Acebeam Taschenlampen
Imalent Taschenlampen

Convoy high CRI Lampen M21-C und L6 mit Getian FC-40 LED

TauRox

Flashaholic*
10 September 2020
458
309
63
Trustfire Taschenlampen Hypnose Hannover
Liebe Forumsgemeinde,

ich weiß nicht, ob über die Getian FC-40 LED schon viel geschrieben wurde. Aufmerksam darauf wurde ich, als @helicoil hier darüber berichtet hatte. Da ich ein großer Freund von wärmeren Lichtfarben bin und auch bei einem guten CRI Wert schnell hinschaue, hatte ich mir bei Ali zwei Convoy Lampen mit der Getian LED in 4000-4500K bestellt.

Zu den Hosts M21-C bzw. L6 muss ich wohl nichts mehr schreiben, die dürften bekannt sein. Die M21-C hat einen 12 Mode Treiber, die L 6 einen einfachen 4 Mode Treiber (ein- und ausschalten über den Heckschalter, Modi über den Seitenschalter wählen). Die L6 ist damit ab Werk, die M21-C bei Wahl der entsprechenden Modusgruppe voll muggeltauglich. Insbesondere die lange L6 (Betrieb über 2x26650) erinnert in ihrer panzerartigen Verarbeitung und der gewissen Schwere stark an alte Maglite-Tage. Da hat man schon ordentlich was in der Hand.

Aber hier soll es ja vor allem um die LED gehen. Die Getian LEDSsgibt es in zwei Lichtfarben (4000-4500K und 5000-5500K). Ich habe mich in beiden Lampen für die wärmere Lichtfarbe entschieden. Es handelt sich um eine domlose, vergleichweise große LED. Die Grundfläche dürfte ungefähr der einer XHP70.2 entsprechen. Damit fühlt sich die LED in den großen Reflektoren der beiden Hosts auch sehr wohl.

Ich kann keine Strommessungen liefern und auch keine Aussagen zur Effizienz der LED treffen. Mich hat interessiert, wie das Ganze leuchtet.

Das Testfeld:

Astrolux FT03s, SBT 90.2 5700K
Convoy M3-C, XHP70.2 4000K
Convoy M21-C Getian FC-40 4000-4500K
Convoy L6 Getian FC-40 4000-4500K
und zum Spaß weil sie immer in meiner Jacke ist: Zebralight SC64w Hi

Alle Bilder im manuellen Modus, Weißabgleich bei 4500K
Astrolux-FT03s-SBT-90.2.jpg Convoy-M3-C-XHP-70.2.jpg Convoy-M21-C-Getian-FC-40.jpg Convoy-L-6-Getian-FC-40.jpg Zebralight-SC64w-Hi-XHP35.jpg

Zum Vergleich nochmal Ausschnitte, damit man sieht, wieviel Licht "am Ende des Tunnels" ankommt:
Astrolux-FT03s-SBT-90.2-Ausschnitt.jpg Convoy-M3-C-XHP-70.2-Ausschnitt.jpg Convoy-M21-C-Getian-FC-40-Ausschnitt.jpg Convoy-L-6-Getian-FC-40-Ausschnitt.jpg Zebralight-SC64w-Hi-XHP35-Ausschnitt.jpg

Klar, der "Lichtsieger" ist die SBT90.2, das war nicht anders zu erwarten. Trotzdem schlägt sich die Getian LED gerade im großen Reflektor der L6 recht gut und das bei einer wie ich finde wunderschönen Lichtfarbe. Trotz der Größe trägt die Lampe sich recht angenehm. Die MC21-C hat einen etwas kleineren Reflektor. Hier zeigen sich Ringe am Rand des Lichtbilds, die aber in freier Wildbahn überhaupt nicht auffallen.

Fazit: das ist eine spannende LED und ich würde mich nicht wundern, wenn sie in Zukunft noch öfter verbaut würde.

Wenn jemand Messwerte (insbesondere zum echten CRI-Wert, der als high CRI vermarkteten LED hat) würde ich mich sehr freuen.
 
Trustfire Taschenlampen