Der "Warum ich mich gerade tierisch freue!" Thread

Dieses Thema im Forum "Die Kantine" wurde erstellt von femto, 24. September 2010.

  1. Jipiee,

    hab gerade mal wieder die Verwertungsrechte an einem meiner Fotos, in diesem Fall 'Baum im Schnee', für 500,-- EUR verkauft. :D

    Demnächst dürft ihr es auf dem Cover der neuen Single 'Winterland' der Band 'Unheilig' bewundern! :p

    // ~ HD ~
     
  2. Folomov
    Herzlichen Glückwunsch zum Erfolg und dem Tollen Foto, besonders aber dazu, die finanzielle Grundlage für den Kauf weiterer Taschenlampen gelegt zu haben:thumbsup:

    Du schriebst: "mal wieder", heißt das, dass du öfter Verwertungsrechte an Fotos zu guten Preisen verkaufst?
    Wäre sicher für einige hier interessant zu wissen, an wen man sich da wenden muss, wenn man die Rechte an einem guten Foto verkaufen möchte.


    Gruß
    Klaus
     
    #2 cuxhavener, 24. September 2010
    Zuletzt bearbeitet: 24. September 2010
  3. :thumbup: wow geil!!! :thumbsup:
     
  4. Acebeam
    Moin,

    super Sache [​IMG].
    Da hast Du "dem Grafen" aber ein schönes Cover geliefert.

    Grüße

    Klondike
     
    #4 Klondike, 24. September 2010
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 10. Januar 2016
  5. Konnte es einfach nicht lassen diesen Thread zu starten, passiert ja schliesslich nicht alle Tage. ;)

    Freut mich das euch das Bild ebenfalls gefällt!

    Naja, das "mal wieder" ist vielleicht etwas übertrieben, es ist erst das zweite Foto für das ich soviel Geld bekommen habe! :oops:

    In meinem Fall kommen immer wieder mal Interessenten über meine Fotogalerie im Internet, die digitalfotokunst.de, auf mich zu. Bis auf die zwei genannten Fälle waren es gemeinnützige Organisationen und denen hab ich dann die Fotos auch umsonst zur Verfügung gestellt, hier war einfach kein kommerieller Hintergrund gegeben. In den beiden anderen Fällen allerdings wurden die Fotos kommerziell verwendet, einmal in einem Gartenmagazin und jetzt eben für ein Single-Cover.

    Bei den ganzen Portalen für die ganzen sogenannten Stock-Fotografie hab ich es auch schon mal versucht, aber denen sind meistens meine etwas künstlerisch angehauchten Bildbearbeitungen aufgestossen.

    // ~ HD ~
     
  6. Ganz ehrlich gesagt musste ich erstmal in die Wikipedia schauen um welche Band es sich da überhaupt handelt. ;)

    Die Dame die sich bei mir wegen dem Foto gemeldet hat meinte nur, dass "Der Graf" das Bild umbedingt haben will. Passt ja in dem Fall ja auch super auf den Single-Titel "Winterland" .

    // ~ HD ~
     
    #6 femto, 24. September 2010
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 10. Januar 2016
  7. Skilhunt Taschenlampen
    Herzlichen Glückwunsch. :thumbup:
     
  8. Hi Galeodes!

    Freut mich das dir das Foto gefällt!

    Muss mir jetzt doch wirklich mal was von 'Unheilig' holen! ;)

    Auf das Cover bin ich schon gespannt wie ein Flitzebogen!

    // ~ HD ~
     
    #8 femto, 25. September 2010
    Zuletzt bearbeitet: 25. September 2010
  9. Die Preise, die bei Fotos für Plattencover, etc. aufgerufen werden, sind abhängig von der Auflage. Die Zahlen habe ich jetzt nicht parat, aber bei 500 Euro für ein Bild ist das schon ein "Mittelklasse-Ding", was heutzutage bei unbekannten Bands eher die Ausnehme darstellt.

    Herzlichen Glückwunsch zum Treffer,
    Gruß
    Walter
     
  10. Erstmal Danke für die Glückwünsche!

    Hört sich an als ob du dich in der 'Szene' auskennen würdest. Die Zahlen würden mich schon mal interessieren ...

    // ~ HD ~
     
  11. Respekt :) Sind die Bilder auf deiner Seite tatsächlich alles S/W-Aufnahmen oder hast du sie entsprechend nachbearbeitet?

    Unheilig? Sagt mir nix. Da ich aber sowieso nur ein Freund der elektronischen Klänge bin, ist das nicht weiter verwunderlich. ;)
     
  12. Ahja,

    stimmt, in irgendeinem Thread habe ich das auch mitbekommen!

    // ~ HD ~
     
  13. @Markus:

    Nein, ich fotografiere grundsätzlich farbig, damit ich hinterher einfach mehr Spielraum bei der Nachbearbeitung habe. Wobei ich zugeben muss, das ich seit fast zwei Jahren eigentlich nichts ernsthaftes mehr gemacht habe.

    Freund der elektronischen Klänge hört sich interessant an, sagt dir der Name 'Kitaro' etwas? Sollte ich unbedingt wieder mal auflegen ...

    // ~ HD ~
     
  14. Da sind einige interessante Bilder darunter, alle Achtung...:thumbup:

    Der Name sagt mir was - wenn ich mich recht entsinne, dann geht das aber mehr Richtung New Age/Chill out, oder? Ich stehe mehr auf handfeste House-Grooves (Deep House, Speed House, Acid House usw.) oder Sachen wie Kraftwerk, Die Form, Front242 usw. und habe früher auch selbst einige Tracks in meinem Heimstudio produziert, die aber nie den Weg in ein richtiges Studio gefunden haben, obwohl zwei DJ´s mich vor vielen Jahren mal dorthin schleppen wollten.

    Jaja, lang lang ist´s her. Heute unternehmen meine Kids selber ihre ersten musikalischen Gehversuche...:D
     
  15. Olight Shop
    Dankeschön!

    In allen steckt auch eine ganze Menge Herzblut mit drin!

    Ups, nennt man das jetzt so? Naja, als ich noch richtig jung war hat man das eben elektronische Musik genannt aber heutzutage bekommt ja alles einen neuen Namen! ;)

    Kraftwerk gefällt mir auch noch immer sehr gut, aber die haben inzwischen doch auch schon ein paar Jährchen auf dem Buckel!

    // ~ HD ~
     
  16. Man muß natürlich schon dazu sagen, daß elektronische Musik in diversen Ausprägungen bekannt ist und es zahlreiche Stile gab bzw. immer noch gibt - allerdings wird heutzutage hin und wieder alter Wein in neuen Schläuchen verkauft, wenn die Marketingstrategen der Meinung sind, daß man mal wieder einen neuen Style kreieren könnte, der noch vor ein paar Jahren bereits unter einen ganz anderen Namen bekannt war. ;)

    Kraftwerk sind für mich die Pioniere und Wegbereiter der elektronischen Musik schlechthin, und ich halte sie nach wie vor für eine der besten Musikgruppen in diesem Bereich.

    Ich kann mich noch gut daran erinnern, daß ich damals bei meinen Kumpels immer als der Spalter galt - während die Jungs sich ihre Jeansjacken mit AC/DC- und KISS-Buttons vollpflasterten und sich die Haare lang wachsen ließen, frönte ich lieber dem Hörgenuß meiner damals mühevoll vom Taschengeld zusammengesparten ersten Kraftwerk-Platte. :D
     
  17. Freu mich gerade Tierisch, weil ichs endlich mal geschafft habe heut im lauf des Tages mein Büro aufzuräumen (Das war mal schwer nötig)
    Immerhin seit nen halben Jahr hatte ich das vor und bin Nie dazu gekommen.
    Das Problem waren einfach jede Menge Versandverpackungen, Kartons und was weis ich was alles.

    Jetzt muss ich nur noch die Kontoauszüge sortieren dann bin ich Fertig :thumbsup:
     
  18. Hi,

    ich freue mich, da endlich meine neue Kamera angekommen ist, die seit einer gefühlten Ewigkeiten unterwegs war. :D

    Speicherkarte liegt zwar noch bei DHL im Versandzentrum, aber dann muss zunächst eine alte Karte herhalten....
     
  19. Ich freue mich tierisch das ich nun schon auf 120,2Kg runter bin. Habe nun schon 15,8 Kilo abgenommen. :thumbsup:

    Und jaja, ich weiss, ich bin ein Thread Leichenschänder! :D
     
  20. Ach Quatsch, dafür ist der Thread doch da! ;)
     
  21. juhu, gerade 70 Euro beim pokern gewonnen :D

    dann nach hause gekommen, meine freundin hat das Schlafzimmer neu dekoriert während meiner abwesendheid und dabei meinen Laptop vom Nachttisch geworfen :mad: überlebt hat der das natürlich nicht. Geht zumindest nicht mehr an das Ding :mad:

    naja, zum Glück wars aber der Firmenlapi:p
     
  22. Ich freue mich, dass ich die ersten 180 Punkte beim Dart in einer Partie gegen einen Freund geworfen habe.
    Im Training passiert das ab und zu schon mal, aber in einem Spiel bisher nicht.
    Daher Grund zur Freude
     
  23. Cool, einer der Dart spielt. Soft oder Steel?

    Wie wäres wenn du eine Quark Mini an deine Darts montierst, zum besseren zielen. :thumbsup:
     
  24. Booyakasha!!!

    Bin endlich unter 120!
    Sind zwar nur 119,7, aber immerhin! Es geht weiter! :thumbsup:
     
  25. Das verstehe ich nicht, was du meinst.
    unter 120? beziehst du dich auf eine andere Aussage als meine?
    mit 3 Pfeilen 180 Punkte ist das Maximum, welches man erreichen kann. Woher kommt die Freude unter 120 zu kommen.
    Habe von ner Erkältung nen dicken Kopf und peile gerade nix.
    Gruß
     
  26. Das ist, wie Constantin so schön beschrieb, auf meinen Puddingpanzer bezogen! :D
    Ich bin mit meinem Gewicht nun von 136kg auf 118,9kg runter.
    Sorry falls ich mich unverständlich ausgedrückt habe. ;)
     
  27. Na dann herzlichen Glückwunsch und weiter so.
    Da kann ich die Freude nun doch verstehen.
    Was ist denn dein Wunschgewicht, wenn ich gerade mal so indiskret fragen darf?
     
  28. Erstmal will ich unter 100 Kg kommen. dann bin ich schon mehr wie happy. Und dann mal schauen was ich dann von dem Fett noch in Muskelmasse umwandeln kann. ;)
     
  29. Ich freue mich gerade weil ich gestern erfahren habe, das wir zum 01.06 eine neue Wohnung haben. Endlich eine 5 Zimmer Wohnung.

    Tapatalk @ SE Xperia X10 Mini Pro
     
  30. hey, endlich habe ich ein programm gefunden, meine 3 Kanal Stereo anlage vom PC aus endlich ordentlich zu steuern... jetzt liegt man mitm ipod im Bett und hört in HD Sound seine Lieblingslieder... was gibt es entspannenderes ?

    Ich freu mich ^^

    Michael
     
  31. iTunes und Apple Remote? Oder was nutzt du, wenn ich fragen darf?
     
  32. genau, itunes und apple remote... aber das habe ich schon länger...

    ich nutze außerdem noch Breakaway audia enhancer, damit kann man ein paar nette sachen machen, der klang wird verbessert und man kann den bass regeln, was mir wichtig ist, denn ich habe ne 4.2 Soundanlage :D:D

    viele Grüße

    Michael
     
  33. Bei uns war heute Sperrmüll :thumbsup: 2 neue Stühle, einen Spaten, 10 Gläser, einen Fernseher und eine analoge Spiegelreflexkamera habe ich gefunden. Ist zwar ot, aber ich bin richtig zufrieden :D
     
  34. Hier ist es nicht mehr OT:D

    Gruß
    Klaus
     
  35. Heute sind 12 Flaschen Wodka per Post gekommen :thumbsup:
    dürfte wieder ein Halbes Jahr genügen.

    Die letzten Wochenenden waren mir einfach zu trocken, von daher gleich ne Großbestellung
     
  36. Was für einer und wo hast du bestellt?
     
  37. Da ich z.B. gar nichts trinke und Kinder etc. auch nicht muss es in Deutschland ziemlich viele Alkoholiker geben. Wenn man sich die Werte so anschaut, müsste bald jeder vierte betroffen sein o_0
     
  38. OMG 145 Liter!!!!!

    Wie will das gehen..........
    ich schätze ich komme so auf max. 30-40 Liter. Aber dann ist wirklich alles dabei. Das ist dann allerdings alles Hochprozentig, Bier und Wein kann mir inzwischen komplett gestohlen bleiben...........

    Ich trink eigentlich nur noch Wodka, und das weil ich danach keine Schädelschmerzen hab.
     
  39. hehe - ihr glaubt auch alles, oder?
    145,5 Liter Alk pro Kopf und Jahr würde bedeuten jeder trinkt pro Tag eine Flasche Schnaps.
    Dann wär hier ja kein vernünftiger Strassenverkehr denkbar, oder?

    Im Jahr 2008 waren es pro Kopf und Jahr in Deutschland 9,9 l - was wohl eher stimmen kann
    Alkoholkonsum in Deutschland extrem hoch - Nachrichten welt_print - WELT ONLINE
     
Die Seite wird geladen...
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden