Acebeam Taschenlampen
Imalent Taschenlampen

Beamshots von über 130 Taschenlampen!

Elektron

Stammgast
10 Mai 2010
68
2
0
Essen, NRW
Acebeam
Ist wirklich sehr gut geworden. Danke, Marcus.

Eine (aufwändige) Idee wäre noch, die Lampen etwas zu sortieren, dass nicht eine 50 Lumen AAA direkt vor / nach einer 700 Lumen Triple-LED mit 2x CR123 kommt.
 

elho

Flashaholic*
6 August 2010
457
82
0
Mönchengladbach
So, ein paar Ergaenzungen:

OVEREADY SureFire C3 + Surefire P90 (2x18500)

Solarforce Skyline 1
SolarForce Skyline I (2xCR123)

CustomlLites SST-90 DropIn
OVEREADY SureFire C2 + CustomLites Luminus SST-90 (W65S GN100) 1 mode direct-drive

Custom Triple (elho fragen)
OVEREADY SureFire C2 + Moddoo Direct-Drive Triple-XP-G (V2)

Wolf_Eyes MC-Explorer
Wolf_Eyes MC-Explorer (alte mit "580 Lumen" beworbene Version)

Wolf-Eyes 6AF Sniper
Wolf-Eyes 6AF Sniper, Digital Cree R2 WC low Vf HO 3.7v-6.0v D26 4 mode

CustomLites SST-50 DropIn
OVEREADY SureFire C2 + CustomLites Luminus SST-50 (W65S GJ100) 3 mode direct-drive

LumensFactory HO-4
OVEREADY SureFire C2 + LumensFactory HO-4

Lumensfactory EO-4
OVEREADY SureFire C2 + LumensFactory EO-4

OVEREADY SureFire C2 + Surefire P60 (2xCR123)

Dereelight 1S XR-E R2
OVEREADY SureFire C2 + Dereelight 1S XR-E R2 WD SMO
 

jacklamp

Flashaholic*
1 Oktober 2010
355
18
18
Hallo,
gleich mal ein "WOW".
Ganz schön viele Bilder.

Und ich würde mal sagen, "hätte es nicht geregnet,...der Baum stünde in Flammen".

:D

<a href="http://www.taschenlampen-forum.de/attachments/1808/" rel="Lightbox_20260" id="attachment1808"><img title="Beamshots von über 130 Taschenlampen!-beamshot0164.jpg" class="thumbnail" src="http://www.taschenlampen-forum.de/attachments/beamshot-vergleiche/1808d1287935532t-beamshots-ueber-130-taschenlampen-beamshot0164.jpg" alt="Beamshots von über 130 Taschenlampen!-beamshot0164.jpg" border="0"></a>


PS: Ach könnte ein Moderator mir den Code da zulassen, dann hätte ich das Bild in Thumbnail mit Lightbox-Vorschau quasi zitiert, auf das ich mich aus Beitrag 16 beziehe.
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:

Lichtinsdunkel

Flashaholic**
2 Juni 2010
4.284
4.690
113
Witten
taschenlampen-tests.de
So, obwohl ich momentan leider immer noch sehr wenig Zeit habe, musste ich drei Tage nach unserem tollen Treffen zumindest mal das Forum überfliegen. Ich weiß ja von meiner eigenen, fabulösen Seite, was es für einen Aufwand macht, bis die Beamshots aus der Kamera auf den Rechner überspielt, komprimiert, benannt und hochgeladen werden...
Tolle Arbeit, Marcus!

Gruß
Walter
 

marxde

Ehrenmitglied
30 September 2010
991
951
93
Rödermark / Hessen (Nähe Frankfurt)
  1. Taucherlampe Hartenberger 100W Halogen
  2. Ultrafire W-1200
  3. Futurelight irgendwas mit P7
  4. Tiablo A9 mit Collimator Head
  5. Dereelight DBS V3 XP-G R5 mit Collimator
  6. itp A1 EOS SS
  7. 75 W HID
  8. Dereelight DBS V3 XP-G R5 ohne Collimator
  9. Dereelight DBS V3 SST-50
  10. Microfire K3500R
Hallo Marcus,
kleine Berichtigung, stand auf dem Zettel falsch, da die Dereelight mit Collimator nicht drauf war und nachgetragen wurde.
Bild 4: Dereelight DBS V3 Collimator (eingebaute LED XR-E R2)
Bild 7: Dereelight DBS V3 XP-G R5

Bei Dereelight ist die LED und der in Collimatorkopf eine Einheit.

Gruß
Detlef
 

Sternwanderer

Beamshot-SEK
27 August 2010
2.563
895
113
Springe
Hallo Marcus,
kleine Berichtigung, stand auf dem Zettel falsch, da die Dereelight mit Collimator nicht drauf war und nachgetragen wurde.
Bild 4: Dereelight DBS V3 Collimator (eingebaute LED XR-E R2)
Bild 7: Dereelight DBS V3 XP-G R5

Bei Dereelight ist die LED und der in Collimatorkopf eine Einheit.

Gruß
Detlef
Hi Detlef,

Bild 4 habe ich geändert, Bild 7 kann aber nur der 75W HID sein bei der Helligkeit.

Marcus

EDIT: Alle anderen Änderungen + Ergänzungen (ausser denne von elho, sind zu viele) sind eingetragen!
 
Zuletzt bearbeitet:

marxde

Ehrenmitglied
30 September 2010
991
951
93
Rödermark / Hessen (Nähe Frankfurt)
Hi Detlef,

Bild 4 habe ich geändert, Bild 7 kann aber nur der 75W HID sein bei der Helligkeit.

Marcus

EDIT: Alle anderen Änderungen + Ergänzungen (ausser denne von elho, sind zu viele) sind eingetragen!
Sorry,
richtig zählen müßte man!!:confused:

4 ist die Tiablo A9 mit Collimator
5 Dereelight DBS V3 Collimator (eingebaute LED XR-E R2)
und
8 Dereelight DBS V3 XP-G R5
so ist es richtig.
Wie gesagt sorry für die Arbeit:(
Gruß
Detlef
 
1 November 2010
2
0
0
Hier sind die potentesten Lichtschwerter im Einsatz:

Auch hier folgt die Liste!

Liste , Elho sei dank:
1. und 2. Foto: Oben die Dereelight, unten die Tiablo
(Dereelight DBS Aspherical Lens mit Cree R2 LC-1)
(Tiablo A9 mit Collimator Head)
3. Foto: Tschur Taucherlampe 12V mit Osram Xenophot 64625 HLX 100W (3600lm)
4. Foto: AELight 25W Xenide Class 1 Division 2
5. Foto: Tactical 50W HID
6. Foto: 75W HID der gelbe "Baumarkstrahler" zusammengebaut von amaretto (einen Brenner mit Ballast verkauft er übrigens gerade im Biete Bereich
7. Foto: Led Lenser X21
8. und 9. Foto: MaxaBeam Ein absoluter Hammerreflektor. Durch den Regen schlecht zu sehen: Die Häuser, auf die der nadeldünne Strahl zeigt wurden tatsächlich wahrnehmbar erleuchtet... Hammerreichweite!
10. Foto: Walters Neuerwerbung ;) Microfire Warrior K3500R

Das Fotos machen hat hier übrigens besonders viel Spaß bereitet!


Marcus
Über welche Entfernung sind die Fotos? Jetzt werden 50W HID bei Ebay angeboten, nur keine Ahnung ob die etwas taugen. Wo findet man evtl. 75W Schaltgeräte und Birnen? Die Maxabeam ist unglaublich gebündelt. Was ist an dem Reflektor anders? Die kochen schließlich auch nur mit Wasser.
 

tosa

Mann der 1. Stunde
19 November 2009
406
106
43
HRO
www.vesab.de
Dank an Marcus - coole Arbeit!
Natürlich haben die anderen auch einen Dank verdient.

Habt ihr ihr klasse hinbekommen!

cu Tom
 

Sternwanderer

Beamshot-SEK
27 August 2010
2.563
895
113
Springe
War schon ganz nett, die Lampen mal alle im direkten Vergleich zu sehen.

Da fällt dann auch auf, dass zwischen abgegebenen 150 und 250 Lumen kaum ein Unterschied herrscht. Und, dass man mit NW deutlich mehr sieht, opbwohl einem die Helligkeit geringer vorkommt...


Marcus
 

amaretto

Moderator & Beamshot-SEK
Teammitglied
12 August 2010
18.225
19.282
113
NRW
Hi Marcus,

die neutralweißen und warmweißen Lampen waren im Wald eigentlich ideal. Die Taucherlampe beispielsweise war hinsichtlich der Lumen wohl nicht die hellste Lampe. Aber guck dir die Beamshots an. Ich hab auch den Eindruck, in der Natur sieht man damit am meisten oder anders ausgedrückt, es kommen die Farben am natürlichsten zur Geltung. Ein anderer Kandidat ist z. B. die Eagletac M2XC4 mit ähnlicher Farbtemperatur.

Man könnte sagen, kaltweiße LEDs sind am ehesten in der Stadt gut aufgehoben. Aber mal ehrlich: eigentlich sind white-wall-shots, bei denen kaltweiße LEDs am imposantesten sind, doch eher eine unrealistische Anwendung. Meist benötigt man doch in der Natur ne Taschenlampe, und da wären nw und ww eigentlich die besten tints. Aber man kann sich wohl schwer überwinden, auf ein paar Lumen zu verzichten und greift in der Regel zu dem Tint mit der höheren Lumenangabe.

Gruß Markus
 

Mark

Flashaholic**
20 Dezember 2009
1.211
35
0
Diekholzen, bei Hildesheim
Ich muss hier an dieser Stelle dem Sternwanderer ein ganz großes Lob aussprechen.:thumbsup: Die Serie ist klasse.:) Schade, dass ich nicht dabei sein konnte, wäre es näher gewesen, hätte ich mich vielleicht trotz Grippe überwinden können...

Ich weiß aus eigener Erfahrung, wie langwierig Beamshots werden können.;)

LG Mark
 

Sternwanderer

Beamshot-SEK
27 August 2010
2.563
895
113
Springe
Vielen Dank!

Zugegeben, zwischendurch wurde es etwas langweilig, das war im Bereich der "XP-G powered" Lampen, weil die für mich irgendwie doch alle mehr oder weniger gleich aussahen. Aber dann kam wieder was neues schickes, kleines, starkes, oder was auch immer, und somit machte es Spaß.

Ausserdem hat es sich doch wirklich gelohnt, so viel Lampen auf einmal angucken zu können, und wenn meine nächste Klausur durch ist, lade ich die Bilder ja auch für Frank hoch, damit er einen Beamshotvergleich bastelt...


Marcus
 

elho

Flashaholic*
6 August 2010
457
82
0
Mönchengladbach
Die Taucherlampe beispielsweise war hinsichtlich der Lumen wohl nicht die hellste Lampe.
Die gewinnt auf der recht kurzen Distanz zu den Baeumen dadurch, dass sie floodiger ist und eine grosse Flaeche erhellt statt einen hellen Kreis auf den Baum zu setzen wie die HIDs.

Weißabgleich: Tageslicht
Aber guck dir die Beamshots an.
Eben nicht. Fotos sind nich geeignet die Lichtfarbe realitaetsgetreu wiederzugeben. Und gerade mit festem Weissabgleich werden die Unterschiede deutlich uebertrieben dargestellt (wenn die Kamera wie das Auge arbeiten koennte, braeuchte sie ja auch garkeinen extra Weissabgleich ;)).

Ich hab auch den Eindruck, in der Natur sieht man damit am meisten oder anders ausgedrückt, es kommen die Farben am natürlichsten zur Geltung.
Das mit dem Eindruck ist voellig richtig, das ist naemlich der ganz individuelle Eindruck, den jeder hat und nichts allgemeingueltiges, auch wenn die Liebhaber vom warmen Licht wohl in der Mehrheit sind.
"Mehr sehen" und "natuerliche Farben" haben aber nichts miteinander zu tun, mit einer physikalisch unmoeglichen Lichtquelle, die zu einer extremen Falschfarbendarstellung fuehren wuerde, haette man den staerksten Kontrast und wuerde am besten sehen.
Durch die lebenslange Praegung durch Gluehlampen empfindet man das warme Licht wohl unbestritten als kuscheliger. Auch wirkt das Gras damit eben gruener, aber deswegen erkennt man das Gras noch nicht besser.
Es gibt Menschen, fuer die es kontrastverstaerkend wirkt, ich habe es oefters unvoreingenommen probiert, aber (anders als die orange Scheibe meiner Oakley bei Nebel im Schnee) konnte ich fuer mich beim besten Willen keinen Vorteil vom waermeren Llcht entdecken.

man kann sich wohl schwer überwinden
...sich p...gelb als Lichtfarbe anzutun, wenn man damit doch nicht besser sieht und das weissere kaltweiss obendrein noch heller ist. ;) So sieht es zumindest fuer mich und meine Wahrnehmung aus. :)

Es hilft nur selber einmal warm-, neutral- und kaltweiss auszuprobieren nud dann bei dem zu bleiben, was man subjektiv als das Beste empfindet.
 

Sternwanderer

Beamshot-SEK
27 August 2010
2.563
895
113
Springe
Ihr wart glaube ich beide dabei, als die warmweiße MC-E Lampe dran war.

Das hat nichts mehr mit mehr erkennen zu tun, das Ding war so fürchterlich orange, dass es alle Farben verfälscht hat. Neutralweiß hingegen mag ich sehr!
 

timeliver

Stammgast
21 November 2010
53
3
8
Würde man noch die Preise dahinter schreiben und vll nach den Ausmaßen nach unten sortiert, wäre die liste 5 mal so gut.

Aber super arbeit sehr interessant!
 

cuxhavener

Flashaholic***²
7 März 2010
19.279
8.112
113
Würde man noch die Preise dahinter schreiben und vll nach den Ausmaßen nach unten sortiert, wäre die liste 5 mal so gut.

Aber super arbeit sehr interessant!
Die Preise sind je nach Anbieter unterschiedlich und schwanken außerdem noch, da es seitens der Hersteller oder Shops auch mal Aktionspreise gibt, daher machen Preisangaben hier keinen Sinn.
Außerdem soll die Suche nach der Richtigen Lampe auch ruhig etwas Arbeit machen, dann setzt man sich mehr mit den Lampen auseinander, die einem bislang noch unbekannt sind, und entdeckt dabei vielleicht noch die ein oder andere interessante Lampe, die eigentlich wegen der Abmessungen aus dem Raster gefallen wäre, aber vielleicht wegen einer tollen Bedienung oder anderer herausragender Eigenschaften dann doch in die engere Wahl fällt.
Unser Beamshot SEK hat hier schon allerbeste Vorarbeit geleistet, etwas Eigeninitiative darf da noch von jedem Suchenden gefordert werden.

Gruß
und viel Spaß beim Aussuchen der richtigen Lampe
wünscht
Klaus
 

Sternwanderer

Beamshot-SEK
27 August 2010
2.563
895
113
Springe
Naja, ein bisschen Arbeit wollte ich Dir auch noch lassen...

Aber es kommt noch was viel schöneres in den nächsten Wochen! Mehr wird nicht verraten!


Marcus
 

Sternwanderer

Beamshot-SEK
27 August 2010
2.563
895
113
Springe
Also momentan ist die Liste so sortiert (zufälligerweise!), dass meine neueste Erwerbung (noch auf dem Weg zu mir leider!) an Platz 1 steht.

Absolute Empfehlung für ne kraftvolle winzige Taschenlampe!

SC60 for president!


Marcus
 

Sternwanderer

Beamshot-SEK
27 August 2010
2.563
895
113
Springe
Genaugenommen gehörte sie da schon mir :)

Habe sie beim Forentreffen von Markus gekauft. Ist aber wieder rückgerüstet auf normalen Reflektor. Die Linse habe ich nur einmal wieder zum Spaß eingebaut zwischendurch, aber Reflektor ist einfach praxisnäher.

Denn mit Linse wird doch ne erhebliche Menge Licht geschluckt. Gefühlt: Weit mehr als die Hälfte...


Marcus