BLF GT mini knackt

Dieses Thema im Forum "Lumintop" wurde erstellt von taenzerwalze, 23. Januar 2019.

  1. Hallo liebe Freunde des Lichtes,

    nach dem PA der GT mini war ich so angetan von dem Lämpchen, dass ich sie mir geholt habe.
    Bei einem Laufzeittest auf High musste ich feststellen, dass die Lampe sporadisch "knackt". Es geht in die Richtung Ralaisklackern oder auch wenn ein Motor abkühlt.
    Ist das normal?

    Danke vorab.

    Peter
     
  2. Ja, das ist durchaus normal, höre ich bei einer D1S z.B. auch häufiger, besonders bei kaltem Wetter.

    Ich schätze mal, dass das entstehen dieser Töne davon abhängig ist, wie das Frontglas im Lampengehäuse fixiert ist (neben Erwärmung, Größe des Frontglases und Außentemperatur). Bei einer Olight M22 rechne ich nicht mit derartigen Geräuschen (Frontglas ist an den Rändern von einer U Förmigen Dichtung Umgeben.

    Das geräusch könnte natürlich auch zwischen dem Frontglas und großen Reflektoren entstehen..


    Bei besonders großen Lampen mit viel Leistung, dünnem Frontglas und großen Temperaturunterschieden zwischen dem Gehäuse / Reflektor und Frontglas würde ich mir evtl sorgen um das Frontglas machen, bei kleineren Lampen scheint es keine Probleme dadurch zu geben / habe bisher nicht von dadurch entstandenen Problemen lesen können.
     
    #2 MCpostologisch, 23. Januar 2019
    Zuletzt bearbeitet: 23. Januar 2019
    taenzerwalze hat sich hierfür bedankt.
  3. Ist normal bei unterschiedlichen Temperaturen von verschiedenen Gehäuseteilen! Fällt vor allem bei großen Lampen, kalten Aussentemperaturen und bei hohen Lichtleistungen auf. Da entstehen Spannungen und bei sehr fest angezogenen oder verklebten Teilen klackt das ein bisschen. Ähnlich wie bei Luftgekühlten Motoren beim abkühlen! Bei den Lampen von mir wo das auftritt ist jedenfalls noch nichts kaputt gegangen ;)

    Gruß Andi
     
Die Seite wird geladen...
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden