Acebeam Taschenlampen
Imalent Taschenlampen

Diffusor und angestrahlte Gegenstände

dreamer38nrw

Flashaholic*
16 November 2015
462
119
43
59846 Sundern
Olight Taschenlampen
Trustfire
Hallo Freunde !

ich hoffe das ist in diesem Unterpunkt richtig :pfeifen:

Ich habe mir jetzt doch, weil ich hier ja leider keine gefunden habe (was nicht wirklich schlimm ist), bei BG eine Astrolux MF01S in schwarz mit 4000K als Geburtstagsgeschenk für meinen Vater gekauft.
Beim weiteren Stöbern wurde mir zu der Lampe auch so ein Diffusor angezeigt, den ich einfach mal mitbestellt habe (ist/wird meine erste Erfahrung mit so nem Teil), und zu dem - bzw. zu Diffusoren allgemein - hätte ich eine Frage:

Die Lampe hat mit den 4000K ja CRI95, was toll ist weil ich/wir natürliche Farbwiedergabe mögen, aber verändert sich das durch so einen Diffusor ?

Entschuldigt bitte meine Unwissenheit, aber das interessiert mich irgendwie …

Ich bedanke mich schon mal für eure Hinweise und Kommentare.

LG Mario
 

KakophonieInMoll

Flashaholic**
27 Mai 2013
2.509
1.383
113
Nun wenn der Diffusor nur weiss milchig ist sollte sich das nicht ändern.
Wenn der Werkstoff leicht gefärbt ist, kann sich der CRI leicht verschieben, in die eine aber auch die andere Richtung.

Ich würde aber mal tippen, das da sich nix am CRI ändert.
 
Zuletzt bearbeitet:

dreamer38nrw

Flashaholic*
16 November 2015
462
119
43
59846 Sundern
Acebeam
Nun wenn der Diffusor nur weiss milchig ist sollte sich das nicht ändern.
Wenn der Werkstoff leicht gefärbt ist, kann sich der CRI leicht verschieben, in die eine aber auch die andere.

Ich würde aber mal tippen, das da sich nix am CRI ändert.
Danke für deine Antwort

Dann ist wohl nur die Ausleuchtung breiter, aber der CRI gleich ?

Ich bin mal gespannt auf das Dingen …
 

0ssi1973

Flashaholic**
11 Oktober 2015
2.008
840
113
Wellmitz/ Landgut
Das Licht wird wärmer, da das Weiße ( milchige ) auch wieder gewisse Farbanteile, genau sowie Leistungschluckt. Meine Acebeam K 60 oder X 45 gehen von Kaltweiß mehr ins Neutralweiß über. Meine Erfahrung aber vielleicht weiß es jemand genauer.
 

amaretto

Moderator & Beamshot-SEK
Teammitglied
12 August 2010
18.597
19.850
113
NRW
Über den CRI kann ich mangels Messequipment keine Aussage treffen, aber meine eigene Erfahrung zur Lichtfarbe mit Diffusorfolie ist unterschiedlich.
Manchmal wirkt der diffuse Beam (überaschenderweise) kühler, manchmal wärmer. Man wird wohl beim Beam ohne Diffusor gelegentlich von seinen subjektiven Eindrücken getäuscht. So kann ein warmer Spot und kühler Spill die Lichtfarbe einer Lampe für das Auge wärmer erscheinen lassen, als sie wirklich ist. Wenn der größere Energieanteil in einem sehr großen und kühleren Spill verteilt ist, kann der Diffus-Lichtkegel halt auch kühler erscheinen als die Lampe ohne Diffusor. Oder so....