Acebeam Taschenlampen
Imalent Taschenlampen

Dereelight DA3, Kurzvorstellung einer handlichen EDC

lightbeam

Flashaholic**
22 Dezember 2010
2.325
987
113
Olight Taschenlampen
Trustfire
Hallo miteinander,

vor einiger Zeit schickte Herrn Schiermeier www.schiermeier.biz eine Dereelight DA3 auf meinen Reviewtisch. :thumbup:

Vielen lieben Dank dafür! :thumbsup:

Bei der DA 3 handelt es sich um eine mit einer AAA - Zelle zu betreibende EDC in Schlüsselbundlampengröße, für ihre Größe ist sie recht hell, doch dazu später mehr.

Die Lampe wird in einem handlichen weißen Schächtelchen geliefert, und zwar mit Laynyard, Diffusor, 3 Ersatzdichtungen, AAA - Primärzelle und Bedienungsanleitung.
Letztere ist praktischerweise auf das Schächtelchen aufgedruckt.
So hat man keine Zettelwirtschaft.

Hier noch ein paar technische Spezifikationen:


Cree XP-G R5 LED
3 Leuchtstufen
max. 86 Lumen
Betrieb mit 1x AAA Batterie oder NiMh Akku, kein Lithium Akku !
Länge 74mm
Größter Durchmsser 14,5mm
Bezel down clip
Tailcap Stand
Gewicht ca. 20gr. ohne Batterie
GITD O-Ring im Kopf
ErsatzO-Ringe, Lanyard und Diffusor im Lieferumfang








Freundlicherweise hat Herr Schiermeier schon eine Alkali - Mangan - Batterie in die Lampe eingelegt.

Nach kurzer Lektüre der Bedienungsanleitung kann es also mit dem Leuchten losgehen.

Die Lampe macht beim In-die-Hand-Nehmen auf mich einen sehr hochwertigen und robusten Eindruck. Für so ein kleines Lämpchen bringt sie ordentlich Gewicht mit.



Diese Qualität von Dereelight kenne ich persönlich so schon von meiner DBS - V3 und Javelin.

Die Lampe wird durch Lösen und wieder Anziehen des Kopfes geschaltet, sowohl Ein - und Aus, wie auch die modes.





Das erspart einen Schalter und damit letztlich Baugröße.

Modes gibt es 3 an der Zahl, low, mid und high, genau in dieser Reihenfolge schaltbar.

Ist die Lampe länger als ca. 4 sec. ausgeschaltet gewesen, startet sie wieder bei low.

Ein praktischer Clip erweitert die Anwendungsmöglichkeiten der Lampe.

Ist sie damit z. B. an eine Jacken - oder Hemdtasche angeclippt, sitzt sie stramm und kann nicht verloren gehen.




Noch ein paar Details der Lampe:















Die doppelte Abdichtung des Lampenkopfes gefällt mir persönlich sehr gut.


Leider ist beim Reviewmuster die LED oder der Reflektor exzentrisch positioniert.



Erstaunlicherweise hat dies offensichtlich nur sehr wenig Einfluß auf das Leuchtverhalten:




Mit Diffusor auf max:





Mit Diffusor reicht die Helligkeit locker zum Kartenlesen, als Zeltlampe, usw., wobei ein Schalten auf max. dafür noch gar nicht nötig ist.

Meine LL Hokus-Focus älterer Bauart ist auf flood nicht heller, als die DA3 auf max.

Laufzeitmessungen habe ich keine gemacht.
Verwendet man statt der Primärzelle z.B. einen AAA-800mAh Eneloop, sollte die Laufzeit auf max. bei ca. 45min. liegen. Es ist ohnehin ratsamer, so einen Akku zeitig wieder aufzuladen, das verlängert seine Lebensdauer.

Fazit:

Mit der Dereelight DA3 erhält der zukünfige user eine hochwertige, langlebige, vielseitig einsetzbare, extrem handliche und sehr helle EDC.

Der dezentrierte Reflektor sollte ein Einzelfall sein.

So, wie ich Herrn Schiermeier kenne, wird er dies im Einzelfall auf Anfrage vor Versendung der Lampe gerne überprüfen.

Ich persönlich habe schon mehrere Lampen bei ihm erworben.
Beratung und Service sind nach meinem Dafürhalten einfach nur top!
Wenn ich mit einer Lampe mal ein Problem hatte, hat er mir immer schnell und unbürokratisch geholfen. :thumbup:
'Kann ich nur empfehlen! :thumbsup:

Vielen Dank auch noch einmal an www.schiermeier.biz für das völlig unbürokratische, zuvorkommende und freundliche Teststellen dieser Lampe.


Gruß
Roland :)
 

Xandre

Flashaholic***²
8 März 2011
12.980
5.173
113
BaWü
Vielen Dank für das klasse Review :thumbup:

Die Lampe ist echt klasse für so ein kleines Ding. :thumbup:

Den Satz finde ich sehr cool:
Leider ist beim Reviewmuster die LED oder der Reflektor exzentrisch positioniert.

Sowas möchte ich auch nicht haben,egal Beeinflussung oder nicht.
Mich beeinflusst sowas,wenn ich vorne rein schau...

Gruß Xandre
 
  • Danke
Reaktionen: lightbeam

lightbeam

Flashaholic**
22 Dezember 2010
2.325
987
113
Ja, die Lichtleistung ist wirklich klasse! :thumbup:

Bei Deinem Exemplar sitzt die LED zentrisch?

Gruß
Roland :)