Imalent Taschenlampen

Emisar DT8

uluNote2

Flashaholic*
9 April 2013
962
563
93
Ennepetal
Ich komme einfach mit Anduril 2 nicht klar.
Ich checke es nicht wie ich die max. Temp einstellen kann.
Das war vorher einfacher.
Vielleicht kann mir das noch mal jemand für Dummies erklären.
 

pho

Flashaholic**
29 Oktober 2019
1.824
1.987
113
486xx
Ich hab keine Lampe mit Anduril 2 aber nach der Zeichenung würde ich wie folgt vorgehen.

1. Lampe im Advanced UI bringen (von Aus 10H)
2. Von Aus 3C um im BattCheck zukommen
3. Vom BattCheck 2C um in Temperatur Check zukommen.
4. Im Temperatur Check 7H und erst loslassen nachdem ein einzelner Blitz kommt.
5. Nach dem Biltz aktuelle Temperatur Klicken, Ein Klick = ein Grad.
6. Wieder rausgehen, und wieder im Temperatur Check gehen (Punkt 2 und 3)
7. Im Temperatur Check 7H und erst loslassen nachdem zwei Biltze kommen.
8. Nach dem doppelt Biltz die Regeltemperatur klicken, bei 30°C geht es los. Heißt 15 Klicks = 30+15=45°C

Raus gehen, fertig.
 

TauRox

Flashaholic*
10 September 2020
558
395
63
Genau so. Aber Achtung: Der erste Blitz im Schritt 4 kommt sehr schnell, hatte ich anfangs übersehen.
 

andreas0401

Flashaholic**
20 September 2010
2.354
7.809
113
Dorsten
Ich komme einfach mit Anduril 2 nicht klar.
Ich checke es nicht wie ich die max. Temp einstellen kann.
Das war vorher einfacher.
Vielleicht kann mir das noch mal jemand für Dummies erklären.
Bekomme das selber auch nicht hin. Ist mir aber auch schon bei meinen Fireflies E07X und E12R aufgefallen das ich die Temperaturregelung nicht einstellen konnte.
Bin mir jetzt nicht sicher, aber ich meine mal gelesen zu haben das die Temperatur schon vom Werk her optimal eingestellt ist. Wer weiß ob man da überhaupt was ändern kann.
 
  • Danke
Reaktionen: uluNote2

pho

Flashaholic**
29 Oktober 2019
1.824
1.987
113
486xx
Bekomme das selber auch nicht hin. Ist mir aber auch schon bei meinen Fireflies E07X und E12R aufgefallen das ich die Temperaturregelung nicht einstellen konnte.
Bin mir jetzt nicht sicher, aber ich meine mal gelesen zu haben das die Temperatur schon vom Werk her optimal eingestellt ist. Wer weiß ob man da überhaupt was ändern kann.
Das kann sein, aber trotzdem muss man doch noch die Abregeltemperatur einstellen können. Sprich nach den zwei Blitzen.
 

uluNote2

Flashaholic*
9 April 2013
962
563
93
Ennepetal
Ich meine ja das ich Generell mit der Konfiguration in Anduril 2 schlecht mit klarkomme.
Bei Anduril 1 war das einfacher. Z.B. bei der Temperatur kam ein blinken und dann flackern, danach zweimal blinken und wieder flackern.
 

pho

Flashaholic**
29 Oktober 2019
1.824
1.987
113
486xx
Die Kontakte sind im Lampenkopf zum Glück nach außen geführt, damit sollte es ein leichtes sein zur Not sie auf Anduril 1 zu flashen ohne die auseinander zu bauen, wenn für dich persönlich es besser geeignet ist. ;)
 

andreas0401

Flashaholic**
20 September 2010
2.354
7.809
113
Dorsten
Das kann sein, aber trotzdem muss man doch noch die Abregeltemperatur einstellen können. Sprich nach den zwei Blitzen.
Hatte ich alles versucht. Egal ob ich die max. Temperatur hoch oder niedrig eingestellt hab, die Lampe hat immer bei der gleichen Temperatur runter geregelt. Also zumindest bei den Fireflies Lampen.
 

Lux-Perpetua

Flashaholic**
19 Januar 2018
2.799
4.450
113
@andreas0401
Bzgl. FireFlies Modellen mit dem Buckboost-Treiber: Dasselbe habe ich auch bei der Lumintop FW3X (mit Loneoceans Lume-1 Treiber) feststellen müssen. Angeblich ist es bewusst vom Treiberdesigner so gewollt, dass die Lampe nach nur wenigen Sekunden hart runterregelt. Die Temperaturregelung wirkt sich vermutlich nur bis zum maximalen Ceiling (149/150 bzw. 6A Eingangsstrom) aus.
 
  • Danke
Reaktionen: Dr.Devil

uluNote2

Flashaholic*
9 April 2013
962
563
93
Ennepetal
Habe jetzt Anduril1 geflasht. Von On mit 10clicks direkt im config. Menü für die Temperatur.:thumbsup:
Macht was aus das die Software vom KR4 Treiber nur 5A unterstützt. Die DT8 aber eigentlich 9A kann?
 

Kabukimann

Flashaholic**
9 Oktober 2019
1.357
833
113
Berlin
Genau, die KR4 hat ja auch zwei Kanäle, völlig vergessen :facepalm: :thumbup:.
Ich versuche mal die Konfusion zu beseitigen.

Weder die DT8, noch die KR4 haben zwei Kanäle, sondern nur die K9.3!

Der Unterschied ist meines Wissens, dass die DT8 mit Anduril 2, die KR4 hingegen noch mit Anduril 1 ausgeliefert wurde.

(Quelle: ich hab alle drei Lampen)
 

uluNote2

Flashaholic*
9 April 2013
962
563
93
Ennepetal
Und was soll dann besser sein ?
Also bis auf das einstellen der thermischen Regulierung funktioniert meine DT8 eigentlich super. Und mit der voreingestellten Temperatur komme ich eigentlich auch gut klar.
Die KR4 Version ging nicht so gut. Habe jetzt die V2.5 von der D4V2 genommen.
Ist nichts besser außer das ich mit den Einstellungen besser zurecht komme.
Ich verstehe das System der Einstellung z.B. für die Temperatur bei Anduril 2 nicht. :facepalm:

Bei Jojo wird es übrigens demnächst auch die DT8 mit Osram W2 geben.
 
  • Danke
Reaktionen: Thomas W

Unheard

Flashaholic**
6 November 2017
3.126
1.838
113
Raffnixhausen
Ich versuche mal die Konfusion zu beseitigen.

Weder die DT8, noch die KR4 haben zwei Kanäle, sondern nur die K9.3!

Der Unterschied ist meines Wissens, dass die DT8 mit Anduril 2, die KR4 hingegen noch mit Anduril 1 ausgeliefert wurde.

(Quelle: ich hab alle drei Lampen)
Power-Kanäle sind gemeint, nicht verschiedene LED Gruppen.
 

Nightbreed

Flashaholic**
5 August 2015
2.676
2.577
113
Hessen / MTK / Taunus
Gestern hat er mir am Telefon gesagt das er gerade bei Hank nach der W2 gefragt hat.
Und Abends hat er mir per "Signal" geschrieben das Hank die W2 auch anbietet. und welche bestellt hat.
Ist aber auch egal, Hauptsache es kommen welche mit W2. :thumbup:
Ja ich hatte auch mit Ihm geschrieben gehabt, das ein paar seiner Kunden die Osram W2 gewünscht hätten, hat er dies bei Hank dann angefragt.
Das hat mir dann auch sehr zugesagt, dass ich meine eigentliche Konfiguration beibehalten habe außer dann jetzt die LED ;)
 
  • Danke
Reaktionen: uluNote2

uluNote2

Flashaholic*
9 April 2013
962
563
93
Ennepetal
Ich hab keine Lampe mit Anduril 2 aber nach der Zeichenung würde ich wie folgt vorgehen.

1. Lampe im Advanced UI bringen (von Aus 10H)
2. Von Aus 3C um im BattCheck zukommen
3. Vom BattCheck 2C um in Temperatur Check zukommen.
4. Im Temperatur Check 7H und erst loslassen nachdem ein einzelner Blitz kommt.
5. Nach dem Biltz aktuelle Temperatur Klicken, Ein Klick = ein Grad.
6. Wieder rausgehen, und wieder im Temperatur Check gehen (Punkt 2 und 3)
7. Im Temperatur Check 7H und erst loslassen nachdem zwei Biltze kommen.
8. Nach dem doppelt Biltz die Regeltemperatur klicken, bei 30°C geht es los. Heißt 15 Klicks = 30+15=45°C

Raus gehen, fertig.
Habs gerade erst gelesen. Das ist ja viel umständlicher und viel mehr geklicke als vorher. :facepalm:
Habs jetzt wohl verstanden. Danke für die Erklärung.

Gibt es die Software für die DT8 auch schon als download?
 
Zuletzt bearbeitet:

TauRox

Flashaholic*
10 September 2020
558
395
63
Sorry, für die vielleicht dämliche Frage. Mit welcher LED hat die DT8 mehr Throw? XPL-Hi 4000K oder SST20 4000K?
 

repeatog

Flashaholic*
16 Februar 2014
981
536
93
Die dürften sich nicht viel tun.
Hier mal die Info aus der Artikelbeschreibung der DT8:

OTF lumen output and candela at start-up:

XP-L HI: 6700lm (35,000 cd)

SST-20 6500K / 5000K: 6500lm (45,000 cd)

SST-20 4000K/3000K 95CRI: 4600lm (32,000 cd)
 

Nicobrosi

Flashaholic**
24 Oktober 2018
1.622
1.142
113
Die sst20 ist aber kleiner als die xpl, genau das ist der entscheidende unterschied
 

TauRox

Flashaholic*
10 September 2020
558
395
63
Die sst20 ist aber kleiner als die xpl, genau das ist der entscheidende unterschied
Genau deshalb hatte ich gefragt. Nach diesem Datenblatt hier hat die SST20 eine Kantenlänge von 3.45mm und die XPL HI laut dieser Angabe ebenso.

Ich mag das high CRI Licht der SST20 eigentlich ganz gerne und auch, dass die verhältnismäßig throwig ist (von den kaltweißen Osrams mal abgesehen). Aber XPL HI ist irgendwie auch nicht verkehrt und die XPL liefert noch dazu mehr Leistung.

Immer diese Entscheidungen...
 

pho

Flashaholic**
29 Oktober 2019
1.824
1.987
113
486xx
Die 2100lm Unterschied ist mit dem Auge nur maginal wahnehmbar und das wahrscheinlich auch nur im direkten Vergleich. Nach kurzer Zeit werden beide runterregeln und der Unterschied wird noch kleiner. Wenn dir CRI wichtig ist wirst du mit der SST20 glücklicher werden, als mit der XPL.

Gruß
pho
 
Trustfire Taschenlampen

Wubenlight Taschenlampen