Die SD6 Serie (SD6-500CW und SD6-460NW) ist released

Dieses Thema im Forum "Spark" wurde erstellt von spark, 27. September 2011.

  1. SD6 Serie Stirnlampe ist die erste Art der vollen Flut Produkt von Spark Tech Inc. Mit umfangreich mitgelieferten Zubehör können SD Serie Lampen sich zu jeder Anwendung anpassen. Optimierte Schaltung bietet eine sehr hohe effciency und extrem verlängerte Laufzeit.
    [​IMG]

    Details:
    LED Cree XM-L T6 cool white

    5 modes:
    Super: 500 lm / 1.8 hours
    Max: 220 lm / 3.5 hours
    Med2: 80 lm / 12 hours
    Med1: 12 lm / 120 hours
    Low: 0.5 lm / 90 days

    Batterie:
    1x18650 Akku oder 2xCR123, (1.6V bis 7.6V)

    Gewicht:
    Mit Akku: 75g
    Mit Akku und Stirnband: 120g

    Länge: 88mm
    Durchmesser: 31mm

    Bedienung:
    Einmaligens Drücken des Schalters schaltet die Lampe an und aus.
    Ein gedrückt Halten des Schalters ermöglich die Auswahl zwischen Min, Med1, Med2 und Max Modus. Bei gewüschtem Modus einfach die Schalter loslassen, und die aktuellen Modi gespeichert ist.
    Aus jedem Modus heraus kann durch zweimaligem Drücken in den Super Modus gewechselt werden. Super Modi beleuchtet dauerhaft und wird gespeichert sein. Nochmal Double-klicken kehrt zurück zu vorherigen Modus.

    Lieferumfang:
    Headlamp Spark SD6-500CW oder SD6-460NW
    Headband with silicone holder
    Pocket clip
    Mag pad
    Tripod adaptor
    User manual

    Preis:
    Max. 95 EUR in Europa weiter
    Voraussichtlich ist ab 08.10.2011 in Europa verfügbar.
    Vorbestellung bitte kontakt KTL-Store

    [​IMG]
    [​IMG]
    [​IMG]
    [​IMG]
    [​IMG]

    [​IMG]
    [​IMG]
    [​IMG]


    ***********************************************
    Noch ein Paar Bilder von SD52 prototype
    [​IMG]
    [​IMG]
    [​IMG]
    [​IMG]
     
    #1 spark, 27. September 2011
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 19. Januar 2012
    zappeduster, Polarlicht, boomer und 19 andere Flashys haben sich hierfür bedankt.
  2. Die Maße kommen aber hin. Guck dir mal das Foto mit der Lampe am Rucksack an.

    Und wenn du mal überlegst: Da ist ein 18650er drin, hinter dem noch ein Clicky sitzt. Eine Spark SL6 ist ohne Kopf knapp 8,5cm lang. Die 8,8cm kommen also schonmal hin. Dann ist die SL6 ~2,5cm dick. Bei der SD6 sitzt aber neben dem Akku an einer abgeflachten Stelle noch die LED drin. Die 3,1cm passen also auch.
     
    #2 Dagor, 28. September 2011
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 28. März 2012
  3. Die Möglichkeit die Lampen auf ein Stativ aufzuschrauben gefällt mir sehr. Kannte ich bisher nur von Tank007- Lampen.

    Nur allein die Preise..... Seufz
     
  4. Acebeam
    Sehr Inovativ!!!
     
  5. Schöne Lampen! Gefallen mir sehr! :thumbup:

    MfG,

    Ben :)
     
  6. Schick! Gefallen mir sehr gut, damit ist dann auch das letzte (mehr oder weniger) Exklusiv-Geschäftsfeld von Zebralight abgedeckt, welche ja leider fast nur noch Reflektorlampen bauen. :)
     
  7. Sehr schöne Lämpchen.....die mit den Eneloops könnte mir von der Größe her auch passen:)
    Leider müsste man wieder mal wieder tief in die Tasche greifen...
    Mal schauen:)
     
    #7 Fibo, 28. September 2011
    Zuletzt bearbeitet: 28. September 2011
  8. Nette Lampe und vor allem Danke für die tollen Bilder :)
    Beim Betrachten drängen sich mir gleich mal 2 Fragen auf:
    • Hat die Lampe ne Frontscheibe oder eine Linse?
    • Kann man direkt mit Low starten?

    Ansonsten bin ich gespannt, wie viel Material zwischen Led und Akku vorhanden ist und wie warm das Ding wird... 500 Lumen auf dauer sind nicht zu verachten ^^

    Was mir weniger gefällt ist der Clip - ist zwar in dieser Art mittlerweile sehr verbreitet, aber der alte H60 Clip aus Gummi/Silicon mit Drahtbügel kann doch mehr...


    mfg Dazhar
     
  9. Hallo Tommy,

    vielen Dank für die Infos und die Bilder.
    Jetzt kann ich es gar nicht mehr erwarten endlich meine Spark Nr.6 in der Hand zu halten. :( :D

    Und endlich ist auch der größter Kritikpunkt den ich bei all meinen Sparks habe weg. :thumbsup: Danke, mein Flehen wurde erhört. :thumbsup:
    Ich gehe davon aus, daß dies bei allen zukünftigen Lampen so ist, oder?

    Eine Frage habe ich noch: Beginnt das Ramping bei dem aktuellen Modus, oder, wie bei den Stablampen, immer im Low? Das ist nämlich auch noch eine Kleinigkeit die mich etwas stört.

    Jetzt bleiben nur noch folgende Wünsche offen:
    • Eine ruhige See,
    • ein turbo schnelles Schiff,
    • ein wasserdichter Container,
    • der dann schnell durch den Zoll kommt,
    • eine schneller Versand in Deutschland,
    • und, daß ich bei Zustellung zu Hause bin.
    Gruß und Dank
    FRank
     
  10. Einen Punkt hast vergessen: Piraten mit leeren Tanks im Motorboot
     
  11. Die habe ich bestochen, ;) die sollen sich mal unterstehen. :wut:
     
  12. eine Frontscheibe ist eingebaut. Wasserschutz Stufe der Lampe ist IPX8
    Wenn man direkt mit Low starten will, wechseln einfach auf Low Stufe bevor Ausschalten.


    Das Ramping beginnt immer im Low.

    Alle Lampen kommen mit Flugzeug :D

     
    #12 spark, 28. September 2011
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 28. September 2011
  13. Und von "Nightcore"
     
  14. Schade, ist imho leider ein Rückschritt. :(
    Bei meinen bisherigen Stirnlampen (ST5 und ST6) geht das Ramping von der aktuellen Stufe weiter, was ich als sehr angenehm empfinde. Darf ich fragen, warum ihr das bei der SD6 geändert habe?

    Gruß FRank
     
  15. Olight Shop
    Hi Frank,

    bin schon gepannt wie ein Flitzebogen wenn die SD6 bei mir ist....


    VG

    Marcus
     
  16. Hallo Marcus,

    und du glaubst gar nicht wie ich gespannt bin wenn sie endlich bei mir ist. :D :eek:

    Gruß FRank
     
  17. Dem schließe ich mich an. Das stört mich auch am Zebralight-UI.
     
  18. Hallo!

    Auf youtube, genauer gesagt auf dem Kanal von goinggear.com gibt es jetzt ein Vorstellungsvideo zur SD6 (CW/NW)! :)





    Wirklich ein sehr schönes Video - selbst wenn man des Englischen nicht mächtig ist, wird viel gezeigt und man versteht schon, worum es geht. ;)


    MfG,

    Ben :)
     
    #18 NashBen, 12. Oktober 2011
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 5. Januar 2016
  19. Hi,

    so, nur noch kurze dunkle Nächte und die SD6 ist da!

    :)

    VG

    Marcus
     
  20. Und wieviele kurze und dunkle Nächte? ?( :S
     
  21. Und bitte auch gleich mitteilen, wieviel das in Minuten und Sekunden ist.
     
  22. Jupp, berechtigte Frage...
    Mit der Info kann man leider nix anfangen.
     
  23. Da der KTL-Store die Lampe schon gelistet hat und wohl auch verfügbar ist, ist eher die Frage die sich meines Wissens nach stellt, wie lange das Paket zum Lampentroll braucht
     
  24. Tatsächlich KTL Store hat sie schon. Heut mittag noch nicht. Dann hat der Lampentroll die aber auch spätestens morgen.
     
  25. Nachdem es die SD6 nur noch ohne den Stativadapter gibt, kann mir jemand sagen, was für ein Gewinde die SD6 hat?
    Danke
     
Die Seite wird geladen...
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden