Acebeam Taschenlampen
Imalent Taschenlampen

Die Lumenratte hat ein bissl in ihren Bau gezerrt

Lumenratte

Flashaholic
9 September 2012
138
69
0
Schlangen
Olight Taschenlampen
Trustfire
Da ich ja viel erzählen könnte über welch wundervolle sammlung ich doch verfüge gebe ich hier mal einen kleinen Einblick in meine Taschenlampentruppe.Vieles sind irgendwelche Exoten und Fehlkäufe da ich damals nur geschaut habe ob die Lampe eingermaßen hell ist(in den 90gern bis mittlere 2000er Jahre war das ziemlich relativ.Aber auch diese Lampen gehören dazu und ich stehe zu ihnen:


Uploaded with ImageShack.us


Uploaded with ImageShack.us
 
Zuletzt bearbeitet:
  • Danke
Reaktionen: Fibo

sma

Flashaholic**
8 Januar 2011
2.003
3.410
113
In Ulm, um, und herum
Acebeam
Ach und das mit den Fehlkäufen ist ja relativ.
Von "wer billig kauft, kauft zweimal",
über "es ist noch kein Meister vom Himmel..."
bis zu "Versuch macht kluch!" ist häufig alles drin.
 

Lumenratte

Flashaholic
9 September 2012
138
69
0
Schlangen
Ach und das mit den Fehlkäufen ist ja relativ.
Von "wer billig kauft, kauft zweimal",
über "es ist noch kein Meister vom Himmel..."
bis zu "Versuch macht kluch!" ist häufig alles drin.

Da muss ich dir recht geben.Ich denke mal das mir zukünftig Fehlkäufe erspart bleiben da ich jeden Neukauf erst im Review betrachte und mir genaustens die Erfahrungen der Forenteilnehmer zu Gemüte führe.Da warte ich mit einem Kauf lieber etwas als nachher Ärger mit widerspenstigem Geleucht zu haben auch wenn das Warten mal schwerfällt.
 

Fibo

Flashaholic**
27 Oktober 2010
3.600
2.104
113
Braunschweig
Die TN30 ist auch eine die ich gerne hätte:thumbup:

...und die TK35 im Doppelpack habe ich auch seit heute....also die zweite geordert:thumbsup:

Ein geiles Lämpchen:)
 

Lichtinsdunkel

Flashaholic**
2 Juni 2010
4.533
4.976
113
Witten
taschenlampen-tests.de
Die TN30 ist auch eine die ich gerne hätte:thumbup:

...und die TK35 im Doppelpack habe ich auch seit heute....also die zweite geordert:thumbsup:

Ein geiles Lämpchen:)

Ich find' sie ja auch gut. Eine der universellsten Lampen, die der Markt hergibt. Natürlich habe ich auch eine.
Aber obwohl ich mich für lampenbekloppt halte und mittlerweile eine umfangreiche Sammlung mein Eigen nennen kann: Warum zwei TK35?

Gruß
Walter
 

walter01

Ehrenmitglied
12 August 2011
16.095
5.822
113
Raum Karlsruhe, BW
OT:
Na, dann antworte ich mal für mich:
weil eine Lampe mit Akkus bestückt zusammen mit allen anderen Lampen zum Spielen, Testen, Ausprobieren oder einfach zum Verwenden bereitsteht und eine andere als Backuplampe mit Batterien bestückt dauerhaft im Auto liegt.

Gruß Walter
 

Lumenratte

Flashaholic
9 September 2012
138
69
0
Schlangen
Ich find' sie ja auch gut. Eine der universellsten Lampen, die der Markt hergibt. Natürlich habe ich auch eine.
Aber obwohl ich mich für lampenbekloppt halte und mittlerweile eine umfangreiche Sammlung mein Eigen nennen kann: Warum zwei TK35?

Gruß
Walter

Hi Walter
Eine TK35 ist für mich und die andere leuchtet meiner Frau heim.Da macht eine zweite doch Sinn denn was wäre ich für ein Mann wenn ich meine Liebste mit drittklassigem Leuchtgerät auf die Reise schicken würde.Es ist auch ein schönes Erlebnis wenn die Geliebte stolz erzählt das Passanten sie auf das unglaublich helle Geleucht angesprochen haben(Das ist die Tage erst wieder passiert).Ausserdem...pst,meine Frau darfs nicht mitbekommen....meine Süsse hat es schwerer Gegenargumente für einen weitern Tala-Kauf anzubringen...
 

Lumenratte

Flashaholic
9 September 2012
138
69
0
Schlangen
Olight Shop
Meine Sammlung hat sich ein wenig geändert,hier ein Update:
Die wichtigste Änderung ist der Zukauf einer Thrunite TN31,der Olight SR 95 S UT Intimidator und einer Olight Baton S20.Dazu noch ein paar 3400mA/h Akkus für meine Thrunite Tn31 und ThruniteTN30 wobei ich letztere doch lieber mit max.3100mA/h Akkus bestrome da Akkus mit etwas niedrigerer Kapazität das gierige Saugen der TN30 besser verkraften.

Hier habe ich mal einige meiner Talas zum leuchten gebracht.Normalerweise kann ich noch mehr zum leuchten bringen aber diesmal waren nur meine "Schätze"an der Reihe

Links Die Olight Baton S20 und rechts aussen ist die Olight SR 95 SUT Intimidator zu sehen.

Hier sind auch meine Meßgeräte zu sehen.Für die Akkusicherheit finde ich Meßgeräte wichtig und keiner sollte mit diesen Akkus umgehen ohne an die regelmäßige Überprüfung zu denken.Sollten LiIon-Akkus zu grosse Ladungsunterschiede z.B in einer Taschenlampe haben kann es zu Schäden kommen die auch die Taschenlampe zerstören können.Auch die Entstehung von Bränden ist möglich da Lithium mit Sauerstoff eine heftige und sehr heiße Reaktion eingeht.

Unten im "Keller"sieht man die grossen Handscheinwerfer.Diese Teile bewahre ich nur auf um sie irgendwann mal zu modden.Ich gehe viel mit Lötkolben und elektronischen Bauteilen um so das mich eine solche Sache reizt.Ich warte nur auf den passenden Zeitpunkt.
 
Zuletzt bearbeitet:
  • Danke
Reaktionen: Lampi-on

Lumenratte

Flashaholic
9 September 2012
138
69
0
Schlangen
Hallo Lumenratte,
tolle Sammlung hast du.:thumbsup:

Dein Accu-Park muß
ja sehr umfangreich sein.

Gruß
Bluzie

Das kann ich bestätigen.Deshalb habe ich auch 2 Ladegeräte für diese Akkus.
Einmal das Xtar SP2 und fürs eilige laden das Wolf EYES CH-02.Ich bin aber am überlegen ob ich mir einen Modellader oder/und ein gutes Netzteil kaufe.Spätestens wenn ich anfange zu modden(ich will mehr Throw)brauche ich was anständiges um Lipoblöcke zu laden ect.
 

Lumenratte

Flashaholic
9 September 2012
138
69
0
Schlangen
Was an Lumen vorne rauskommt muß auch irgendwie rein in die Lampe.Hier sind einige meiner Lampen an der "Saft-Bar"und bereiten sich bestens auf das Leuchten vor.
Damit die Akkus immer schön bei einer Lampe bleiben verbleiben diese immer bis zum Laden in ihrem Akkukäfig.So verhindere ich die durchmischung der Akkus unterschiedlicher Lampen und habe keine Probleme mit meinen mehrzelligen Lampen ohne Einzelschachtüberwachung.Zur Vorsicht messe ich meine Akkus vor der Rückkehr in die Lampen natürlich immer durch.
 
Zuletzt bearbeitet: