Acebeam Taschenlampen
Imalent Taschenlampen

Custom "Taschenlampe" Mentor gesucht

26 Oktober 2014
2
0
1
Olight Taschenlampen
Trustfire
Hallo Zusammen,

ich weiß nicht genau wo und wie im Forum ich Fragen sollte, weil mein Thema nirgends so
wirklich hingehört, deshalb bitte ich schon mal vorab um Entschuldigung.

Ich habe folgendes Set bekommen, und hätte gerne versucht das ganze "mobil" zu bauen.
Dafür such ich nach jemanden der Erfahrung hat, und mir dabei Helfen könnte.
Sollte ich nochmals an so ein Set kommen, gebe ich es natürlich gerne ab ;)

Alles was ich dazu weiß, ist das es normalerweise in einem großen Lampenkopf
auf einem 15m Masten verbaut ist um große Plätze auszuleuchten.

Ich möchte mir noch einen Prozessorkühler organisieren, und ein Gehäuse aus
3D-Druck, sowie 6-18 18650 Zellen zur Stromversorgung. Die Temperatur kann ich mit
einer Thermalkamera prüfen. Hilfe bräuchte ich bei Sinnvoller Elektronik und Verkabelung.
Dieses schwarze "Teil" werde ich wohl nicht nutzen können, da 230V nötig.

Außerdem die Frage, ob es sich lohnen wird. Es gibt ja diese 100W 4$ China selbst bau Dinger
auf Youtube & Co. Falls die 60W OSRAM da abstinken würde, könnt ich mir das gleich sparen.

Vielen Dank & Grüße

der Hans

 

Wieselflinkpro

Flashaholic***
1 Dezember 2014
5.193
2.799
113
Goslar
Im Vergleich zu den 100W Dingern ist eben die Frage wie gut der Wirkungsgrad ist und wie stark man das Teil überstromen kann.
... Ich bin da aber auch kein Experte.