Acebeam Taschenlampen
Imalent Taschenlampen

Convoy M21B (SST-40 5000K)

Onkel Otto

Moderator
Teammitglied
20 November 2015
4.541
4.049
113
Stadtallendorf
Olight Taschenlampen
Trustfire
Im Kreise der günstigen 21700-er Lampen hat es die Convoy M21B gegen die
hauseigene Multiemitter-Konkurrenz à la Convoy S12 oder die Nightwatch NS43
etwas schwer, ist aber mit Code für knapp 20€ im wörtlichen Sinne sehr preiswert.

In der Zusammenschau ist sie bis auf das einfachere UI ganz auf Höhe der wirklich
sehr guten Wildtrail BLF D80 V2.
Sie hat etwas weniger Throw, sonst aber ein sehr ähnliches Lichtbild und liegt
mit ihrem 21700-er Akku imho angenehm "satt" in der Hand.

Da es hier von ZeroAir schon ein sehr schön bebildertes Review mitsamt Messwerten,
Laufzeiten und Beamshots gibt, lasse ich an dieser Stelle einfach mal Platz für
andere/weitere Erfahrungen mit der Lampe ...

Haalt-Stopp, ... eines muss hier aber noch besonders erwähnt sein :
auch auf low ist sie nicht grün :thumbup:

Greetings
Klaus
 
23 Januar 2011
19
4
3
Ich war mit meiner M2 sehr zufrieden und habe mir die M21B gekauft. Muss sagen ein deutliches Upgrade was die Helligkeit betrifft. Nur das sehr einfache UI finde ich etwas schade, aber kann man bei dem Preis gut verschmerzen.

Wer mehr Throw möchte, kann einfach zur M21A oder M21C greifen.
 
  • Danke
Reaktionen: DirkTripleD

Langer

Flashaholic*
14 März 2010
439
389
63
Bei Karlsruhe
Acebeam
Übrigens auch sehr gut als Moddinghost zu gebrauchen, mit einer W1 macht das schon ziemlich Spaß und wird auch nur mäßig heiß.
Ich fand die M2 schon sehr angenehm zu tragen, die M21B schmeichelt meine großen Hände noch mehr.

Abermals eine tolle Lampe, egal ob zum Umbauen oder stock.