Acebeam Taschenlampen
Imalent Taschenlampen

Erfahrungsbericht Klarus XT11GT "v2"

Think-Light

Flashaholic
29 November 2016
136
29
28
Trustfire Taschenlampen Hypnose Hannover
Hat denn noch niemand geschaut, was in dem Klarus-Akku GT31 drinne steckt? Das wäre dann doch sicher ein Anhaltspunkt für eine günstigere Ersatzbeschaffung, oder?

Meine V2 funktioniert bisher immer noch einwandfrei, wobei das exzessive rumspielen (äah leuchten ;) schon nachgelassen hat.

Die Leistung ist aber wirklich überwältigend für so ein relativ kleines Lämpchen...:)
 

mkr

Flashaholic***²
2 Februar 2013
10.993
15.230
113
Nanda Parbat
Hat denn noch niemand geschaut, was in dem Klarus-Akku GT31 drinne steckt?
Doch, haben wir. Das Thema ist eigentlich durch. Hier gibt es mindestens 2 Threads, in denen das abgehandelt wurde.

In dem Akku steckt entweder eine Samsung 30Q oder eine LG HG2 Rohzelle (wir haben schon beides gesehen). Das Besondere an dem Klarus ist die Schutzschaltung, die (im Vergleich zur Rohzelle) kaum den Innenwiderstand des Akkus erhöht. Somit bleibt der Akku "gnadenlos" hochstromfähig. Diese Schutzschaltung hat momentan kein anderer Akkukonfektionierer im Programm.
 

Think-Light

Flashaholic
29 November 2016
136
29
28
Acebeam
@mkr: Danke für die Klarstellung, hatte auch schon was über die Akkuinnerreien gelesen, aber jetzt ist's mir als Neuling auch glasklar.
 
Zuletzt bearbeitet:

Boverm

Flashaholic***
29 Oktober 2012
8.574
3.230
113
Niedersachsen
Muss MKR da recht geben.
Der 3100 IMR schafft mehr als das doppelte an Stromabgabe, was die Lampe fordert, dazu bleibt die Voltzahl des Akkus, selbst bei kleinen Entnahmeströmen, bis 3,45V Zellenspannung höher als bei dem 3600er.

Im Moment gibt es keine mir bekannte Serienlampe, die diesen Akku an seine Grenzen bringt.

Ich habe ihn in der TM26GT als Einzelzelle getestet. Wieviel Lumen er damit macht, habe ich nicht gemessen, optisch ist er mit einer Zelle genauso so hell, wie 4 geschützte Zellen eines anderen renommierten Herstellers.
Der Akku ist für einen geschützten Akku Wahnsinn.
So und wie bereits MKR sagte, dazu gibt es mindestens 2 andere Threads.
Zurück zur Lampe.

Ich habe meine gerade schön gepflegt, sie ist einfach nur stark. Ich bin mal gespannt, ob ich sie der Xt12gt auf Dauer vorziehe oder umgekehrt...
 
  • Danke
Reaktionen: Magglite74

der graf

Flashaholic
30 Januar 2015
110
20
18
Ist eigentlich die XT11GT V1 mit der XHP35 HI unter dem Gesichtspunkt der nicht eingehaltenen 2000 Lumen da HI Led noch zu empfehlen?
Habe irgendwo gelesen, dass viele am Anfang noch die V1 wollten anstelle der V2, kann man das so noch sagen oder Nonsens?

Viele Grüße
 

Boverm

Flashaholic***
29 Oktober 2012
8.574
3.230
113
Niedersachsen
Du solltest danach entscheiden, ob du Reichweite oder mehr Spill möchtest.

Ich habe eine V2 genommen und auf HI einfach umgebaut.
 

Boverm

Flashaholic***
29 Oktober 2012
8.574
3.230
113
Niedersachsen
Bei den üblichen Verdächtigen, also nicht in De selbst, da ja Schiermeier für DE macht oder sehe ich das falsch.
Höchstens Grau Import...
 

nite

Erleuchteter
26 Januar 2012
89
36
18
Bei Schiermeier war die V1 auch nach dem "Produktrückruf" noch zu erwerben. Nicht über den Shop, aber auf individuelle Anfrage.

Dürfte sich nicht geändert haben, sofern dort noch Exemplare vorhanden sind
 

der graf

Flashaholic
30 Januar 2015
110
20
18
Du solltest danach entscheiden, ob du Reichweite oder mehr Spill möchtest.

Ich habe eine V2 genommen und auf HI einfach umgebaut.

ich möchte mehr Reichweite und fand die Beamshots von andreas bei seinen Reviews zur XT12GT und TX30 so bemerkenswert zu Gunsten der XT11GT HI ....
Ich frage mich aber ob die XT11GT XHP35 HI auch schon die gleiche heftige Steuerung mit dem hohen Strom des 3100er Akkus der V2 hatte, und die geringeren Lumen zur V2 nur der Hi LED geschuldet sind ?(
Da frage ich mich ob Andreas auch eine umgebaute oder original Hi hat?
 

mkr

Flashaholic***²
2 Februar 2013
10.993
15.230
113
Nanda Parbat
Ich frage mich aber ob die XT11GT XHP35 HI auch schon die gleiche heftige Steuerung mit dem hohen Strom des 3100er Akkus der V2 hatte, und die geringeren Lumen zur V2 nur der Hi LED geschuldet sind ?(
Nein. Du kriegst aus der V1 aus mit dem Akku der V2 nicht mehr Leistung raus.
Die Mehrleistung der V2 kommt durch drei Komponenten: leistungsfähigerer Akku, leistungsfähigere LED, und leistungsfähigerer Treiber.
 

Boverm

Flashaholic***
29 Oktober 2012
8.574
3.230
113
Niedersachsen
Bei gleicher Bestromung gibt Cree für die HI 1483 Lumen und für die HD 1833 Lumen an.

Rechne ich das auf die HD Version der XT11GT um, die überstromt 2000 Lumen liefert, müssten für die HI knapp 1618 Lumen rauskommen...
Wohl gemerkt Ansi Lumen, also sind die LED Lumen Werte noch höher...

Ich habe bei meiner umgebauten etwas mehr gemessen, bei der V1 wurden, wenn ich das Richtig in Erinnerung 1400-1600 Lumen gemessen...

Mit dem Akku hat @mkr aber recht, bei der XT12GT ist ja auch der 3600er bei und dort werden 1600 Lumen angegeben...
 
  • Danke
Reaktionen: der graf

der graf

Flashaholic
30 Januar 2015
110
20
18
Nein. Du kriegst aus der V1 aus mit dem Akku der V2 nicht mehr Leistung raus.
Die Mehrleistung der V2 kommt durch drei Komponenten: leistungsfähigerer Akku, leistungsfähigere LED, und leistungsfähigerer Treiber.

ach ich sehe gerade die V1 hatte ja den 3600er Akku dabei....
jetzt muss ich mal Andreas fragen ob seine eine originale HI ist....:)
 

mkr

Flashaholic***²
2 Februar 2013
10.993
15.230
113
Nanda Parbat
Dein Problem bzw Wunsch ist wahrscheinlich sowieso eher theoretischer Natur. Mit der XT11GT V1 dürfte es wie beim Single-Treff, 5 Minuten vor Veranstaltungsende sein: wenn du jetzt noch keine hast, wird das auch nichts mehr.
 
  • Danke
Reaktionen: Boverm

der graf

Flashaholic
30 Januar 2015
110
20
18
Dein Problem bzw Wunsch ist wahrscheinlich sowieso eher theoretischer Natur. Mit der XT11GT V1 dürfte es wie beim Single-Treff, 5 Minuten vor Veranstaltungsende sein: wenn du jetzt noch keine hast, wird das auch nichts mehr.

:( nönö...gibts bei Fasttech ;)
 

Boverm

Flashaholic***
29 Oktober 2012
8.574
3.230
113
Niedersachsen
Gibt es hier etwa eine Analogie zu MKRs Aussage mit der Singleparty und Heiratskatalogen aus Fernost? Bezogen auf Fastech...
 

XJojoX

Flashaholic
8 November 2011
161
40
28
KO
Kann mir jemand sagen welcher treiber in der v2 verbaut ist?
Gibts den überhaupt irgendwo einzeln?
Habe eine abgerauchte von nem Kollegen hier liegen...
 

XJojoX

Flashaholic
8 November 2011
161
40
28
KO
reklamiert wurde sie bereits, aber die Reste darf man ja behalten...
Aber zum wegwerfen ist sie zu schade.
Was für Umbauten sind den sinnvoll denkbar?
 

muellihenry

Flashaholic**
12 Oktober 2014
3.971
3.294
113
reklamiert wurde sie bereits, aber die Reste darf man ja behalten...
Aber zum wegwerfen ist sie zu schade.
Was für Umbauten sind den sinnvoll denkbar?
Umbauten sind bei dem Modell keine sinnvoll, da mit Sicherheit nur noch ein Schalter funktionieren wird, der USB außer Funktion ist und die XHP35 auch nicht weiter verwendet werden kann. Was bleibt dsnn noch??? Genau, ein stinknormaler Host! Beste Option ist die Reparatur des Treibers, oder aber man hat einen guten Draht zu Klarus und bekommt einen neuen Treiber, den man dann wechseln kann.
Zwei Stk. hatte ich in letzter Zeit von Gammel reparieren können, also es geht.
 
  • Danke
Reaktionen: Gammel

Boverm

Flashaholic***
29 Oktober 2012
8.574
3.230
113
Niedersachsen
Klarus gibt keine Elektronik teile raus.
Selbst komplette Teile nur über importeur.

Der Umbau:
Tailcapclicky auf Mechanisch
Alle drei Tasten gehen
Und soweit ich weiß sogar der Ladeanschluss... bei ca 1600-1700 LED Lumen...
 

muellihenry

Flashaholic**
12 Oktober 2014
3.971
3.294
113
Klarus gibt keine Elektronik teile raus.
Selbst komplette Teile nur über importeur.

Der Umbau:
Tailcapclicky auf Mechanisch
Alle drei Tasten gehen
Und soweit ich weiß sogar der Ladeanschluss... bei ca 1600-1700 LED Lumen...
Na dann viel Spaß beim Kaputtbau, ach nee isse ja dann schon.:Totlachsmiley:
 

RS.FREAK

Flashaholic***
24 Dezember 2014
6.415
6.115
113
In der oberen Hälfte des Landes
Wie hast du das denn geschafft, ich habe es für die Fh10 und xt11gt versucht und wurde an Händler verwiesen...

Einfach nett gefragt, nach meiner ersten Mail kam gleich die Antwort. Sie fragten ihren Ingenieur, kurze Zeit später haben sie mich nach meiner Adresse gefragt und kostenlos die Teile versendet.
 
Zuletzt bearbeitet:
  • Danke
Reaktionen: muellihenry und Uwe-D
Trustfire Taschenlampen