EA41 tot

Dieses Thema im Forum "Taschenlampen-Reparaturen" wurde erstellt von BlackEgoBrain, 24. August 2014.

  1. War garnicht mal so falsch :D habe die Lampe gerade entgegen genommen. mein erster Blick in's Batterierohr zeigte mir am Boden der Lampe eine gebläute und geschrumpfte Feder. Hatte mal eine EA4 mit ähnlichem Fehler,
    Nach dem zerlegen zeigten sich zwei gebrückte Leiterbahnen.
    Näheres später, muß jetzt erst mal wieder ins Bett, habe Nachtschicht und der Postbote oder besser Postbotin hat mich bei meinem Schönheitschlaf gestört :D

    Gruß, Gerd
     
Die Seite wird geladen...
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden