Candela-Messungen auf 13 Meter

Dieses Thema im Forum "Lux-Messungen" wurde erstellt von Nicolaas, 26. April 2015.

  1. Weil ich mich wie gewohnt im Wochenende schrecklich gelangweilt habe, hab ich ein paar Candela Messungen gemacht. ;)
    Da ich ein paar neue (neu gemoddete) Lampen habe wollte ich mal wissen was sie denn wirklich bringen, und mit welche Akkus.

    Es gab ein paar schöne Überraschungen und einen Ausfall.
    Die Jax Z1 hatte ich gerade mit MNKE 3500 gemessen (178Kcd) aber als ich die Keeppower IMR 4200 rein getan habe ging sie nicht mehr an. Oder doch, aber gleich wieder raus....Wackelkontakt? :(

    Ich werde mal nachshaun und sehen ob ich sie wieder normal funktionieren lassen kann.

    Hierunter die Testergebnisse:

    Thrunite Cata V2 - 225Kcd mit AW IMR 18350 (XM L2 dd) (Referenz, schon von Kenjii gemessen)
    Supfire F3-L2 - 103Kcd mit Samsung INR2500 25R (XR E2 "Torch" dd)
    Maxtoch SN6X-2X - 415Kcd mit Fasttech Pana 2900PCB (XP G2 S2 1D dd) (Referenz, schon von Kenjii gemessen)
    Olight SR51 - 79Kcd mit Intl Outd Pana 2900PCB (MT G2 @ za. 3500 Lumen)
    Acebeam L25A - 140Kcd mit Samsung INR2500 25R (XM L2 dd)
    Jax Z1 - 178Kcd mit MNKE IMR3500 (XPO G2 S2 dd)
    Maxtoch M12 - 242Kcd mit Keeppower IMR4200 (XM L2 dd)
    BTU STR01 - 84Kcd mit Keeppower IMR4200 (XM L2)


    Fazit:

    1) Je weiter weg ein Trower gemessen wird, je besser (genauer) die Messung. :cool::cool:
    2) BTU STR01 ohne modd schone 84Kcd! Nur entdomen und hopla, rund 160Kcd. :eek:
    3) Maxtoch M12 satte 242Kcd! :thumbsup:
    4) Acebeam L25A satte 140Kcd! :thumbsup:
    5) SR51 mit MT G2 noch immerhin 79Kcd. :thumbsup:

    LG
    Nico
     
    #1 Nicolaas, 26. April 2015
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 26. April 2015
    werty hat sich hierfür bedankt.
  2. AW: LKux Messungen auf 13 Meter

    Hi Nico,

    ich hätte eine kleine Kritik zu deinem Beitrag. Die verwendeten Einheiten sind 'ne mittelschwere Katastrophe!
    Können wir uns bitte auf klx (siehe Threadtitel LKux) und kcd einigen?
    Wir alten Hasen sollten Vorbild sein für die nachwachsenden lichthungrigen Generationen und denen das nicht falsch beibringen. ;)

    Gruß, Thomas.
     
    #2 hitech, 26. April 2015
    Zuletzt bearbeitet: 26. April 2015
  3. Bei einigen dieser Lampen wären mir die Lumen (und Lichtqualität) viel wichtiger als Lux allein. Vor allem bei der gemoddeten SR51 sind die Lux nur Nebensache :rolleyes:

    trotzdem danke für deine Infos :)
     
  4. Acebeam
    @ hitech: Wie? Altes Eisen? Ich? :D;)

    @ Amaretto: die Maxtoch M12 und Acebeam L2A haben eine sehr, sehr schöne neutral Weiße Lichtfarbe.
    Die Maxtoch SN6X ist auch NW, eher cremig Weiß (XP G2 S2 1D)
    Die Cata V2 ist in die nicht so ganz helle Stufen leicht grünlich, aber auf höchster Stufe fast nicht mehr. Da ist eben eine andere XM L2 rein (musste Kenjii fragen welche).
    Das Lichtbild der SR51 ist einfach super. Viel uns sehr schönes NW Licht kommt da raus. Der Übergang von Spill nach Spot ist ganz weich, einfach als wäre die Lampe vom Anfang an für MT G2 gemeint.

    Ach ja, kannste bitte denn Thread Titel ändern? Bitte "klx" in Candela ändern, danke!

    LG
    Nico
     
  5. AW: Candela-Messungen auf 13 Meter

    Alte Hasen, mein Hase! Nicht altes Eisen. :D

    Gruß, Thomas.
     
  6. Die Jax Z1 ist wieder in Ordnung und, mit Keeppower IMR4200: 212Kcd.
    Das ist nur ein kleines bisschen weniger als damals mit 2 * IMR18350.

    Aber jetzt 4200 statt 1400 mAh, also etwa drei mal so viel Laufzeit.

    LG
    Nico
     
Die Seite wird geladen...
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden