

    Ich habe im Moment eine Solarforce L2n
    Ich benötige eine neue da sie schon sehr abgenutzt ist,
    Ich habe immer wieder Nachtdienst (Rettungsdienst) und brauche sie also vom Weg finden über Untersuchungen bis zum Ausleuchten.
    Es wäre super wenn man sie aufstellen kann und über Die Decke einen dunklen Raum ausleuchten. Weiters besitze ich einen Holster wo meine jetzige 32mm Durchmesser L2n hineinpasst und es wäre toll wenn ich diesen weiterverwenden könnte
    Für Untersuchungen müsste sie Ultralowpower können und für den Fall der Fälle wäre eine Strobe Funktion fein. Für meinen Geschmack wäre eine Power von mind. 1500lm gut. Mehr ist immer gut
    Lichtfarbe gefallen mir die kalten besser ist aber prinzipiell egal.
    Zum einschalten finde ich schalter super, wo auch immer der dann ist
    Bis jetzt hatte ich 18650er Akkus und würde sie gern weiter verwenden. Wenn man sie in der Lampe laden könnte wäre es extrem fein.
    Preislich würde ich um 100€ ausgeben. Billiger ist natürlich immer besser.

    Vielen Dank für alle Empfehlungen im Vorraus
     
  2. Armytek
    Hallo Xerei,

    vielleicht wären eine Klarus XT11 GT oder XT11X oder eine Armytek Prime C2 Pro einen Blick wert...
    Die Klarus XT11 haben aber wohl 34mm Kopfdurchmesser, bieten aber durch die drei Schalter die Bedienung im "normalen" und im taktischen Griff ! :thumbup:

    Beide Lampen werden samt Holster geliefert, können den 18650 intern laden, sind tailstandfähig, leisten ca 1500 Lumen, haben eine kalt weiße Lichtfarbe und verfügen über ein niedriges Low ;)

    Hier ein Review der Armytek Prime C2 Pro Magnet USB:https://www.taschenlampen-forum.de/threads/review-armytek-prime-c2-pro-magnet-usb.65356/

    Damit Du die Abmessungen der XT11 besser einschätzen kannst (die untere Lampe ist die Klarus)...

    [​IMG]

    Zum Vergleich die Prime C2 Pro
    [​IMG]


    Kleiner Gedankenanstoß: Vielleicht wäre eine Winkelkopflampe mit den von Dir geforderten Kriterien eine Überlegung wert !?
    Die kann man zusätzlich auch im Kopfband tragen und hat das Licht dort wo es gebraucht wird und trotzdem sind beide Hände frei...;)

    So sieht eine solche Lampe aus, hier z.B. eine Armytek Wizard Pro. Sie hat, genau wie die Armytek Prime C2 Pro, einen Magnet am Lampenende verbaut und kann damit einfach an ein Metallteil angepappt werden (z.B. Autokarosserie)...

    [​IMG]

    Gruß
    Carsten
     
    #2 casi290665, 25. Februar 2019
    Zuletzt bearbeitet: 26. Februar 2019
  3. Vielen Dank für deine Antwort...am Durchmesser und der Verwendung des Holsters soll es nicht scheitern...dann muss eben ein neuer her wenn die Lampe dafür besser ist
     
  4. Acebeam
    Nun generell würde ich die "Diagnostikleuchte" im Medizinfachhandel als solche kaufen. Das Netz ist voll mit deutschen Medizinshops. Da wirst Du was finden für den medizinischen Part des leuchtens.
    Eine normale Taschenlampe ist nicht für Diagnosen, gerade am Auge nicht geeignet. So eine Medizinleuchte ist vielleicht "uncool", aber falls doch irgendwas passieren sollte ist der Importeur, Hersteller, Anbieter mit im Boot bei Schadensersatz. Da wird es für Dich nicht ganz so teuer.
    Was Diagnoseleuchten angeht würde ich an ein medizinisches Fachforum verweisen. Die Hütte hier ist voll mit Lampenfreaks, das sind für ganz viele Sachen gute Empfehlungen. Die XT11 ist z.B. meiner Meinung mit 10 Lumen zu hell für Diagnose Zwecke. Sonst ist es aber sicher eine gute Lampe.
     
Die Seite wird geladen...
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden