Imalent Taschenlampen

Emisar D4SV2

Dr.Devil

Flashaholic***
24 Juli 2012
5.128
6.069
113
nördlich von Stuttgart
Trustfire Taschenlampen Gatzetec Shop
Erster Eindruck erst mal interessant ;-)
Lese ich ein gewisses ´Fremdeln´ aus deinem ersten Eindruck heraus?
Das sind die Versionen mit wahlweise tint ramping oder instant channel switching - richtig?

Mittlerweile scheint die D4SV2 auch das werkseitige upgrade bekommen zu haben, das beide Möglichkeiten umschaltbar sind
https://intl-outdoor.com/tint-rampi...h-tint-ramping-instant-channel-switching.html

Was ist denn PM1? Ist das die Osram W1? (CSLNM1.TG /6000K)

Grüße Jürgen
 

LightintheNight

Flashaholic**
30 Juli 2017
1.693
1.829
113
Berlin
Lese ich ein gewisses ´Fremdeln´ aus deinem ersten Eindruck heraus?
Das sind die Versionen mit wahlweise tint ramping oder instant channel switching - richtig?

Mittlerweile scheint die D4SV2 auch das werkseitige upgrade bekommen zu haben, das beide Möglichkeiten umschaltbar sind
https://intl-outdoor.com/tint-rampi...h-tint-ramping-instant-channel-switching.html

Was ist denn PM1? Ist das die Osram W1? (CSLNM1.TG /6000K)

Grüße Jürgen

Es sind alles die Ramping-versionen vor der ganz neuen FW … den Instant channel switch kenn ich von der K9.3, hab ich jetzt aber noch nicht vermisst … der macht bei zB versch. Farben (zB rot und grün) oder sehr unterschiedlichen LED (flood und throw) bestimmt aber auch Sinn.

Die Mischung der Farben ist gar nicht so trivial und es ist teilweise nicht so einfach, eine schöne Mischung zusammemzuklicken … insbesondere das deepred ist schnell dominant oder weg … und die XP-L HD ist mir zB zu weiss …

Am besten hat mir die PM1 (Osram CSLPM1.TG, 2mm, bei Hank W2) zusammen mit der Osram yellow gefallen, obwohl sie mich neulich in der K9.3 nicht so richtig überzeugt hatte … aber vielleicht ist es auch einfach eine Frage der Menge und Verteilung der LED.

Auf jeden Fall geht das Ramping gut und man kann halt im extrem auch nur die jeweils 2 LED alleine nutzen (zB wegen Lichtfarbe, Throw, Flood, o.ä.) aber auch ne schöne Mischung produzieren, wie sie einem gefällt und muss sich zB nicht auf eine einzige Lichtfarbe festlegen.

Schönes Spielzeug welches aber noch ein bissl Probieren und Testen bedarf ;-)
 
Zuletzt bearbeitet:
  • Danke
Reaktionen: Dr.Devil

Nicobrosi

Flashaholic**
24 Oktober 2018
1.622
1.142
113
In der k9.3 sind ja auch xpl mit der Osram yellow verbaut, die Osram sind im Verhältnis zu throwig und damit ist die farbmischung im beam nicht gleichmäßig genug....hätte ich sie andersrum gewählt würde es evtl. Garnicht soo sehr auffallen...
Da ist die Wahl mit den beiden osrams der d4s v2 schon optimaler
 
  • Danke
Reaktionen: LightintheNight

spill

Stammgast
24 November 2010
68
53
18
Hessen
www.youtube.com
MoinMoin Gemeinde,

meine Erste Emisar D4V2
Problem: Ich kann sie nicht Programmieren.

Ich habe schon Factory Resett gemacht das hat auch Funktioniert und der 4c Logout geht auch (Dann blinken die Aux Led's bunt)
3C Akku check geht ebenfalls sozusagen nur "Ausgaben" Änderungen kann ich keine machen.

Darauf reagiert die Lampe gar nicht:
Keine Strobe Mode 3c kein Momentary 4c Muggel 5c und vor allem ich kann die Aux LED nicht ansteuern.7C 7H
Auch aus dem (4c) Logout Mode geht mit 3C 3H gar nichts sie bleibt weiter im Momentary Mode und Aux läßt sich nicht Programmieren.
Es kommt auch nie das Geblinke so daß ich Überhaupt Eingaben über den Switch machen könnte.
Was ist los? Gibt es einen "Lock Modus" für die Programmierung mit irgendwie 264 Clicks den ich nicht kenne?
Oder bin ich einfach zu blöde?
Nützt neu Flashen möglicherweise etwas?
Ich habe noch eine alte D4(V1) ohne AUX LED da klappt das alles ganz Prima!

Hat Jemand eine Idee? wäre echt hilfreich
Vielen Dank und,
Grüße von Spill
 

SammysHP

Flashaholic**
6 Oktober 2019
1.477
1.736
113
Celle
www.sammyshp.de
Deine D4v2 wird Anduril 2 haben und vermutlich im Simple UI sein. Das kannst du mit 10H verlassen. Bei der weiteren Bedienung musst du dann aber die Anleitung für Anduril 2 nutzen.
 
  • Danke
Reaktionen: spill

spill

Stammgast
24 November 2010
68
53
18
Hessen
www.youtube.com
Ohhh wie Geil vielen vielen Dank !
Es geht!.....ich hatte schon an meinem Verstand gezweifelt.
simpel UI ....sososo wieder was gelernt über Andruil.
Liebe Grüße von Spill
 

Fennek

Stammgast
5 April 2019
67
127
33
So heute ist meine auch angekommen ich habe mich für Channel1: W1 6000k und Channel2: W1 Yellow entschieden. Jetzt wollte ich mir alles so einstellen wie das so üblich ist bei meinen Emisar Lämpchen:tala: und bin auf folgendes Problem gestoßen..
*Knifflige Frage*
Kann mir jemand sagen wie ich im "Lockout" die AuxLEDs auf "Volts" einstelle?
Aktuell wechselt Sie dann immer im tint-ramping die Farben und wenn ich auf channel switching wechsel schaltet er eben dort die LED´s hin und her? Für die Auswahl brauche ich schließlich auch "3H". Ich habe mir meine Emisar´s immer im "Lockout" auf "Akkustand´s Farbe" eingestellt, dies fand ich sehr praktisch aber jetzt beißt sich ja die Katze in Schwanz mit 3H??.. ich hoffe ihr versteht mich:)
 

Nicobrosi

Flashaholic**
24 Oktober 2018
1.622
1.142
113
Nicht zu vergessen dass der auslieferungszustand simple ui ist.....10h von off dann ist das erweiterte ui inkl. Turbo verfügbar...
Übrigens sehr gute Wahl die beiden Osram....ordentlich throw mit sehr sauberen tintshift im beam
 
  • Danke
Reaktionen: ikkentobi und Fennek

Fennek

Stammgast
5 April 2019
67
127
33
Die Tint Ramping Emisare haben doch Anduril 2. Bei Anduril2 wird die Farbe der AUX Leds mit 7H eingestellt
Ach super Danke das wusste ich nicht. 7H aus Off war ja klar für mich und dann eben auch 7H im Lockout das klappt, hatte ich nicht probiert.
Aber hat das mit Andruil2 zu tun? Ich stelle bei meiner D4V2 Brass (Andruil2) auch in Lockout die AuxLEDs mit 3H ein und 7H im Off...

Nicht zu vergessen dass der auslieferungszustand simple ui ist.....10h von off dann ist das erweiterte ui inkl. Turbo verfügbar...
Übrigens sehr gute Wahl die beiden Osram....ordentlich throw mit sehr sauberen tintshift im beam
Ja das find ich auch, die W1 macht überhaupt ein gute Figur in der D4s
Was auch super ist das die W1 dadurch das nur 2LED bestromt werden bei channel switching, sie nicht gleich ganz so heiß wird.
Kleine Kritik, ich dachte die W1yellow hätte mehr Druck was wohl aber der Wellenlänge der Farbe geschuldet ist...
Gibt es von dem erweiterten UI (10H) auch eine Übersicht?
 
Zuletzt bearbeitet:

Alex88

Stammgast
28 Januar 2019
62
21
8
Berlin
Hallo zusammen,
War leider lange nicht mehr aktiv und bin daher etwas raus!
Was ist denn die Aktuelle Firmware bei den Emisar lampen ?! Andruil 2? Oder ist das wieder abhängig von den Lampen?
Lg alex
 

LightintheNight

Flashaholic**
30 Juli 2017
1.693
1.829
113
Berlin
Alle D4 und D4s die ich zuletzt bekommen hatte, waren alle Anduril 2 … man kann nach der Bestellung bei Hank aber auch wohl den Wunsch nach Anduril1 äussern … so wie bei auch der Tailcap mit oder ohne Lanyard-Loch.
Die Hanklights mit dem Channelswitch haben mE aber immer Anduril2, da ja nur dort bei den Emisar/ Noctigon der Channelwechsel programmiert ist …
 
  • Danke
Reaktionen: Alex88

LightintheNight

Flashaholic**
30 Juli 2017
1.693
1.829
113
Berlin
Uups, dann hab ich cyan versäumt … schade … aber 26800 sind ja auch noch Bückware … und die passen nur ganz knapp in mein UMS2 …
 

llk

Flashaholic
16 April 2017
177
366
63
Wie hier angekündigt, gibt es eine limitierte Variante der D4SV2 mit B35AM. Aufgrund der hohen LED-Kosten werden nur 25 Stück hergestellt. Sie kommen mit der frosted Optik und schaffen 2300 lm in High, da sie mit dem XHP35 HI-Treiber der DM11 ausgestattet sind. Hier noch der entsprechende Beitrag auf Reddit.
 
  • Danke
Reaktionen: LightintheNight

LightintheNight

Flashaholic**
30 Juli 2017
1.693
1.829
113
Berlin
Sehr interessant, die D4s bietet ja auch ein bissl Masse für die Abwärme … und der Aufpreis für den anderen Treiber und die LED klingt erst mal passabel …

Werde mal die 2700k probieren, liegen wohl unter der DUV … bin gespannt ;-)
 

Gray Matter

Flashaholic**
19 Juni 2011
4.643
1.937
113
08523
Hallo,

kann jemand sagen, ob die D4SV2 mit ungeschützen Buttontop Akkus (Sofirn 26650 5500mAh) funktioniert?

Viele Grüße und vielen Dank

Thomas
 

repeatog

Flashaholic*
16 Februar 2014
981
536
93
Ich hab's soeben ausprobiert.
Die D4SV2 geht an, beim Zuschrauben konnte ich keinen außergewöhnlichen Widerstand spüren, die Federn sollten also nicht zu sehr komprimiert werden.
Der Sofirn 26650er 5500mAh mit Button Top ist 67mm lang und sollte somit innerhalb der Toleranz liegen.
 
  • Danke
Reaktionen: Gray Matter

Das Licht 2000

Erleuchteter
4 April 2022
97
20
8
Ich habe ein Video mit einem Dual channel gesehen wo 2 unterschiedliche LED Typen im Kopf sind. 2 für flut und 2 für throw die man dann beide seperat anmachen kann. Wo bekommt man die taschenlampe? Ich such nämlich genau sowas wie zb die acebeam x10 aber in der Größe der d4sv2.

 
Zuletzt bearbeitet:

Das Licht 2000

Erleuchteter
4 April 2022
97
20
8
Mega, danke. Bei der normalen d4sv2 kann man ja die aux LEDs farblich anpassen durch rumklicken, geht das mit dem Dual channel Modell nicht da man im Shop die Farbe der Hintergrundbeleuchtung wählen kann? Und wie siehts mit dem Anduril UI aus, die normale hat 1 und die Dual channel hat Anduril 2?
 

SammysHP

Flashaholic**
6 Oktober 2019
1.477
1.736
113
Celle
www.sammyshp.de
Bei der normalen d4sv2 kann man ja die aux LEDs farblich anpassen durch rumklicken, geht das mit dem Dual channel Modell nicht da man im Shop die Farbe der Hintergrundbeleuchtung wählen kann?
Das geht genauso. Du wählst die Farbe der zusätzlichen Tasterbeleuchtung.

Und wie siehts mit dem Anduril UI aus
Dual-Channel kommt auf jeden Fall mit Anduril 2, bei Single-Channel kannst du möglicherweise wählen. Auf Nachfrage gibt es aber auf jeden Fall auch Anduril 2. (Genauso die Tasterbeleuchtung. Die kannst du per Mail bei der Single-Channel Variante hinzubuchen.)
 

Das Licht 2000

Erleuchteter
4 April 2022
97
20
8
Das geht genauso. Du wählst die Farbe der zusätzlichen Tasterbeleuchtung.
Ah ok, gut. Ist ein wenig ungenau Beschrieben im Shop wenn es auf Deutsch übersetzt wird. Was heißt denn zusätzliches Licht auswählen, gibt es dann mehrere Lichter am Schalter?

(z.B. Samsung LH351D) auf einem und einer throwigen LED (z.B. Osram W1) auf dem anderen Kanal
Welche LEDs sind am flutigsten und am throwigsten und gleichzeitig am kaltweißesten und mit den meisten Lumen?

Wo genau ist der Unterschied zwischen der d4sv2 und d4v2 ausser das eine dicker ist?
 
Zuletzt bearbeitet:

Flodhäst

Flashaholic*
20 August 2019
294
324
63
Mainz
Ah ok, gut. Ist ein wenig ungenau Beschrieben im Shop wenn es auf Deutsch übersetzt wird. Was heißt denn zusätzliches Licht auswählen, gibt es dann mehrere Lichter am Schalter?


Welche LEDs sind am flutigsten und am throwigsten und gleichzeitig am kaltweißesten und mit den meisten Lumen?

Wo genau ist der Unterschied zwischen der d4sv2 und d4v2 ausser das eine dicker ist?

Der Seitenschalter ist bei den neuen Lampen mit 4 kleinen einfarbigen LEDs hinterleuchtet. Die Helligkeit wird zusammen mit den AUX LEDs geregelt.

Die LH351D ist sehr flutig (habe ich in Kombination mit der W2). Je mehr Kelvin desto heller und desto kaltweißer also für dich die 5500K Variante. Die W1 ist die mit der meisten Reichweite (Ca. 700lm pro LED und zwei zusammen dann ca. 45kcd). Die W2 ist etwas weniger gerichtet aber dafür mit mehr Lumen (ca. 1200lm pro LED und die zwei zusammen dann ca. 42kcd)

Die D4S ist dicker und damit hat sie neben dem anderen Akku auch eine größere Optik und damit mehr Reichweite (Mit der SST20 LED hat Sie damit fast die doppelten Candela.
 
  • Danke
Reaktionen: Das Licht 2000
Trustfire Taschenlampen

Wubenlight Taschenlampen