Acebeam Taschenlampen
Imalent Taschenlampen

Einsatzmöglichkeiten Eurer Lampen

Basti8000

Stammgast
4 Januar 2021
68
22
8
Schleswig-Holstein
Trustfire Taschenlampen Hypnose Hannover
Nein, ich nutze eine Lampe, die ich in der Wohnung aufstelle, damit der Raum so beleuchtet wird. Draußen lasse ich entweder jemanden die Lampe halten, unser Auto macht Licht oder die Feuerwehr kommt zum Beleuchten der Einsatzstelle. Hauptsächlich nutze ich eine Taschenlampe am Anfang des Einsatzes zum Suchen/ Finden, Ausleuchten des Weges oder eben in dunklen Fluren/ Wohnungen. Sobald man auf einer Wiese, im Wald oder ähnliches ist, wo das Auto nicht hinfahren kann und wir ein bisschen laufen müssen, kommt jemand dazu, der uns Licht macht.
 
26 September 2015
13
17
3
Leipzig
Bei mir kommen Taschenlampen beruflich zum Einsatz, und dabei verbringe ich oft über die Hälfte der Tageszeit in schlecht bis überhaupt nicht beleuchteten Heizungskellern. Für Sichtprüfungen oder Überprüfungen an speziellen Teilen die meistens unmittelbar vor der Nase hängen reich(t)en mir bisher u.a. meine Stylus Pro, P3R, P5R oder momentan eine Olight i5T Camo die eigentlich immer zum Tagesstart nach Lust und Laune wechseln.

Übrigens ist die 100 Lumen Milwaukee IPL-LED eine meiner liebsten und - soweit mir bekannt - die einzige Stiftlampe, die ein pragmatisches "Zigarren-Gummi" vorm Clicky hat, um die Lampe auch mal komfortabel zwischen die Zähne zu klemmen ohne am Metall zu lutschen.

Häufig kommt es vor, dass zu überprüfende Teile in dunklen Ecken hängen die weder begehbar noch erreichbar sind, dafür finde ich Lämpchen wie z.B. die i5T sinnvoll, da sie zwei Leuchtmodi hat. Die knapp 300 Lumen sind dann für den Moment vollkommen ausreichend, um auch evtl. Schäden in solchen Ecken zu erkennen. Für Dauerbeleuchtung beim schrauben habe ich einen [betrieblichen] 230V LED-Strahler gegen eine Klarus WL1 ausgetauscht. Die ist auch meistens schneller ausgepackt und erleuchtet, bevor der Kunde seine 20 Watt Glühbirne mit 10 Meter Kabel freundlicherweise anbietet.

Dem Kunden ein defektes Teil im Spot einer Taschenlampe zu erörtern erfreut ihn trotzdem meistens genauso wie mich selbst, da das Problem sofort sichtbar gemacht wird und ganz nebenbei auch Kleinst-Leckagen im Lampenschein meist besser zu erkennen sind.

Schönes Wochenende! :thumbup:

work-leds.jpg
 
Zuletzt bearbeitet:

SammysHP

Flashaholic**
6 Oktober 2019
1.132
1.234
113
Celle
www.sammyshp.de
Acebeam
Wenn ein Elektriker bei mir zu Besuch ist, freut er sich immer, wenn ich ihm mit einer meiner High CRI Lampen leuchte. Bei der kaltweißen Baumarkt- oder Handyfunzel mit <70 CRI konnte ich einfach nicht länger zuschauen. :grinsen:

Auch beruflich ist eine ordentliche Lampe immer mal wieder hilfreich. Gerade in dunklen Schaltschränken mit farbigen Kabeln, die auf den ersten Blick alle die gleiche Farbe haben und erst mit einem hohen CRI unterscheidbar sind.
 
  • Danke
Reaktionen: DirkTripleD

Faschma

Flashaholic*
30 Oktober 2019
612
245
43
Berlin
Auf Grund meiner Gehbehinderung nutze ich eine meiner TL mit beleuchtetem Seitenschalter als Nachtbeleuchtung, um im Dunkeln ins Bad zu finden.
Eine weitere Lampe mit solchem Schalter befindet sich im Wohnzimmer für den Notfall.
Stromausfälle gibt es in Berlin hin und wieder, ist nicht lustig.
In meiner Jackentasche habe ich für unterwegs auch immer eine kleine Lampe, man weiss ja nie.
Ach ja: Handwerker haben bei mir damit auch schon Nutzen gezogen.
 
Zuletzt bearbeitet:
  • Danke
Reaktionen: DirkTripleD

Strapper

Flashaholic**
3 Januar 2014
1.976
787
113
Hallo,

Ich nutze meine Lampen auch Beruflich am meisten.
Als Schadstoffsanierer sind wir immer in Kellern oder Speichern unterwegs, da kommt die Dienstlich gelieferte
Armytek Elf C2 auf die Birne, und in der Zollstocktasche an der Hose wohnt i.M. die Olight M2R Pro Warrior.
So haben wir schon Asbest in einem Kirchturm auf 160 Metern im Dach saniert.
Akkustrahler von Bosch sind auch immer im Auto fest drin.
Aber meist bei Ortsbegehungen habe ich die Olight dabei. Reicht für jede Dunkle Ecke.
Einige meiner Lampen sind dann auch schon mal an den Hausmeister nach der Arbeit verkauft worden...:einkaufen:
Die Jungs haben immer noch die Varta "Volkssturm" im Inventar der Schule im Gebrauch:mehrlumen:

So sind wir 3 hier immer ziemlich auf dem neusten Stand, weil unser Chef auch gerne was "Helles" dabei hat.

Gruß Strapper
 

Dachfalter

Flashaholic***
30 September 2014
6.765
4.092
113
Allgäu
Ich bin gerade dabei, unser Erdgeschoß grundlegend zu renovieren bzw umzubauen.

Da zT der Strom abgestellt ist, habe ich die Vorzüge meiner AT Wizzard sehr schätzen gelernt. ich habe zT drei bis vier Akkuladungen am Tag verbraucht. Egal ob Schlitzkopfen, Fließen meißeln oder Putz anrühren, die Wizard lieferte immer genug Licht. Jeden Abend hatte ich so komische Abdrücke an der Stirn. Wenn ich draußen rumgetobt bin haben die Nachbarn schon ob meiner Tageslichtbeleuchtung geschmunzelt...
 
  • Danke
Reaktionen: Frank1984

taenzerwalze

Flashaholic*
7 März 2017
972
978
93
Ich bin gerade dabei, unser Erdgeschoß grundlegend zu renovieren bzw umzubauen.

Da zT der Strom abgestellt ist, habe ich die Vorzüge meiner AT Wizzard sehr schätzen gelernt. ich habe zT drei bis vier Akkuladungen am Tag verbraucht. Egal ob Schlitzkopfen, Fließen meißeln oder Putz anrühren, die Wizard lieferte immer genug Licht. Jeden Abend hatte ich so komische Abdrücke an der Stirn. Wenn ich draußen rumgetobt bin haben die Nachbarn schon ob meiner Tageslichtbeleuchtung geschmunzelt...
So war es bei mir auch. Fand ich anfangs ziemlich cool, aber irgendwann etwas umständlich. Da die Renovierungsarbeiten bei mir fast ein Jahr gedauert haben, habe ich mich dann für einen knuffigen Baustrahler entschieden.

0018opkzp.jpg
 
Zuletzt bearbeitet:

lightboks

Flashaholic**
4 Januar 2019
1.724
844
113
Ist in 2021 nur noch mäßig witzig, in Foren Witze über Genderformen zu machen.. gähn.
 
Zuletzt bearbeitet:
  • Danke
Reaktionen: PikePerfect

lightboks

Flashaholic**
4 Januar 2019
1.724
844
113
Solche Scherzchen sind ja nie ernst gemeint.. Aber frag mal deine Buletten Kolleginnen wie witzig sie die diesen müden Gag nach 50 bis 100 mal gehört noch finden.

Oder nennt ihr euch unter Kollegen und Kolleginnen untereinander auch alle so täglich gegenseitig? Falls ja.. Ok. Dann wär das so Berufslang.
 
Zuletzt bearbeitet:
  • Danke
Reaktionen: PikePerfect

herkules4

Flashaholic*
22 Februar 2021
300
190
43
Landkreis Schaumburg
herkules-4.de
Ich arbeite in der Altenpflege. Derzeit mache ich täglich einen Verband bei einer Bewohnerin wo der Wundbereich sich über den kompletten Unterschenkel hinzieht. Da hilft mir meine Wurkkos FC11 sehr beim genauen betrachten der Wunde.
Zudem nutze ich die Weltool M6-DR Stiftlampe im Nachtdienst um bei meinen Kontrollgängen ins Zimmer zu schauen ob der Bewohner auch noch im Bett liegt und nicht daneben ohne gleich das große Licht anmachen zu müssen.
 

0ssi1973

Flashaholic**
11 Oktober 2015
2.359
1.065
113
Wellmitz/ Landgut
Bei mir sind mehrere Lampen in Betrieb. Sofirn SP32 A, SC 31 Pro, Nitecore NU 32 (Stirnlampe) sind meine ständig genutzten. Ich arbeite als KFZ Mechatroniker in einem Motorradhaus, repariere hauptsächlich Quads und Fahrräder/E-Bikes bzw. PKW Anhänger Zusammenbau und Reperatur und ab und zu Motorräder. Da wechseln sich die Lampen ab, je nach Arbeit.
 
Trustfire Taschenlampen