Acebeam Taschenlampen
Imalent Taschenlampen

Convoy L2 XP-L hi

Duke

Flashaholic**
21 Juni 2011
2.272
792
113
Südl. Niedersachsen
Mit dem 3A Treiber ~130Klux (nur geschätzt). :S :D

Grüße Ulrich

Na toll. :rolleyes: Jetzt,wo ich den Host hier liegen habe,dann gibts die auch fertig. :)
 
Zuletzt bearbeitet:

Nicolaas

Flashaholic**
25 Januar 2012
3.086
1.406
113
Amsterdam
Dann wird sie mit XP L HI etwas weniger haben, sind also 130Kcd wohl realistisch.

Von 3 bis 6A wäre also rund 250Kcd. (LD2)
Mit schöner Lichtfarbe, ohne Grünstich.

Mit XP G2 S2 ohne Dome und etwas unter 5A könnten dann rund 345Kcd möglich sein. Aber nicht ohne leichtem Grünstich. Je mehr Ampere, desto weniger grün.

LG
Nico
 

danny18650

Flashaholic**
4 August 2016
1.084
397
83
Ich wollte die L2 eigentlich mit 2 26350ern im kurzen Rohr betreiben, kann aber keinerlei Helligkeitsunterschied zu einem 26650er feststellen.
Aus einem 26650er werden ca. 1,7A, also etwa 7 Watt gezogen, aus 2 26350ern ca. 1,5A, also etwa 12 Watt.
Verbrennt hier der Treiber den Strom? Macht ja eigentlich überhaupt keinen Sinn, die Lampe mit 2 Zellen zu betreiben, egal ob 2 26350er oder 2 26650er.
Kann mir da jemand erklären??
 

mkr

Flashaholic***²
2 Februar 2013
11.000
15.236
113
Nanda Parbat
Wahrscheinlich verbrät der Treiber die überschüssige Energie.

Aus Gründen der Helligkeit eine XP-L Hi LED mit zwei Akkus zu betreiben macht auch nicht wirklich Sinn. Da kenne ich keine Single-XP-L Hi-Lampe, die mit zwei Akkus heller wäre als mit einem.

Das hätte höchstens Gründe, um die Laufzeit zu verlängern. Aber dafür bräuchte man dann zwei 26650er, und nicht zwei 26350er.
 

danny18650

Flashaholic**
4 August 2016
1.084
397
83
Ja, nachdem ich festgestellt hatte das die Helligkeit gleich bleibt dachte ich auch zur Laufzeitverlängerung mit zwei 26650ern betreiben, aber bei 1,7A mit einem Akku und 1,5A mit zwei Akkus bringt das auch nicht viel mehr Laufzeit, da die restliche Energie wohl tatsächlich im Treiber verbraten wird. Das Verlängerungsstück macht also irgendwie gar keinen Sinn......
 

mkr

Flashaholic***²
2 Februar 2013
11.000
15.236
113
Nanda Parbat
Olight Shop
Das Verlängerungsstück macht also irgendwie gar keinen Sinn.....
Nicht zwingend.

Aus dem Betrieb mit zwei 26350ern kann man nicht unbedingt Rückschlüsse auf den Betrieb mit zwei 26650er ziehen. Um die Leistungsaufnahme korrekt zu ermitteln, müßtest du ja neben dem Stromverbrauch auch die tatsächliche Spannung der Akkus unter Last wissen. Womöglich kommt der relativ hohe Stromverbrauch bei zwei 26350er daher, dass diese unter Last stärker in der Spannung einbrechen als 26650er.
 

danny18650

Flashaholic**
4 August 2016
1.084
397
83
Nein, ich habe auch mit 2 26650ern gemessen, bei 1,7A oder 1,5A dürfte bei randvollen 5000mAh 20A Zellen kein großer Unterschied sein, da werden wohl mal locker 5Watt verbraten.....
 

danny18650

Flashaholic**
4 August 2016
1.084
397
83
Im Vergleich zu einer Convoy C8 ist der Spot der L2 auch nicht wirklich viel heller....
Geht da noch was? Habe nichts gefunden zur Optimierung.
Also nehme ich wohl doch nur das kurze Rohr um die L6 mit 2 26350ern zu betreiben
 
  • Danke
Reaktionen: Nuss

mkr

Flashaholic***²
2 Februar 2013
11.000
15.236
113
Nanda Parbat
Im Vergleich zu einer Convoy C8 ist der Spot der L2 auch nicht wirklich viel heller....
Die L2 ist auch wirklich nichts besonders. (Jedenfalls in der Ursprungsform; keine Ahnung, ob man da was modden kann.)
Sie wird z.B. von der kompakteren (und ebenfalls 26650-Lampe) Jaxman X1 in der Reichweite mühelos geschlagen. Das predige ich schon seit Monaten. :)
 
  • Danke
Reaktionen: Nuss

mkr

Flashaholic***²
2 Februar 2013
11.000
15.236
113
Nanda Parbat
Die UT02 hat weniger Reichweite als die X1. So wie auch die Manker U21.

In der Größe ist die X1 bisher ungeschlagen (jedenfalls was ungemoddete Lampen betrifft). Es gibt ganz neu jedoch die Nitecore P30. Die steht der X1 in Sachen Reichweite kaum nach, ist aber nochmal deutlich kompakter, und mit 75 Euro hier in Deutschland auch noch recht günstig. Vielleicht ist das ja eine Alternative.
 

mkr

Flashaholic***²
2 Februar 2013
11.000
15.236
113
Nanda Parbat
Zuletzt bearbeitet:

danny18650

Flashaholic**
4 August 2016
1.084
397
83
160klux kann ich kaum glauben, für die Jaxman X1 habe ich knapp unter 100k gefunden, die C8 liegen wohl bei max. 40.....
 

Nightscorpion

Flashaholic***
26 Dezember 2014
5.919
4.379
113
Overath
Hmm also Ich hatte eine L2 mit XP L Hi und die machte ueber 160klux. Was macht denn die C8 mit XP L Hi?
Muss dazu sagen das es keine von Werk eingebaute LED war. Wuesste allerdings nicht das was am Treiber gemacht wurde.
Von mir hat die L2 dann noch ein AR Glss bekommen. War jedenfalls sehr Hell und in etwa mit der SR52 UT Vergleichbar und halt gemessen mit >160klux.
Das Luxmeter wurde verglichen mit mehreren anderen Luxmetern und die Abweichungen waren immer nur wenige %
 

freddddan

Flashaholic
8 September 2016
157
26
28
Seit ein paar tagen befindet sich eine L2 mit XP-l Hi bei mir. Es handelt sich um die Version für einen akku ohne Verlängerung.
Ich bin wirklich begeistert von dem Teil. Massiv und sauber verarbeitet, ordentlich Throw wie ich es erwartet habe. Einen Kirchturm in genau 240m Entfernung kann ich gut anleuchten, da wird noch mehr gehen!

Ärgerlich ist aber der leicht beschlagene Reflektor. Ich habe die Taschenlampe aus zweiter Hand, sie ist aber quasi unbenutzt gewesen. Ich konnte ebenso beim ersten längeren einschalten ein leichten Nebel sehen der von der LED aufstieg, ebenso wie bei meiner Convoy C8. Vermutlich hängt der beschlagene Reflektor damit zusammen.
Die Schrauben die das PCB der LED halten waren nicht wirklich fest angezogen, ich konnte beide noch um 120 grad weiterdrehen.
Hat jemand anderes ebenfalls die Beobachtungen mit dem Nebel gemacht?
 

Nightscorpion

Flashaholic***
26 Dezember 2014
5.919
4.379
113
Overath
Habe aktuell wieder eine L2 mit XP L Hi, jedoch diesmal ab Werk, kein Umbau wie bei der letzten.

Gemessen habe Ich diesmal:
121,7 Klux als höchsten Wert was 697,7m entspräche.
 
  • Danke
Reaktionen: RS.FREAK