Defekt an Beta 1834xl

Dieses Thema im Forum "Taschenlampen-Reparaturen" wurde erstellt von haralddedlefsen, 15. Januar 2019.

  1. Hallo ich bin neu hier
    Ich habe folgendes Problem

    Meine Beta 1834 xl ist runtergefallen und nun geht nix mehr.
    Wie zerlege ich sie und wie kann ich die Led "Einheit" tauschen

    Vielleicht kann mir ja jemand helfen

    Mfg Udo
     
  2. Folomov
    Herzlich willkommen im Forum, Udo !

    Ich bin zwar kein Experte auf dem Gebiet, aber bevor Du Geld ausgibst und Aufwand hast um die Lampe zu reparieren, wäre es wohl effektiver auf eine moderne Markenlampe mit Li-Ion Akku umzustellen. Die sind bei gleicher oder auch höherer Leistung wesentlich kompakter. Zudem lade ich lieber einen Akku auf als neue Batterien kaufen zu müssen...;)

    Gruß
    Carsten
     
  3. Ohne die Lampe selbst zerlegt zu haben, kann man natürlich nur spekulieren, aber die "LED-Einheit" wird wohl kaum defekt sein.

    Wenn LED-Lampen schwer stürzen, dann liegen danach meistens Schäden am Treiber vor. In aller Regel reißen schwere Bauteile ab, schlimmstenfalls gleich verbunden mit abgerissenen Leiterbahnen der Platinen.
    Ob sich in so einem Fall noch eine Reparatur lohnt ist zumindest offen...
     
Die Seite wird geladen...
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden