Convoy S2, S2+ oder S3

Dieses Thema im Forum "Convoy" wurde erstellt von GTE-Flo, 13. August 2017.

  1. Guten Abend

    Meiner Freundin hat es die rote Variante der Convoy angetan.

    Dadurch das Bei Gearbest soviel im Angebot ist habe ich ein wenig durch geguckt.
    Jetzt bin ich aber ziemlich ratlos was die Lampen angeht bei den Verschiedenen Versionen.

    Kann mir jemand erklären welche was kann oder gibt es bereits einen Thread darüber ?

    Danke
     
    #1 GTE-Flo, 13. August 2017
    Zuletzt bearbeitet: 13. August 2017
  2. Folomov
    “Verschreibe“ ihr eine Silberne mit XP-L Hi, die hat mehr Bumms...
     
    GTE-Flo hat sich hierfür bedankt.
  3. Acebeam
    Hier ist @kirschm der Profi. :D

    Meine Frau hat auch die rote, bevorzugt zum Gassigehen. Die 8x7135 ist zwar die hellste, aber sie wird auf höchster Stufe sehr warm/heiß. Hier ist Selbstbeschränkung auf 6x vielleicht sinnvoller. Sie ist ein kleiner Fluter mit der XM-L2 Led. Mittlerweiler gibts die aber auch mit XP-L HI. Die hab ich aber noch nicht live gesehen. Der Rest ist wie immer die Lichtfarbe.
     
    Gast hat sich hierfür bedankt.
  4. Die hier ist als universallampe perfekt. Ich traue mich ja kaum es zu sagen, aber ich habe inzwischen über 20 Stück davon. Man vermisst als universallampe wie ich schon sagte nichts. Ich würde auf keinen Fall die mit 8x Treibern kaufen, denn dann kocht die Lampe irgendwann. Diese hier haben sechs Treiber und sind optimal. Allerdings wird diese Lampe auf höchster Stufe im Tailstand dann so heiß, dass man sie kühlen muss.

    http://www.gearbest.com/led-flashlights/pp_44144.html

    Sehe gerade, dass sie bei gearbest gerade wieder im Angebot für 8,50 € ist. Ich denke, ich muss noch ein paar bestellen.
     
  5. Die S3 ist etwas kürzer und flutiger, sie hat einen Chromring vorne und einen Gummischalter.
    Die S2 ohne Plus hat kein Mode-Memory, glaube ich.
    Der Schalter ist bei den S2 aus Metall.
     
  6. Skilhunt Taschenlampen
    Wenn ein 3/5-Mode Treiber verbaut ist, haben sie (leider) immer eine Memoryfunktion, erst beim neuen Treiber lässt die sich abschalten. Einen Metallschalter haben imho nur die rote und die blaue S2+, vielleicht noch die Grüne. Die derzeit 'theoretisch beste' S2+ ist aber trotzdem die Silberne mit XP-L HI und 8x7135, hab' mir gerade selber eine bestellt und werde sie mal mit meinen gemoddeten Exemplaren vergleichen:D.
     
    Gast hat sich hierfür bedankt.
  7. Meine Rede... :D
     
  8. Die desert tan S2+ ist neuer:
    • Cree XPL-HI emitter in your choice of cool, neutral or warm tint
    • DTP copper MCPCB
    • AR coated glass
    • Mirror finish smooth reflector (OP reflector optional)
    • Black detachable deep carry clip included
    • Clip grooves at head and tail
    • Updated driver with updated Biscotti firmware (Awesome strobe!)
    • Quality quick release lanyard
    Emitter specifics:
    • XPL HI V2-1A 6500-7000K
    • XPL HI U6-3A 5000-5200K
    • XPL HI U6-4C 4200-4500K
    Driver choices:
    • 7135*3 output current 1050mA
    • 7135*4 output current 1400mA
    • 7135*6 output current 2100mA
    • 7135*8 output current 2800mA
     
    Gast, Nuss und Tekas haben sich hierfür bedankt.
  9. Die macht einen guten Eindruck, leider hab' ich bei GB leider noch keine gesehen. Kann man bei ali inzwischen per PP bezahlen, früher wollten sie unbedingt meine CC-Daten haben...und da kamen wir nie ins Geschäft;).
     

  10. Da kommt robb Sonshine rein und Ladegerät habe ich, wir wohnen doch zusammen :thumbsup:

    ------

    Welche Version ist denn nun für Flut oder für Spot :pfeifen:
     
  11. @Tekas nein, bei Ali geht kein Paypal. Ich empfand "Sofortüberweisung" als ok.
     
    Gast hat sich hierfür bedankt.
  12. Chinakäufe laufen bei mir ausschließlich über PP, dann bleib' ich lieber bei GB und FT wenn ich mal eine Convoy brauche und letztlich wird sie eh' noch umgebaut;).

    Die S-Modelle mit XM-L(2) sind alle Flooder, mit XP-L HI geht das Lichtbild in Richtung flutiger Allrounder, deshalb ist das auch meine Empfehlung.
     
    Nuss hat sich hierfür bedankt.
  13. Olight Shop
    Flut ist mit XM-L2 und OP-Reflektor.
     
  14. Meine S3 ist deutlich flutig mit XM-L2 und OP. Für 5 bis 10m Entfernung ist das ok.

    Der Reflektordurchmesser ist ja ziemlich gering... wie sehr reicht die XPL mit SMO-Reflektor denn für throwige Ansprüche, gibt's da Beamshots im Vergleich der Convoy S2/S3 untereinander und mit ähnlich großen Lampen? :)
     
  15. 0kay, Nuss und Gast haben sich hierfür bedankt.
  16. Und 15% Rabatt für BLF Mitglieder gibt es bei Simon auf dem Weg auch.
     
  17. Ja, hört sich erstmal gut an. Ich habe es auch ein paar Mal benutzt. Jetzt nicht mehr.

    Sorry wenn am Thema vorbei. Ist aber wichtig.
     
    #20 Tee, 17. August 2017
    Zuletzt bearbeitet: 17. August 2017
    RS.FREAK und Kafuzke haben sich hierfür bedankt.
  18. Oh stimmt, die 15% habe ich vergessen zu erwähnen!
    Mit ihm kann man auch über Sonderwünsche reden.
    Ich zum Beispiel habe meine desert tan S2+ statt mit XP-L und SMO mit XM-L2 und OP geordert.
     
  19. Was ist der Vorteil der XM-L2 und wie unterscheiden sich die verfügbaren Farbtemperaturn?
     
  20. Hier in der Artikelbeschreibung sind gute Bilder von den verschiedenen Farbtemperaturen.
    https://m.de.aliexpress.com/s/item/1614328969.html?spm=a2g0n.store-home.0.0.52727c141u3fdC

    Die XM-L2 ist floodlastiger, als die XP-L.
    So weit ich weis ist eine XP-L eine XM-L, die ab Werk nur einen dünnen Silikonfilm, statt einem Dome bekommen hat.
    Dadurch wird der Abstrahlwinkel kleiner und sie hat mehr throw.
     
  21. Bei den wärmeren Farbtemperaturen gehen ein paar Lumen verloren.
    Ich habe eine BD01 in 4C.
    Den Farbton empfinde ich als angenehm warm.
    Ist deutlich wärmer als meine Fenix PD30.
     
  22. XP-L und XM-L sind verschiedene LED's.

    Die XP-L gibt es einmal als HD [mit Dome] und einmal als HI [ohne Dome]. Die HI Variante hat mehr Reichweite, dafür aber weniger Lumen.
     
    GTE-Flo hat sich hierfür bedankt.
  23. Man mag es nicht glauben, aber im direkten Vergleich S2+ XM-L2 und XP-L HI meint man (bezüglich des Lichtbildes) völlig verschiedene Lampen vor sich zu haben. Ich möchte nicht sagen, was "besser" ist. Im Haus ist die XM-L2 prima, draußen die XP-L besser.

    Die "Desert-Tan" finde ich sehr hübsch. Ihre Eloxierung fühlt sich etwas gummiartig an (wie man es von der M1 kennt).
     
  24. Du hast recht. Ich hatte das in nem Forum aufgeschnappt. -Weiß nicht ob hier, oder im BLF.
    In der S2+ wird ja für mehr throw die XP-L HI verbaut.
    Weiß jemand, wie das Leuchtbild der HD ist? Ist das mit der XM-L2 vergleichbar?
     
  25. Da es die HD Version nicht gibt, außer man baut sie sich, wird es da wenig Erfahrungen zu geben...wobei das aber auch ziemlich egal ist, denn man hat so oder so nur die Wahl zwischen Flood- (XM-L bzw. XM-L2) oder Allround- (XP-L HI) Lichtbild. Die silberne S2+ mit XP-L HI ist übrigens gerade - nach nur 10 Tagen - bei mir angekommen, mal schauen, wie die sich heute Abend im Vergleich so schlägt:D.
     
  26. Hast du dich dazu schon geäußert? Wenn ja, bitte wo (welcher Thread)?

    Danke schon mal.
     
  27. Keine Ahnung wo, kann auch sein, dass ich noch gar nichts geschrieben habe...:D...und da ich leider nur mit Lampen vergleichen kann die kaum sonst jemand hat, wird meine Einschätzung auch nur bedingt nützlich sein. Also: die S2+ mit XP-L HI und 2,8A Treiber macht ein ähnliches Lichtbild wie meine XP-G2 Versionen, auf High vielleicht ein bisschen heller. Gegen meine eigene XP-L HI Version mit max. 4A in der S2 verliert sie zwar, aber der Unterschied ist nicht so groß, wie man aufgrund der Leistungsdifferenz vermuten sollte. Am meisten störte mich der 3/5-Mode Treiber, da bin ich halt besseres (Lucidrv) gewohnt. Das Lichtbild selber ist erwartungsgemäß nicht so flutig wie bei den üblichen XM-L(2) Versionen, die Reichweite ist also sicherlich höher und das Lichtbild etwas ausgewogener, so wie ich es mag (...und genau das war ja auch mit der Wahl genau dieser LED beabsichtigt). Die Lampe selber befindet sich nicht mehr in meinem Besitz, sie wurde bereits weiterverschenkt, dem neuen Eigentümer gefiel insbesondere die blau leuchtende Tailcap und er störte sich nicht am 3/5-Mode Treiber - das passte also perfekt;).
     
  28. Was habt ihr nur gegen den 3/5 Mode? Die 3 Modi (Low, Mid, High) finde ich praxisgerecht... das einzige, was man vermissen könnte, wäre Moonlight... aber auch das ist möglich: Tala ausschalten und behaupten, dass gerade Mondfinsternis ist...
     
    Nuss hat sich hierfür bedankt.
  29. Der Treiber und die Leuchtstufen sind nicht schlecht, aber dieses blöde Blinken und anschließende Umschalten nervt...ich hatte bei Lampen mit diesem Treiber schon häufiger ungewollt Strobe und SOS in der Schaltreihenfolge. Witzigerweise passiert mir das aber nur bei Lampen mit Reverseclickies, mit einem Forwardschalter wähle ich anscheinend bewusster die Leuchtstufe aus;).
     
    Kafuzke hat sich hierfür bedankt.
  30. Oha, hast du noch FOtos davon? Und wo oder wie kamst du zur beleuchteten tailcap?
     
  31. Die Tailcap war serienmäßig mit der blauen LED ausgestattet, Fotos davon habe ich aber leider keine.
     
  32. Die blau leuchtende Tailcap sollte man aber bei Nichtnutzung der TL nach Möglichkeit (bzw. wenn längere Zeit nicht genutzt wird dann unbedingt) Kontaktlos schrauben - sonst ist der Akku schneller leer als man denkt. (So zumindest hat mir das gestern ein Besitzer der S2+ mit XP-L HI geschrieben.)
     
Die Seite wird geladen...
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden