Acebeam Taschenlampen
Imalent Taschenlampen

Elekin XML-T6 Review

wiestom89

Flashaholic**
24 April 2012
3.524
5.501
113
Dudelange
Olight Taschenlampen
Gatzetec Shop
Guten Tag,

sehnsüchtig erwartet folgt nun das erste Review der Elekin XML-T6.:p

Erstmal die technischen Daten der Lampe (eigene Angaben, in der Anleitung werden ja keine wahren
Angaben gemacht) :

- CREE XM-L
- Wasserfest nach IPX-6 Standard
- Aluminium (Anodiesirung ist sehr weich)
- cd keine Angaben
- Reichweite keine Angaben
- Kunststoff Linse
- Spannungsbereich von 3,7 - 4,2 V
- 1x 18650 oder 3x AAA
- 173 g ohne Batterie 223 g mit 18650, 215 g mit 3x AAA
- 132-155 mm Lang; 36mm Kopfdurchmesser, 26,5 mm Durchmesser am Batterierohr

Die Elekin kommt in einer schlichten Pappschachtel, die man aufreißen muss um die Lampe entnehmen zu können :
IMG_6265.JPG IMG_6264.JPG

Lieferumfang :
IMG_6267.JPG
Zum Lieferumfang gehört die Lampe, ein Lanyard, einen Adapter für 3x AAA, ein Adapter für 1x 18650, Fahrradhalterung und eine Deutsche sowie Englische Anleitung.

Die Anleitung ist sowohl in Englisch sowie in Deutsch von Fehlern übersät :
IMG_6269.JPG IMG_6270.JPG
Anbei mal ein Paar Bilder zu der Lampe :
imageg3jb8.gif

Das Design der Lampe sagt mir irgendwie noch zu.

Die Linse :
IMG_6276.JPG IMG_6277.JPG

Blick in die Tailcap, Lampenkopf sowie Blick auf die Led :
IMG_6282.JPG IMG_6284.JPG IMG_6285.JPG IMG_6280.JPG

Der Zoom der Lampe :
IMG_6286.JPG IMG_6287.JPG

Lampe zerlegt :
IMG_6292.JPG IMG_6293.JPG IMG_6294.JPG IMG_6295.JPG IMG_6297.JPG IMG_6298.JPG
Hier sieht man was man Befürchtet hat, nämlich nicht viel schlaues. Hätte die Lampe die angegebene Lichtleistung würde die Led mangels Kühlung schnell abrauchen. @mkr Die Lampe funktioniert immer noch obwohl ich alles komplett zerlegt hatte:p

Die Lampe hat 3 Reguläre Stufen sowie 2 Spezial Stufen.

Leider gibt es keine Lumen- sowie Laufzeitangaben

Low
Mid
High
Strobo
SOS

Die Stufen sind sehr schlecht ausgewählt, man merkt fast keinen Unterschied zwischen High und Mid

Start immer auf High, dann durch leichtes antippen Mid, Low, Strobo, SOS. Keine Memory sowie Momentary möglich.
 
Zuletzt bearbeitet:

wiestom89

Flashaholic**
24 April 2012
3.524
5.501
113
Dudelange
Der 18650iger wackelt sogar mit dem Adapter im Rohr :
IMG_6289.JPG IMG_6288.JPG

Lampe mit dem 3x AAA Adapter bestückt :
IMG_6291.JPG IMG_6290.JPG

Helligkeitsunterschied zwischen 1x 18650 und 3x AAA ist auch kaum wahrnehmbar.

Fazit:

Es ist genau so eingetroffen wie ich es mir dachte, es handelt sich um eine Billiglampe aus fernost, die hier in Deutschland viel zu teuer verkauft wird, veraltete Technik die Laien untergejubelt wird.
Für 5€ wäre die Lampe ganz ok, man sollte jedoch korrekte Angaben machen. Ich bin kein Freund von so unrealistischen Werten.

Mein zweites Review folgt heute Mittag.

Zu den Lampen gibt es auch keine Laufzeitmessung, dafür ist mir die Zeit zu schade, die Lampen werden ewig auf der High Stufe Laufen da einfach keine Leistung rauskommt.

Beamshots folgen die Woche sobald das Wetter es erlaubt:)

Ich hoffe mein Review löst nun endlich die Qualität hinter der Lampe auf.

MfG Tom
 
Zuletzt bearbeitet:

ger-slash

Moderator
Teammitglied
15 Dezember 2013
6.069
4.158
113
Rhein-Sieg-Kreis
Acebeam
OK, das scheint schon mal kein CREE-Emitter zu sein, der würde ja korrekter Weise auch XM-L T6 heißen müssen :pfeifen:
Der Fahrradhalter gehört nicht zum Lieferumfang?
 
  • Danke
Reaktionen: wiestom89

wiestom89

Flashaholic**
24 April 2012
3.524
5.501
113
Dudelange
Habe ich verbessert, die Fahrradhalterung ist dabei, gehe da nicht weiter drauf ein, Standart 1-2€ Halterung aus jedem bekannten Shop.
 

Moose

Flashaholic**
17 November 2013
1.234
728
113
Bei Hamburg
Danke, dass Du Dir die Mühe gemacht hast,

Nur eine kurze Frage: Im großen Verkaufsportal/Marketplace wird diese Lampe mit 2000 Lumen beworben. Ist eine ähnliche Angabe in der Anleitung, Verpackung oder sonst irgendwo am Produkt zu lesen?

Christian
 

freddddan

Flashaholic
8 September 2016
157
27
28
Danke, dass Du Dir die Mühe gemacht hast,

Nur eine kurze Frage: Im großen Verkaufsportal/Marketplace wird diese Lampe mit 2000 Lumen beworben. Ist eine ähnliche Angabe in der Anleitung, Verpackung oder sonst irgendwo am Produkt zu lesen?

Christian
Auf den Bildern sieht man die Anleitung, dort steht 1000Lumen, im großen Verkaufsportal steht ebenfalls 1000 Lumen. Ist natürlich trotzdem übertrieben.
 

Köf3

LED-Spezialist
17 Mai 2015
1.967
2.383
113
Genau das habe ich leider erwartet.
Kaum Kühlung, keine echte Cree-LED (das scheint nicht einmal eine LatticeBright XL zu sein, sondern irgendwas ganz anderes) und im Vergleich zur Herstellerangabe schlussendlich verhältnismäßig geringe Leistung. So einfach sieht es im Lampenkopf meiner 6 $ Meco-Zoomlampe auch aus, wobei bei dieser der einfach gehaltene Schalter schon nach kurzer Zeit als Testlampe massive Probleme macht - das Licht flackert und die Leistung schwankt beim Einschalten um mehrere Dutzend Lumen. Gibt es bei dieser Lampe auch solche Auffälligkeiten?

Lieben Gruß, Dominik
 

wiestom89

Flashaholic**
24 April 2012
3.524
5.501
113
Dudelange
Olight Shop
Genau das habe ich leider erwartet.
Kaum Kühlung, keine echte Cree-LED (das scheint nicht einmal eine LatticeBright XL zu sein, sondern irgendwas ganz anderes) und im Vergleich zur Herstellerangabe schlussendlich verhältnismäßig geringe Leistung. So einfach sieht es im Lampenkopf meiner 6 $ Meco-Zoomlampe auch aus, wobei bei dieser der einfach gehaltene Schalter schon nach kurzer Zeit als Testlampe massive Probleme macht - das Licht flackert und die Leistung schwankt beim Einschalten um mehrere Dutzend Lumen. Gibt es bei dieser Lampe auch solche Auffälligkeiten?

Lieben Gruß, Dominik
Weiss denn jemand welche Led das ist? dann verbessere ich das oben.
Bisher hat sich nix mit flackern gezeigt, ich habe aber auch nicht viel rumgeleuchtet, kann aber mal teste;)
MfG Tom
 

Dagor

Moderator & Erschaffer der TL-Smileys
Teammitglied
14 Mai 2011
15.881
9.471
113
Bremen

wiestom89

Flashaholic**
24 April 2012
3.524
5.501
113
Dudelange
Ich habe denen heute Morgen geschrieben dass ich Stark enttäuscht wäre dass Sie die Kunden so veräppeln und kein Interesse an einer weiteren Lampe zum Reviewen habe. Habe bisher noch keine Antwort bekommen.
Bin gerade am zweiten Review die Lampe schlägt sich mal besonders gut:pfeifen::pfeifen::p
MfG Tom
 

sharpanator

Flashaholic*
15 September 2011
780
588
93
Darmstadt
Ist das Staub oder ist die Anodisierung an manchen Stellen einfach weg? Da sind überall Frässpüren und die Verarbeitung wirkt nicht sonderlich gut, auch der Batteriekäfig sieht jetzt nicht wirklich toll aus :p
 

Dagor

Moderator & Erschaffer der TL-Smileys
Teammitglied
14 Mai 2011
15.881
9.471
113
Bremen
Ich habe denen heute Morgen geschrieben dass ich Stark enttäuscht wäre dass Sie die Kunden so veräppeln und kein Interesse an einer weiteren Lampe zum Reviewen habe
Ich hoffe, du schreibst Amazon auch noch. Kundentäuschung und Produktpiraterie interessieren die sicher auch.
(Damit würde ich aber noch bis zum Teardown des Ladegeräts warten, vielleicht kann man noch Verstöße gegen Sicherheitsnormen ergänzen.)
 

Köf3

LED-Spezialist
17 Mai 2015
1.967
2.383
113
Könnte sein, bin mir aber da nicht wirklich sicher. Cree und LatticeBright sind es jedenfalls nicht.
Wir wissen schließlich nicht, ob bzw. welche chinesischen LED-Hersteller noch existieren, die ähnliche oder gleiche Designelemente der Cree- und LatticeBright-LEDs nutzen und kaum bis gar nicht im Internet auftauchen.

Zumindest wurden die Vorurteile, die bereits in der Kantine besprochen wurden, in diesem Review letztlich doch wieder einmal bestätigt. Traurig, dass viele Kunden mangels besseren Wissens diesen Angaben glauben und mangels Vergleich diese Lampen sogar als "super gut" bewerten...

Lieben Gruß, Dominik
 

RS.FREAK

Flashaholic***
24 Dezember 2014
6.403
6.061
113
In der oberen Hälfte des Landes
Was soll man dazu sagen? Die Lampe hat die Erwartungen erfüllt...

Ich kann die Hersteller auch nicht so ganz verstehen. Für ein paar Cent mehr an Produktionskosten könnte man der Lampe eine halbwegs anständige Wärmeabfuhr und 3 Ampere Bestromung verpassen.

Schon wäre sie als Einsteiger- oder Gebrauchslampe zu empfehlen.
 
  • Danke
Reaktionen: Adson

wiestom89

Flashaholic**
24 April 2012
3.524
5.501
113
Dudelange
So hier kommen die Beamshots.

Erst noch der Größenvergleich :
IMG_6375.JPG

Kamera und Einstellungen :
Canon Eos M3 mit 18-55mm Objektiv
ISO 200, Farbtemperatur 5200 K, Blende 5,6 Bel. Zeit: 4 Sek Brennweite 18mm/55mm
Die erste Eiche ist 8m entfernt die zweite 11m und bis zur Hecke hinten sind es rund 19m.

zuerst High, Mid, Low der Elekin XML-T6
Defokussiert :
imagea4ab0.gif


Fokussiert :
image1hyy7y.gif


Und die anderen Beamshotkandidaten :
IMG_6443.JPG IMG_6444.JPG IMG_6450.JPG IMG_6449.JPG IMG_6454.JPG IMG_6456.JPG IMG_6457.JPG IMG_6458.JPG IMG_6459.JPG
und als Gif :
image4sdbam.gif


Ich habe mir jetzt erspart die Lampen noch mit 3xAAA abzulichten sowie einem Potenten 18650iger, hier hat sich wirklich kaum ein Unterschied bemerkbar gemacht, ausserdem regnet es wieder und für mich ist das Thema nun abgeschlossen.

MfG Tom
 

Dachfalter

Flashaholic***
30 September 2014
6.728
4.061
113
Allgäu
Danke. Ein schön ansehnlicher Vergleich, der deutlich aufzeigt, wie schön selbst kleine Allrounder Weit und Nah im Vergleich gleichzeitig können und die Billigzooms nicht mal eines gescheit.
 

FrankFlash

Moderator
Teammitglied
28 Dezember 2013
3.208
3.543
113
dem schönen Bayern
Danke für das Review und die schönen Beamshots! :thumbsup:
Ich werde diese Beamshots in Zukunft nutzen, wenn mich mal wieder jemand fragt, warum ich für den Alltagsgebrauch keine Zoomlampe empfehle. Damit auch diese Lampe was gutes, wenn auch nur als Negativbeispiel;)
Gruß Frank
 
  • Danke
Reaktionen: Kafuzke

Dachfalter

Flashaholic***
30 September 2014
6.728
4.061
113
Allgäu
Die Vergleichsbeamshots sollte man ausklammern und bei der Kaufberatung (mit entsprechendem Kommentar versehen) direkt oben anheften.

Im Ernst: Ein direkter Beamshotvergleich mit einer universellen EDC des gleichen Preissegments könnte dieser Lampe durchaus doch noch eine Existenzberechtigung geben.
 

wiestom89

Flashaholic**
24 April 2012
3.524
5.501
113
Dudelange
Das sollte sich nach dem Lesen des Review doch eigentlich erübrigen, oder?
Wobei ich, entgegen Toms Meinung im Review, die Abstufung der Leuchtstufen eigentlich in Ordnung finde.

Bei mir juckt der Bestellfinger jedenfalls auch nicht :pinch:
Hallo Lothar,

das sieht auf den Beamshots auch besser aus als in Realität.
Elekin hat mir auch geantwortet, und entschuldigen sich, sie würden nur die Angaben der Fabrik weitergeben und es würde ihnen leid tun wenn es dort zu Abweichungen kommen würde zwischen meinem Test und der Realität:hinter:.

Sie würden die Fabrik jedenfalls anschreiben um in Zukunft bessere Produkte herzustellen und hoffen auf eine weitere Zusammenarbeit mit mir:thumbsup:.

Ich verlange jetzt einfach eine 2000 Lumen Lampe dann verfasse ich auch gerne noch ein Review;p
MfG Tom
 
Zuletzt bearbeitet:

Tekas

Flashaholic**
23 November 2011
3.832
1.646
113
...Im Ernst: Ein direkter Beamshotvergleich mit einer universellen EDC des gleichen Preissegments könnte dieser Lampe durchaus doch noch eine Existenzberechtigung geben.

Mit vernünftigem Treiber und guter LED haben Zoomlampen durchaus auch ihre starken Seiten, das eigentliche Problem dieser Lampengattung ist die Neigung der Normalnutzer unbedingt eine fokussierbare Lampe haben zu wollen und die Erkenntnis chinesischer Billiganbieter, dass sich mit dieser Vorliebe und haltlosen Werbeversprechen schnell Geld machen lässt.
 

gyros-pita

Flashaholic*
27 Oktober 2015
479
257
63
NRW
die Erkenntnis chinesischer Billiganbieter, dass sich mit dieser Vorliebe und haltlosen Werbeversprechen schnell Geld machen lässt.

Dieser Satz bringt es auf den Punkt. Die Leute haben wenig Ahnung und es wird schamlos ausgenutzt:) Gut dass das einem informierten Flashaholic nicht mehr passieren kann. Ich freue mich schon auf meine Olight R50, die ja im Vergleich die Elekin Toplampe wie eine Grubenlampe von 1920 aussehen lässt:)
 

wiestom89

Flashaholic**
24 April 2012
3.524
5.501
113
Dudelange
Den gleichen Textbaustein habe ich auch schon öfters erhalten, wenn ich Fasttech mit der minderwertigen Qualität von Fandyfire-Lampen konfrontiere. :)
Haha ja das ist alles die gleiche Lampen-Mafia;)
Und heimlich lachen die sich ins Fäustchen dass wieder jemand ihre Wunderlampe gekauft hat;)
MfG Tom
 
  • Danke
Reaktionen: mkr