Emisar D4S

Dieses Thema im Forum "Taschenlampen Neuigkeiten" wurde erstellt von Dr.Devil, 15. Juli 2018.

  1. Das stimmt - die Soshine sind protected.
    Aufschrauben reicht, das stimmt ebenfalls - habe ich mehrfach probiert.
    Gibt es eine Möglichkeit, dass die D4S nicht abschaltet?
    Man müsste halt nur genau wissen, wenn man kurz vor dem Tubomodus ist und dann den Knopf loslassen.
    Ist halt reine Glückssache den Zeitpunkt genau zu finden.
     
  2. Folomov
    Du kannst doch den Bereich, in dem die D3S ramped, einstellen, Standard ist 120 von 150. Auf Turbo direkt solltest du dann nicht mehr gehen.

    Gruß Jörg
     
  3. Bei der D4S kannst du das Maximum beim Ramping einstellen. Den Turbo darfst du dann halt nicht aktivieren.
    Der Soshine 26650 ist aber trotzdem zu schwach für diese Lampe.
    Es gibt eventuell auch geschützte die in der D4S funktionieren, zum Beispiel der von Imalent, aber eigentlich geht die Lampe am besten mit einem ungeschützten Akku.

    Gruß Ulrich
     
  4. Miboxer.com
    Wie man oben auf den Bildern an der Wand evtl erahnen kann würde ich behaupten, dass der Spill leicht bläulich ist und der Spot dagegen leicht gelblich, bei der XP-L HD V6 1A quasi genauso.
     
  5. Uups, die D4s wurde um weitere LED Varianten ergänzt

    Hank Wang im BLF:

    SST-20 6500K: 4200lm / 58,000cd

    SST-20 5000K: 4000lm / 55,000cd

    SST-20 4000K 95CRI: 3000lm / 43,000cd

    http://budgetlightforum.com/comment/1421933#comment-1421933

    https://intl-outdoor.com/emisar-d4s-26650-high-power-led-flashlight-p-932.html

    Hmm, eigentlich wollte ich mir ja noch eine mit Nichia bestellen, mit diesen LEDs habe ich mich noch gar nicht beschäftigt :augenrollen:

    Grüße Jürgen
     
    lichtiCH, Thomas W, Adler1 und 4 andere Flashys haben sich hierfür bedankt.
  6. Die SST-20 sind noch relativ frisch am Markt oder?
    Welche Vorzüge gäbe es bei der D4S?
     
  7. Skilhunt Taschenlampen
    und ich hab mir gestern noch eine mit XP-G2 in 4000K geordert :confused:

    Wo sind die Varianten denn auf einmal hin ?
     
    Adler1 hat sich hierfür bedankt.
  8. Die habe ich auch
     
  9. Gleich mal eine SST-20 6500K grey mit Amber und eine XP-L HD 5000K grey mit Red bestellt...
    Bin noch ein paar Photos hier schuldig, welche ich machen wollte... Werden dann umgehenDST gemacht, wenn die beiden da sind...
    :):)
     
  10. Bei den SST-20 bin ich raus, die bestelle ich mir nicht auch noch :pfeifen:
     
  11. Tatsächlich, da habe ich gar nicht genau geschaut, die Luminos SST20 ersetzt wohl die XP-G2 Varianten, insofern keine Ergänzung

    Das treibt mich auch gerade um, so richtig weiter bin ich aber nicht. Wer etwas mit den Messungen von maukka anfängt :pfeifen:

    http://budgetlightforum.com/node/61851

    Ich habe aber ein sehr informatives Video review der Fireflies ROT66 gefunden, die ja auch diese LED verwendet (in dem Fall die SST20 6500K)
    Interessant dabei ist der Leuchtvergleich mit der ROT66 mit Nichia219B-V1 R9080 4000K und der ROT66 XP-L HI v3 CW

    So ab Minute 3.30 geht es los

    http://budgetlightforum.com/node/63033

    Ich weiß nicht ob man das 1:1 auf die D4s übertragen kann (andere Lampe, andere Optik, mehr LEDs)
    Aber vielleicht als Anhaltspunkt interessant. In der Lichtfarbe würde ich sagen: die SST20 6500K liegt etwas neutraler als die XP-L HI CW, die Lichtleistung scheint mir vergleichbar, vielleicht etwas weniges spottig, obwohl sie laut Spezifikation bei intl-outdoor die höhere Reichweite haben sollte.

    Ich forsche weiter, bis hier einer der Profis sich hier zu Wort meldet :)

    Grüße Jürgen

    edit: Achso, Hank bietet übrigens auch an eine SST20 mit 3000K ein zu bauen, wer das mag

    http://budgetlightforum.com/comment/1421939#comment-1421939
     
    Ratzepeter und Adler1 haben sich hierfür bedankt.
  12. Hat die SST-20 3000K auch einen CRI-Wert von 95? Weiß das zufällig jemand? Schade, dass Hank partout nicht die LH351D verbauen will. Die LH351D 5.000K 70CRI wäre m.E. die bessere Wahl als eine XP-L HD V2 3A.
     
  13. Ich brauche mal Hilfe.
    Meine erste D4S ist anders eingestellt wie meine zweite Lampe.
    Die Erste rampt nicht kontinuierlich hoch, sondern auf zwei Stufen.
    Die Zweite rampt stufenlos bis Vollgas hoch.
    Habe mir jetzt die Graphik auf Hanks Seite angesehen, bekomme das aber leider nicht hin.
    Ich möchte meine erste D4S so programmieren, dass sie auch stufenlos rampt und beide Lampen auf 150 gehen.
    Wie schaffe ich das?
     
  14. Also wenn ich die Ergebnisse von djozz richtig interpretiere würde ich sagen: Ja

    http://budgetlightforum.com/node/61751

    Grüße Jürgen
     
    Lux-Perpetua hat sich hierfür bedankt.
  15. Olight Shop
    lampe anmachen dann 3x schnell klicken
     
  16. Auf jeden Fall! Ein R9 Wert von über 93 ist nicht schlecht ;)

    Gruß Andi
     
  17.  
  18. Ich denke, das es das ist (bitte Rückmeldung):

    Es steht links oben im Eck der Grafik:
    Wenn die Lampe AN ist: Dreimal klicken, dann wechselt sie zwischen der gestuften Rampe und der glatten Rampe.
    Mann kann auch noch konfigurieren wieviele Stufen man haben will

    Wen die Lampe AUS ist landest Du mit drei Klicks bei der Batteriespannung.
     
  19. Ich hab mir mal die SST-20 4000K CRI 95 geordert.

    Bin gespannt auf den Unterschied zur Nichia.
     
    Adler1 und Unix5566 haben sich hierfür bedankt.
  20. Wäre super wenn du uns einen vergleichs Beamshot hier zeigen könntest ;)

    Gruß Andi
     
    djmykemyers hat sich hierfür bedankt.
  21. Werde ich mal versuchen
     
    AndySchneider, Unix5566, djmykemyers und 2 andere Flashys haben sich hierfür bedankt.
  22. hatte hier nur den keeppower imr akku verwendet! war sehr zufrieden...hat nicht schlapp gemacht
     
  23. Ich konnte nicht mehr widerstehen :pinch: musste mir jetzt auch eine bestellen!
    Bei mir ist es eine graue mit SST-20 3000K 95CRI mit Amber AUX geworden :thumbup:

    Gruß Andi
     
  24. Nice!

    Ich warte auch auf eine Grau/Amber Lampe mit Nichia LEDs. Wären die SST-20 vor drei Wochen schon verfügbar gewesen hätte ich aber wahrscheinlich genau deine Lampe bestellt :)
     
  25. Da wird die Frage sein, unterscheidet sich die SST-20 in 3000K von der Lichtfarbe sehr von den Aux LEDs :D
    Das ist schon was sehr spezielles, ich denke das muss man mögen :zwinkern:

    http://budgetlightforum.com/comment/1357888#comment-1357888

    http://budgetlightforum.com/comment/1361916#comment-1361916

    Ich bin echt mal gespannt wie sich das in der Emisar D4S macht :)

    Ich würde sagen damit bist du auf alle Fälle auf der sicheren Seite :thumbup:

    Grüße Jürgen
     
    lichtiCH hat sich hierfür bedankt.
  26. Ich mag warmweiße Lampen im Winter besonders gerne, da eh meistens Schnee liegt und das mit einer Lichtfarbe von <4500K weniger blendet :p

    Viel Unterschied zwischen Amber und den SST's wird vermutlich echt nicht sein XD
    Werd auf jeden Fall ein paar Beamshots machen!

    Gruß Andi
     
    Adler1, AndySchneider und Dr.Devil haben sich hierfür bedankt.
  27. Also ich hab hier ne Acebeam EC35 umgebaut auf XPL Hi 3000 K.

    Das ist echt angenehm.
     
  28. Meine D4S ist da! Was für eine schöne Lampe. Das Grau mit den Amber Aux Licht ist echt schick und der Beam mit den Nichia Emittern wunderschön. Und für den Preis? Unglaublich.

    Die Lampe konnte auch schon getestet werden - heut Abend ging's zum Weihnachtsbaumkauf, kurz nachdem das Paket ankam. War ne Punktlandung, vor allem weil der Händler um kurz vor sechs, als wir da waren, schon abgebaut hat. Alle Lampen waren schon aus, also schnell die D4S aus der Tasche gezogen und mit der Taschenlampe Bäume angeschaut. Die Lichtfarbe ist für Tannen etc. echt besonders, kein Vergleich zu meinen alten Funzeln. Der Händler hat das auch bemerkt: "Oh, das ist eine echt gute Lampe". Ich hab dann kurz auf Turbo geschaltet und konnte damit bequem das Gelände ausleuchten, echt verrückt, was aus so ner kleinen Dose raus kommt.

    War eine gute Wahl :)
     
    #708 AndySchneider, 15. Dezember 2018 um 22:57 Uhr
    Zuletzt bearbeitet: 16. Dezember 2018 um 08:43 Uhr
    Jinbodo, TheTK97, Thomas W und 8 andere Flashys haben sich hierfür bedankt.
  29. Ja, mittlerweile hat sich auch eine zweite zu mir gesellt. Ich finde die D4S wirklich eine Super Lampe, gerade wegen dem UI. Mit Amber-AUX und Nichia steht noch auf meiner Wunschliste. Aber, es ist ja bald Weihnachten ...
     
  30. Welche hast du dir denn gegönnt?
    Ich spiele mit dem Gedanken mir noch eine XP-HI Variante in 5000k oder 6500k zu ordern. Wenig Praxistauglichkeit, aber dafür nochmal mehr Throw. Find ich gerade bei den kleinen Abmaßen der Lampe spaßig.
     
  31. Was hält ihr von der SST-20 in 5000k?
     
  32. Die ersten SST-20 Versionen sind noch unterwegs.

    Da gibt es noch keine Erfahrungen.

    Ich warte auf eine SST--20 4000K CRI95.
    Ich hoffe auf eine Mischung aus Nichia Farbe und XP-L Reichweite!
     
    #712 Invader79, 16. Dezember 2018 um 10:30 Uhr
    Zuletzt bearbeitet: 16. Dezember 2018 um 11:05 Uhr
    lichtiCH hat sich hierfür bedankt.
  33. Die XP-L Hi ist mehr Allrounder als die XP-G2, die sehe ich eher als throwig.
    Die XP-L Hi hat nur durch die Mehrlumen mehr Reichweite.
     
  34. Also gerade die XPL HI finde ich besonders praxistauglich. Hab sie in grau mit Amber AUX und 5000k. Wunderbares Lichtbild, man hat genug vor den Füßen und auch in der Ferne. Hab noch eine grüne mit Cyan AUX und Nichia, die verwendet aber eher meine bessere Hälfte. Zwar schöne Farben aber nicht genug Reichweite.
     
  35. Ich besitze die XP-L Hi V3 1A Green mit Cyan AUX und die XP-L Hi V2 5D Black mit Red AUX.
     
Die Seite wird geladen...
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden