Acebeam Taschenlampen
Imalent Taschenlampen

EDC Beamshot Vergleich zum LedLenser F1 PA (Vorsicht groß!)

hille56

Flashaholic**
6 Dezember 2011
1.427
751
113
Magdeburger Börde
Olight Taschenlampen
Trustfire
Anlässlich des Led Lenser F1 Passarounds habe ich mich an die frische Luft begeben um die F1 mit den vorhandenen EDC zu vergleichen. Im Anschluss folgen noch einige Whitewall Shots in identischer Reihenfolge.

Die Location ist ein alter Bahndamm welcher für Beamshots gut geeignet scheint.

Equipment und Einstellungen (Outdoor Beamshots):
  • Kamera: Canon EOS 400D
  • Objektiv: Tamron 17-50mm f2.8
  • Blende: f5.6
  • Belichtungszeit: 15s
  • Empfindlichkeit: ISO 200
  • Brennweite: 17mm (APS-C)
  • Weißabgleich: Tageslicht
  • Nachträglich -1EV


































Equipment und Einstellungen (Indoor Beamshots):
  • Kamera: Canon EOS 400D
  • Objektiv: Tamron 17-50mm f2.8
  • Blende: f4
  • Belichtungszeit: 1/30s
  • Empfindlichkeit: ISO 100
  • Brennweite: 24mm (APS-C)
  • Weißabgleich: Tageslicht
  • Abstand zur Wand: 1,5m


































("Etwas" überbelichtet um Verwechslungen mit dem Kontrollshot zu vermeiden.) :D










Dieses war der erste Streich,
Doch der zweite folgt sogleich.

Gruß Mario
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:

Dr.Devil

Flashaholic**
24 Juli 2012
4.872
5.490
113
nördlich von Stuttgart
Ich auch.....Danke:thumbup:

Hast du das WW Drop In direkt von Solarforce?

Ich glaube nicht,dass das solarforce drop in ´yellow´ 3A schafft; tippe eher auf das drop in von intl-outdoor, welches auch als WW verkauft wurde;

toller Vergleich, da sind einige drop ins und Lampen dabei, die ich auch habe; der Vergleich scheint mir sowohl in der Lichtfarbe als auch in der Helligkeit sehr der Realität zu entsprechen, super; :thumbsup:

Grüße Jürgen
 

hille56

Flashaholic**
6 Dezember 2011
1.427
751
113
Magdeburger Börde
...ich seh gar nix :confused:
Sorry, hatte das Album vorher auf "privat" eingestellt und erst nach dem Erstellen bemerkt und schnell geändert.

Hast du das WW Drop In direkt von Solarforce?
Ich glaube nicht,dass das solarforce drop in ´yellow´ 3A schafft; tippe eher auf das drop in von intl-outdoor, welches auch als WW verkauft wurde;
Ursprünglich war es mal ein Ultrafire 5-Mode WW Drop-In von Manafont. Da mich das Flimmern (PWM) gestört hat, habe ich den Treiber gegen einen KD V2 8x7135 3040mA getauscht. Das original Ultrafire Drop-In gibt es leider bei Manafont nicht mehr.

toller Vergleich, da sind einige drop ins und Lampen dabei, die ich auch habe; der Vergleich scheint mir sowohl in der Lichtfarbe als auch in der Helligkeit sehr der Realität zu entsprechen, super; :thumbsup:
Danke, hatte erst am Rechner bemerkt das die Belichtungszeit etwas zu lang war und habs im RAW korrigiert.

Beim Durchschauen der Beamshots ist mir aufgefallen das meine S10 doch einen gewaltigen Grünstich hat und die Led wohl getauscht werden muss.

Gruß Mario