Acebeam Taschenlampen
Imalent Taschenlampen

Eagtac D25A Clicky Titan 2014

andreas0401

Flashaholic**
20 September 2010
2.291
7.583
113
Dorsten
Trustfire Taschenlampen Hypnose Hannover
Hallo
Hier möchte ich euch kurz die neue Eagtac D25A Clicky Titan 2014 vorstellen.
Mein Hauptaugenmerk liegt aber wie gewohnt beim Beamshotvergleich. Dabei
habe ich vier verschiedene LED Typen verglichen.
Nichia 219 - XP-G2 - XM-L2 U2 NW - XM-L2 U2 CW

1utszx.jpg


Zum Lieferumfang gehört
Eagtac D25A Clicky Titan
Holster
Lanyard mit Karabiner
Ersatz O-Ring
Bedienungsanleitung

Die Lampe
28jyod.gif


3k0kz2.jpg


53ta69.jpg


Hier noch ein Größenvergleich mit AA Eneloop Akku und der Jetbeam RRT-01
4jak3y.jpg


Energieversorgung
0,8V - 3,7V
1x AA Batterie
1xAA Akku
1x14500er Akku

Die Lampe ist wasserfest IPX-8 Standard.

Ein-und ausgeschaltet wird die Lampe über den Reverse Clicky.
Leider kein Momentlicht.

Hier mehr zu den Leuchtmodi
EagleTac - D25 Clicky Ti - Output


Beamshots

Für die Beamshots habe ich die Eagtac D25A Lampen mit einem
14500er Akku betrieben.
Als Vergleichslampe habe ich die Jetbeam RRT-01 genommen.
Alle Beamshots in der höchsten Leuchtstufe.

Kellerflur

5d25anichia219w2pz0.jpg


6d25axp-g2u4cnw.jpg


7d25axm-l2nwd4et2.jpg


8d25axm-l2cwmefg2.jpg


9jetbeamrrt-01xm-lcwcytf1d.jpg


10jetbeamrrt-01xm-lcwrtdwc.jpg



Outdoor

5d25aclickynichia219liqu6w.jpg


6d25aclickyxp-g2sfab8.jpg


7d25aclickyxm-l2nws5zwu.jpg


8d25aclickyxm-l2cwk3y1u.jpg


9rrt-01xm-lcwtfaki.jpg


10rrt-01xm-lcwwnzyv.jpg



animiert

1uckx6.gif


227c1o.gif


Hier noch der Helligkeitsvergleich zwischen Eneloop Akku und 14500er Akku der jeweiligen LED Modelle.
Der 14500er Akku holt deutlich mehr Licht aus der Lampe raus.

4zbi6e.gif


5o9siz.gif


6arf0g.gif


70bevc.gif


Hier noch meine gemessenen Luxwerte auf höchster Leuchtstufe

Eagtac D25A Clicky Titan Nichia 219 AA Eneloop - 900 Lux
Eagtac D25A Clicky Titan XP-G2 AA Eneloop - 1500 Lux
Eagtac D25A Clicky Titan XM-L2 U2 NW AA Eneloop - 900 Lux
Eagtac D25A Clicky Titan XM-L2 U2 CW AA Eneloop - 900 Lux

Eagtac D25A Clicky Titan Nichia 219 14500er Akku - 1500 Lux
Eagtac D25A Clicky Titan XP-G2 14500er Akku - 3500 Lux
Eagtac D25A Clicky Titan XM-L2 U2 NW 14500er Akku - 2400 Lux
Eagtac D25A Clicky Titan XM-L2 U2 CW 14500er Akku - 2300 Lux

Andreas
 
Zuletzt bearbeitet:

cuxhavener

Flashaholic***²
7 März 2010
19.283
8.132
113
Mal wieder 1A Beamshots:thumbsup:

Meine Dankebuttons sind leider verbraucht, hole ich nach wenn wieder einer da ist.
Edit: jetzt war wieder einer da.


Gruß
Klaus
 
Zuletzt bearbeitet:

walter01

Ehrenmitglied
12 August 2011
16.095
5.823
113
Raum Karlsruhe, BW
Einfach klasse. :thumbsup:
Solche Beamshots und der direkte Vergleich von einzelnen Lampen oder wie hier Leds und Lichtfarben sind einfach das Salz in der Suppe hier im Forum. :thumbup:

Gruß Walter
 

DO7LR

Ehrenmitglied des TLF-Teams
29 Januar 2010
4.309
692
113
Vielen Dank für die Vorstellung. Das einzige was mich wirklich an dieser excellenten Lampe stört ist das sie kein Momentlicht hat.
 

cuxhavener

Flashaholic***²
7 März 2010
19.283
8.132
113
Hallo Andreas,

kannst du mal bei der XM-L2 nw mit 14500er zwei Luxmessungen machen?
  1. in der dunkelsten Einstellung
  2. in der hellsten Einstellung

Ich hatte mal die Version für eine cr123 Zelle, mit Akku war das Low leider deutlich heller als mit Batterie, für meinen Einsatzzweck daher leider nicht so gut geeignet gewesen.
Ist das vielleicht bei diesen neuen Modellen noch verbessert worden?

Gruß
Klaus
 

andreas0401

Flashaholic**
20 September 2010
2.291
7.583
113
Dorsten
Hallo
Erstmal Danke für die positiven Rückmeldungen:thumbsup:.

Klaus
Leider habe ich die Lampen nicht mehr. Bei meiner letzten Lampenlieferung
hatte ich sie mir mal zum testen mitschicken lassen.

Die Luxwerte auf höchster Leuchtstufe habe ich aber oben im Beitrag nachgetragen.

Persönlich hatte mir die XM-L2 NW Version am besten gefallen. Ich empfand sie auch am hellsten.

Andreas
 

cuxhavener

Flashaholic***²
7 März 2010
19.283
8.132
113
Die XM-L2 NW erscheint mir leicht gelblich, aber im Vergleich mit den anderen finde ich sie auch am besten.
Die Nichia wäre mir etwas zu schwach.

Gruß
Klaus
 

black

Flashaholic*
6 September 2011
785
131
43
Schöne Vorstellung.

Ich glaube aber nicht, dass die XM-L2 NW auch ein U2 binning hat. Ich würde das noch korrigieren (auf T6).
 

Hrcl.-MC2

Flashaholic*
10 Juli 2013
351
1.137
93
Niederrhein
Die XM-L2 NW erscheint mir leicht gelblich, aber im Vergleich mit den anderen finde ich sie auch am besten.
Die Nichia wäre mir etwas zu schwach.

Gruß
Klaus

Etwas viel zu schwach für mein Dafürhalten. :confused:
Ist das der "Preis" der für die hochgelobte Farbwiedergabe ,
oder leidet die Nichia LED hier an "Unterversorgung" ?


Danke an Andreas für den 1A-Beitrag,
insbesondere für die aussagekräftige Beamshotdoku .:thumbsup:

Tendiere zu einer D25C in der XP-G2 Version :)

Gruß
Hrcl-MC2
 

Silberkorn

Flashaholic**
19 Februar 2013
2.873
1.358
113
Kreis LB
Evtl. ist eine NIMH Zelle einfach nicht die richtige Stromquelle für eine 219er Nichia. Aus einer Li-Ion Zelle mit nominal 3,7V und ca. 1,5A Strom kommt die 219er auf ca. 250 Lumen. Das ist für eine EDC ganz ok, finde ich. Glaube kaum dass diese Leistung aus einer AA abrufbar ist.
 

Marco76

Flashaholic
9 Januar 2012
235
29
28
Taunus
Ich selbst habe die Nichia Version und wünschte auch, sie wäre etwas heller. Im direkten Vergleich mit meiner Xeno E03 V3 XM-L stinkt sie deutlich ab (beide mit 14500'er)
Aber die Lichtfarbe empfinde ich als perfekt. Und sie ist auch deutlich kleiner, so dass ich sie auch tatsächlich in der Hosentasche unterbringen kann, ohne dass sie stört.

Gruß
Marco
 

black

Flashaholic*
6 September 2011
785
131
43
Ich werde meine D25A nun mit Eneloops betreiben. Die 14500-Unterstützung ist unter aller Sau und genauso schlecht wie beim 2012er Modell. Da hat sich gar nichts verbessert.
Eagletac bekommt es einfach nicht auf die Reihe. Wie es richtig geht zeigt Zebralight mit der SC52. Ist Schade und verschenktes Potential.

Die Lichtausbeute ist mit einem Eneloop auf Turbo völlig, wenn nicht mehr als ausreichend. Wem das im Alltag nicht genügt, hat mit der D25A eh die falsche Lampe am Mann.

Für Li-Ionen-Betrieb werde ich mir wohl oder übel die D25C holen müssen.
 

Heinrich

Flashaholic**
28 Juni 2013
2.069
854
113
Ruhrpott
Ich werde meine D25A nun mit Eneloops betreiben. Die 14500-Unterstützung ist unter aller Sau und genauso schlecht wie beim 2012er Modell. Da hat sich gar nichts verbessert.

Ja die scheinen da einen recht simplen Treiber verbaut zu haben, Zebralight macht das viel besser.
Besonders deutlich wird das bei der Nichia-Led, die ist mit Eneloop gar nicht mal viel dunkler als das xm-l2 Modell. Mit Li-Ion legt das xm-l2 Modell gehörig an Leistung zu während die Mehrleistung bei der Nichia sehr moderat ausfällt. Meine Schlussfolgerung: Der Treiber ist nicht auf die höhere Vorwärtsspannung der Nichia eingestellt.

mfg
 

black

Flashaholic*
6 September 2011
785
131
43
Nimm die 2013er. Der einzige Unterschied ist, dass das Messinggewinde am Lampenkopf nicht mehr durchschimmert, wenn man die Lampe mit der Lupe betrachtet.:rolleyes:
 
Zuletzt bearbeitet:
  • Danke
Reaktionen: karlfriedrich

666

Erleuchteter
27 Juli 2014
98
115
43
von ein british insel ursprunglig
ich denken auf zu schenken das tashenlampe ein freund auf mein und eins zu sein zukunftige frau auch zu das hochzeit mit gravierung!! vieleicht sie kann sagen mich an welches stelle würden sein an besten zu gravieren? an das korper ich nicht sehen ein freies planes fläche wie viele anderes tashenlampen hat. danke sehr viel in erwartung!!
 

FrankFlash

Moderator
Teammitglied
28 Dezember 2013
3.238
3.594
113
dem schönen Bayern
D25A Clicky Titan 2014 gravieren?

ich denken auf zu schenken das tashenlampe ein freund auf mein und eins zu sein zukunftige frau auch zu das hochzeit mit gravierung!! vieleicht sie kann sagen mich an welches stelle würden sein an besten zu gravieren? an das korper ich nicht sehen ein freies planes fläche wie viele anderes tashenlampen hat. danke sehr viel in erwartung!!

@ 666: Eine tolle Lampe zum Verschenken, ich wuerde sie gerne geschenkt bekommen:thumbup: Ich bin immer wieder ueberrascht, dass in dieses schmale Laempchen ein 14500er rein past. Und mit einem 14500er kommt auch ganz ordentlich Licht vorne raus :thumbsup:
Zum Gravieren bietet die D25A aber leider nicht sehr viel Platz. Praktisch das ganze Batterierohr ist mit dem Knurling ueberzogen. Am besten geeignet ist vielleicht der Bereich zwischen der Eagtac Gravur und dem Knurling des Kopfes:

full


Dieser Ring ist etwa 4 mm breit.

Oder am Ende des Batterierohrs zwischen Knurling un der Befestigung des Clips:

full


Dieser Ring ist etwa 6 mm breit, dort hat man aber dann nicht den ganzen Umfang zur Verfuegung, wenn der Clip befestigt ist.
Bitte entschuldige die schlechten Bilder, die sind nur auf die Schnelle mit dem Handy gemacht.
Ich hoffe das hilft bei Deiner Entscheidungsfindung:)

Gruss Frank
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
  • Danke
Reaktionen: 666

Unbefugter

Stammgast
13 April 2014
60
30
18
Niederrhein
Habe mir die EagTac D25A Clicky 2014 Titan Edition mit Nichia 219 LED bestellt. Positiv überrascht hat mich daß bei 14500er Akkus entgegen der Beschreibung der "mid output" doch vorhanden ist. Für die Größe finde ich die Lampe aber doch sehr hell, hat vielleicht der Hersteller den Treiber geändert?
 

black

Flashaholic*
6 September 2011
785
131
43
Hat keiner behauptet, dass die Lampe eine Funzel sei. Sie ist auf jeden Fall viel heller als es sich auf dem Papier liest und auch völlig ausreichend für die meisten Anwendungen, selbst mit Eneloop, den ich in dieser Lampe sogar bevorzuge.

Überhaupt, die Lampe ist meine meistgenutzte und einfach schön. Gute Laufzeit, Titan, toller Beam, super Farbwiedergabe, GID-Clicky etc. Die gebe ich nicht so schnell her.

Viele glauben aber immer noch alles unter 500 Lumen is' nichts.

Bin mal gespannt, ob es auch eine 2015er Version geben wird.



Jeder Thread braucht Bilder:



 

Silberkorn

Flashaholic**
19 Februar 2013
2.873
1.358
113
Kreis LB
Wie verhält sich denn die 2014er D25A bei leer werdendem Akku?
Bekommt man das Signalisiert?
Die Mid Stufe ist wider der Beschreibung also doch vorhanden bei Betrieb mit Li-Ion?

Gruß

Alex
 

baeckus

Flashaholic
17 November 2014
228
29
28
Hallo!
Kann mal wer etwas zur Laufzeit bei Nutzung verschiedener Akkutypen und Leistungseinstellungen sagen.
Nicht wundern, die selbe Frage werde ich auch im Disput über die "C-Version" stellen!
Ciao baeckus
 

baeckus

Flashaholic
17 November 2014
228
29
28
Habe mir die EagTac D25A Clicky 2014 Titan Edition mit Nichia 219 LED bestellt. Positiv überrascht hat mich daß bei 14500er Akkus entgegen der Beschreibung der "mid output" doch vorhanden ist. Für die Größe finde ich die Lampe aber doch sehr hell, hat vielleicht der Hersteller den Treiber geändert?

Hallo!
Kann es sein, das der mittlere Modus nur bei dieser LED funktioniert?
Ich würde sie gern mit einer der helleren, gern auch eine der Kaltweißen kaufen.
Mich interessiert die Lampe sehr, doch brauche ich gerade recht häufig die ca. 20 Lumen für längere Zeit in Verbindung mit ab und zu mal richtig Licht und das bekomme ich ja nur bei Lithiumbetrieb.
Ciao baeckus
 

Unbefugter

Stammgast
13 April 2014
60
30
18
Niederrhein
Wie verhält sich denn die 2014er D25A bei leer werdendem Akku?
Bekommt man das Signalisiert?
Die Mid Stufe ist wider der Beschreibung also doch vorhanden bei Betrieb mit Li-Ion?

Gruß

Alex


Bei meiner Nichia-Version ist die mittlere Stufe vorhanden, hat also bei gelöstem Kopf 3 Helligkeitsstufen. Wie es sich bei leerem Akku verhält kann ich noch nicht sagen, habe bisher immer nach Gebrauch nachgeladen.


Hallo!
Kann es sein, das der mittlere Modus nur bei dieser LED funktioniert?
Ich würde sie gern mit einer der helleren, gern auch eine der Kaltweißen kaufen.
Mich interessiert die Lampe sehr, doch brauche ich gerade recht häufig die ca. 20 Lumen für längere Zeit in Verbindung mit ab und zu mal richtig Licht und das bekomme ich ja nur bei Lithiumbetrieb.
Ciao baeckus

Kann sein, sollte aber der Händler genauer wissen. Bei 20 Lumen könnte die niedrigste Stufe mit 14500er Akku gerade noch ausreichen. Wie genau sich die Helligkeitswerte bei unterschiedlichen Akkus unterscheiden muss ich noch testen.


p.s.: Es gibt die Lampe auch mit neutralweisser LED:

https://www.eagletac-usa.com/products/product.aspx?pid=7128
 
  • Danke
Reaktionen: baeckus
Trustfire Taschenlampen