Acebeam Taschenlampen
Imalent Taschenlampen

Eagle-Tac P10C2, Quark Tactical 123, Zebralight SC60, Fenix PD31

andreas0401

Flashaholic**
20 September 2010
2.278
7.540
113
Dorsten
Trustfire Taschenlampen Hypnose Hannover
Meine PD31 ist da. Super Teil. Ich habe mal ein paar Beamshots gemacht.
Verglichen habe ich sie mit der guten alten Eagle-Tac P10C2 Q5, der 4Sevens Quark Tactical R5 und der Zebralight SC60.

Die Lampen
p1020553800x600dm3k.jpg


Jetzt die animierten Beamshots
Erst an die Decke
1fmuf.gif


Jetzt im Keller
2fm73.gif


nochmal mit weniger Belichtung
34m52.gif


noch ein paar annimierte Shots
4amlg.gif


5mm2d.gif


6impf.gif


Schöne Grüße
Andreas
 

andreas0401

Flashaholic**
20 September 2010
2.278
7.540
113
Dorsten
Schön, das die Beamshots gefallen. Positive Rückmeldungen sind für mich auch ein Anreiz weitere zu machen.
Ich hoffe es bleibt mal wieder länger trocken. Dann klappt es auch wieder mit den Outdoorbeamshots.
Zur Zebralight SC60. Klar, schön ist sie nicht gerade. Aber das Licht dürfte jeden Kritiker überzeugen. Der Beam ist wirklich super. Auch die Lichtfarbe und der Output sind klasse.
Für den Nahbereich ist die SC60 für mich die beste Lampe in puncto Ausleuchtung in ihrer Klasse. Auch der Schalter an der Seite gefällt mir. Zwar braucht es ein wenig Übung bis man die Leuchtstufen beherrscht, aber wenn man es drauf hat, dann gefällts.
Andreas
 

2000wolf

Flashaholic
28 November 2010
246
19
0
...
Zur Zebralight SC60. Klar, schön ist sie nicht gerade. Aber das Licht dürfte jeden Kritiker überzeugen. Der Beam ist wirklich super. Auch die Lichtfarbe und der Output sind klasse. ...
Andreas

Letztendlich ist das auch das Wesentliche. Habe mich zwar für die PD31 entschieden, aber wenn ich sehe, wie kompakt die SC60 ist ... ;)
 

fotomacher

Flashaholic*
29 Dezember 2010
326
66
28
Gladbeck
www.derwesten.de
Bei diesen animierten Fotos bekommt man einen wirklich tollen Eindruck von den Lampen. Erstklassig!!!

Die SC60 gefällt mir dabei sehr gut...sooo häßlich ist sie ja nun auch nicht :rolleyes:

marco
 

andreas0401

Flashaholic**
20 September 2010
2.278
7.540
113
Dorsten
Ich finde die animierten Bilder auch besser. Wenn man bei den einzelnen Bildern scrollen muss, dann kann man die Unterschiede nicht so gut erkennen.
Und die animiertenBilder sind ruckzuck gemacht.
Andreas
 

cuxhavener

Flashaholic***²
7 März 2010
19.283
8.130
113
Wo wir gerade dabei sind: wie machste das mit den animierten Bildchen?
Bin zwar nicht angesprochen, antworte aber trotzdem mal:
Erst verwandle ich die JPG Dateien mit dem kostenlosen Programm XN-View in GIF Dateien und dann animiere ich die GIF Bilddateien mit dem kostenlosen Programm Animake.
Einfach googeln und downloaden.

Gruß
Klaus
 

Combative

Flashaholic*
19 Dezember 2010
397
51
28
Bin zwar nicht angesprochen, antworte aber trotzdem mal:
Erst verwandle ich die JPG Dateien mit dem kostenlosen Programm XN-View in GIF Dateien und dann animiere ich die GIF Bilddateien mit dem kostenlosen Programm Animake.
Einfach googeln und downloaden.

Gruß
Klaus

Danke Klaus, das versuche ich mal. Ist trotzdem interessant, ob es Andreas genau so macht.

Vielleicht werde ich das Ganze dann mal in Form eines Reviews mit einer Ultrafire C1 in die Praxis umsetzen.
 

andreas0401

Flashaholic**
20 September 2010
2.278
7.540
113
Dorsten
Von mir auch nochmal
Als erstes verkleinere ich die Bilder mit dem "Image Resizer" auf 800x600 oder auf 640x480.
Danach, wenn die Bilder verkleinert sind, beschrifte ich sie im Bild mit
dem Programm "IrfanView".
Zum Schluß werden die Bilder mit dem Programm "Animake" halt animiert.
Alle Programme kann man kostenlos runterladen. Einfach mal googeln.
Andreas
 

andreas0401

Flashaholic**
20 September 2010
2.278
7.540
113
Dorsten
Hallo
Ich habe jetzt mal ein paar Outdoor Beamshots gemacht. Ich stelle
sie wieder als animierte Gifs ein.
Die Kameraeinstellung
Belichtung 4 Sekunden
Isowert 200
Blende 3,3

Zuerst in den Waldweg mit drei verschiedenen Leuchtweiten.
Die Lampen
Eagle-Tac P10C2 - 4Sevens Quark Tactical 123 R5 - Zebralight SC60 - Fenix PD31
1kqfl.gif


2ht70.gif


3isrj.gif


Jetzt am Feldweg Nah und Fern. Gleiche Kameraeinstellung.
Für den Fernbereich habe ich die Lumintop TD15 dazu genommen.
4sqcb.gif


52sr5.gif


Wieder einen Waldweg. Gleiche Kameraeinstellung.
6gpsx.gif


Jetzt einen Baum angeleuchtet. Gleiche Kameraeinstellung.
7prel.gif


Hier noch eins. Isowert habe ich auf 100 gestellt.
8ss16.gif


Hier noch ein Direktvergleich der SC60 und der PD31
2sc60-pd31800x600zoix.jpg


Ich hoffe, die Bilder gefallen.
Andreas
 

Sternwanderer

Beamshot-SEK
27 August 2010
2.563
895
113
Springe
Hervorragende Bilder mit wirklich guter Aussagekraft!

Wem die SC60 zu wenig Reichweite hat, wird bei annähernd gleich schönem Beam mit der PD31 wirklich zufrieden sein.

Die Eagletac wirkt veraltet finde ich. Kein schöner Beam, keine dolle Helligkeit. Die Quark wirkt vom Beam ähnlich der SC60.

Vielen Dank für die Mühe, die Du Dir immer wieder machst!


Marcus
 

andreas0401

Flashaholic**
20 September 2010
2.278
7.540
113
Dorsten
Hallo Marcus
Keine Frage, die Eagle-Tac hat keinen schönen Beam. Auch in puncto Helligkeit ist sie der PD31 deutlich unterlegen.
Aber für eine Lampe, die mittlerweile über 2 Jahre bei mir ist, finde ich sie echt o.k. Sie ist absolut zuverlässig.
Andreas
 

MrFlash

Flashaholic*
3 Mai 2010
294
84
28
Hervorragende Bilder mit wirklich guter Aussagekraft!

Wem die SC60 zu wenig Reichweite hat, wird bei annähernd gleich schönem Beam mit der PD31 wirklich zufrieden sein.

Die Eagletac wirkt veraltet finde ich. Kein schöner Beam, keine dolle Helligkeit. Die Quark wirkt vom Beam ähnlich der SC60.

Vielen Dank für die Mühe, die Du Dir immer wieder machst!


Marcus
Genau so sehe ich es nach dem anschauen der wirklich tollen Bilder auch. Danke!
 
Trustfire Taschenlampen