Dobermann Pro XH-P35 HI, STROBE abstellen.

Dieses Thema im Forum "ArmyTek" wurde erstellt von uranus, 19. November 2017.

  1. Bei der Dobermann Pro hab ichs irgendwie geschafft im gelösten Kopf Menü, den STROBE Modus mit reinzuwurscheln. Ich werde aus der Anleitung allerdings nicht schlau wie ich den STROBE auf Disable umstellen kann.

    Hat da jemand eine Idee?
     
  2. Folomov
    Eigentlich ist das in der beiliegenden Anleitung beschrieben. War zumindest letzte Woche kein Problem bei meiner (hab die Lampe allerdings sofort wieder verkauft). Wenn ich mich richtig entsinne, war das bei der zweiten Grafik von oben - taktisches Setting auf outdoor Setting umstellen beschrieben.
     
  3. Bei angezogenem Kopf mindestens 20 mal ein- und ausschalten (oder den Klicky antippen). Dann sollte es weg sein.

    Edit: Wenn du weniger als 20 aber mehr als 15 mal tipps schaltet die Lampe zwischen High1 und High2 um und quittiert dies entsprechend mit ein oder zweimaligem aufleuchten.
     
  4. Miboxer.com
    Das mit Turbo 1/2 war mir klar und funktioniert auch, aber ich bekomme den blöden STROBE nicht mehr weg.
     
  5. Dann bist Du immer noch im “tactical setting“. Das musst Du umschalten, dann gibt es keinen Strobe mehr.
     
  6. Das Tactical Setting wird an und ausgeschaltet, indem Du den Kopf schnell hintereinander mindestens 10 Mal löst und wieder anziehst.
     
    uranus und Gast haben sich hierfür bedankt.
  7. Skilhunt Taschenlampen
    Ich glaube, in meiner Anleitung stand was von 14 mal...
     
  8. Hab die Lampe jetzt in den Hunting Mode ohne STROBE bekommen. Das User Interface der neuen PRO Modelle ist........ gewöhnungsbedürftig
     
  9. Isses! Aber wenn man es mal eingestellt hat, ist das UI gut.
     
  10. Ich hatte das Problem mit meiner Predator auch mal gehabt. Irgendwie habe ich es wieder weg bekommen, aber konnte es nicht nachvollziehen. Ich möchte sie trotzdem nicht missen.
     
  11. Naja zwei Moon Modi sind zuviel des guten, auf die könnte ich verzichten.
    Schade das man die nicht rauswerfen kann.

    Meine Predator X hat zwei Modi programmiert: Vollgas bei angezogenen Kopf, ca. 20 Lumen bei gelösten Kopf.
     

  12. Soweit ich weiß, muss der Kopf gelöst sein, um den Strobe in die Schaltfolge rein oder raus zu schalten ( mehr als 20 Clicks). Mit dem letzten Click muss die Lampe an sein.

    Gruß

    Andre
     
Die Seite wird geladen...
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden