Die Akkusammlung des Forums - Lithium-Ionen-Akkus

Dieses Thema im Forum "Die Kantine" wurde erstellt von Tobias, 15. Januar 2017.

  1. Analog zur Lumensammlung könnt ihr hier eure Akkus auflisten. Schaffen wir 1 Megavolt?

    Ich fange mit den 60 Sanyo-Akkus an, die ich gerade getestet habe.

    60*3,7V=222V
    60*2,6 Ah=156 Ah

    Weitere Akkus folgen in Kürze.

    [​IMG]
     
  2. Folomov
    25 x 3,7 V = 92,5 V

    1 x 0,7 Ah
    6 x 0,9 Ah
    4 x 3,0 Ah
    4 x 3,5 Ah
    10 x 3,4 Ah
    = 66,1 Ah = 244,57 Wh
     
  3. Was ist Ziel dieses Threads? Wollt Ihr am Ende Frau Merkel den Atomausstieg schmackhaft machen, weil die benötigte Energie in den Akkus der Flashies schlummert?
    Mit fehlt vielleicht nur die Vorstellungskraft wo auch nur im Ansatz ein Mehr- oder Unterhaltungswert schlummert. Ab jetzt werde ich aber :sprachlos: und bin auch nicht böse, falls mein Posting gelöscht wird.
     
    Hardware, Wurczack, Nuss und ein weiterer Flashy haben sich hierfür bedankt.
  4. Acebeam
    42 x 3,7 V =155,4 V
    Insgesamt 62,16 Ah
     
  5. ?( ?( ?(
     
  6. Nein, wir brauchen ein neues AKW damit MKR seine Akkus auch laden kann...
    Und dann bitte noch den Gewichtsunterschied zwischen vollen und leeren Akkus ausrechnen:
    Laut e=mc² entsprechen 1g ca. 25 Millionen kWh
     
  7. Skilhunt Taschenlampen
    Also ich sehe hier nicht wirklich einen Sinn in dem Thread.
    Was bei den Lumen ja noch nachvollziehbar ist, da die Lampen ja Bestand haben, sehe ich Akkus jedoch als Verschleißteile. Insofern lohnt es in meinen Augen nicht, hier auch noch Akkus zählen zu wollen.

    Gruß
    Patchman
     
  8. Hallo Kantine!

    26x3,7 = 96,2 V

    Ah und Bilder folgen
     
  9. Irgend einen Sinn hat dieser Thread natürlich nicht wirklich , aber lustig finde ich
    ihn trotzdem . Und dafür ist die "Kantine" doch auch da .
     
  10. LiIon:
    130 x 3,7V = 481V
    397,7 Ah

    LiPo:
    73 x 3,7V = 270V
    130,6 Ah


    Spannender wäre natürlich x Mal HG2 ; y Mal 30Q (nur Zelle, nicht Veredler, sonst wird es unübersichtlich). Da könnte man Forums-Präferenzen und im zeitlichen Verlauf auch herauslesen welche Typen inzwischen "Out" und "In" sind...
    Darstellung als Balkendiagramm.
     
    #10 Flummi, 17. Januar 2017
    Zuletzt bearbeitet: 17. Januar 2017
Die Seite wird geladen...
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden