Acebeam Taschenlampen
Imalent Taschenlampen

Beamshots vom Taschenlampensommereingrillen 2014

The_Driver

Flashaholic***
22 März 2012
7.191
4.900
113
Essen
Olight Taschenlampen
Trustfire
Das war richtig Teamarbeit! Wir haben sowohl die ganz krassen Thrower abgelichtet, als auch einige normale, "schwächere" Lampen. Dazu ein paar überbelichtete Spaßbilder. Die Kamera war in Bezug auf Belichtungszeit, ISO, Blende, Fokus und Brennweite fest eingestellt. Was mit dem Weißabgleich war, weiß ich jetzt nicht genau, aber es sieht halbwegs realistisch aus.

Normale Beamshots:

Entfernung zum beleuchteten Ast ca. 30m. Hier auch in voller Auflösung (aufs Bild und dann unten zwei mal auf das Lupensymbol klicken).

Kontrollbild



Fenix TK-20



Niteye MSA20



EDC+ X60L3 Triple Nichia 219 Drop-In



Olight SR-50 Vinz-mod high-cri XM-L2 mit Diffusor



Basti EDC mit Nichia 219 von Xandre



Vinz MD26E Drop-In mit high-cri XM-L2



Zebralight H600w



Powertac Cadet mit XP-E2 de-domed von Xandre



C-Maglite Shorty XM-L2 high-cri



Nitecore EA4



Olight SR-50 Vinz-mod high-cri XM-L2



Waldbrenner (ein Bisschen übertrieben für diesen Vergleich :D)



Thrower Beamshots:

Die Entfernung zum vorderen Strommast betrog ~270m. Die dahinter waren ~530-550m entfernt. Dahinter der dann ~810m. Bilder in voller Auflösung hier.

Kontrollbild



Waldbrenner



120W Hotwire



Fenix TK-30 mod mit MT-G2



Bagnos UniqueFire 7x XM-L2 T6 3C Cu mit vergossenem Treiber von Vinz



Fenix RC-40



Olight SR-95S UT



BTU Shocker Vinz-mod



Convoy L2 Vinz-mod



Polarion PH-50



Ultrafire T90 "Zombiekiller"



Thrunite TN-31 sma-mod



Fenix TK-61 sma-mod



Bluestar von Walter (stimmt das?)



Trustfire T90/2 "Panzerfaust" von Kenji

"

LED Lux Monster ("Treiberfriedhof")



Maxabeam



Grünes Scheusal



alle Lampen auf einmal



kreuz und quer



Ausschnitte der Thrower Beamshots:

Die Entfernung zum vorderen Strommast betrog ~270m. Die dahinter waren ~530-550m entfernt. Dahinter der dann ~810m. Bilder in voller Auflösung hier. Hier kann man die Ausschnitte besser miteinander vergleichen.

Kontrollbild



Waldbrenner



120W Hotwire



Fenix TK-30 mod mit MT-G2



Bagnos UniqueFire 7x XM-L2 T6 3C Cu mit vergossenem Treiber von Vinz



Fenix RC-40



Olight SR-95S UT



BTU Shocker Vinz-mod



Convoy L2 Vinz-mod



Polarion PH-50



Ultrafire T90 "Zombiekiller"



Thrunite TN-31 sma-mod



Fenix TK-61 sma-mod



Bluestar von Walter (stimmt das?)



Truastfire T90/2 "Panzerfaust" von Kenji



LED Lux Monster ("Treiberfriedhof")



Maxabeam



Grünes Scheusal



alle Lampen auf einmal



kreuz und quer



Spaßbilder

Teilweise mit deutlich abweichender Belichtungszeit und Entfernungen. Originale hier.

BTU Shocker Vinz-mod



120W Hotwire





Maxabeam und irgend eine Lampe



Maxabeam



die nächsten beiden finde ich sehr gelungen





LED Lux Monster



So, ich hoffe ihr könnt was damit anfangen.

Hier noch ein paar Tips, wie man Beamshots am Besten anguckt:
- der Raum, wo man sitzt, sollte Dunkel sein
- die Bild am besten alle auf den PC downloaden (ich würde dann die mit der vollen Auflösung bei Photobucket nehmen => habe ich ja am Anfang verlinkt)
- mit der Windows-Bild-Vorschau oder einem geeigneten Programm im Vollbildmodus angucken
- wenn die Bilder den Bildschirm nicht komplett ausfüllen, sollte die restliche Fläche schwarz sein
- man sollte so vor dem Monitor sitzen, dass sein möglicherweise schlechter Kontrast bei ungünstigen Winkeln nicht das Bild verfälscht
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:

Kenjii

Flashaholic**
21 Mai 2012
1.828
2.987
113
Niederkassel
Acebeam
Hallo,

dem kann ich mich nur anschliessen. Der Beam der Maxabeam ist wirklich toll :thumbup:

Insgesamt sehr sehr gelungene Beamshots.

Die T90-2 Panzerfaust ist allerdings von Trustfire nicht Ultrafire :)

Grüsse

Kenjii
 
  • Danke
Reaktionen: The_Driver

Hrcl.-MC2

Flashaholic*
10 Juli 2013
345
1.107
93
Niederrhein
Buenos Dias

Wow,
da hast du bzw. habt ihr gute Bilder von der der kleinen Lichtshow hinbekommen.:thumbup:

War ein wahres Vergnügen die Strahler leuchten zu sehen...:)

Die mediale Aufbereitung wäre mir heute zumindest sehr schwer gefallen...

Gruß
Martin
 
  • Danke
Reaktionen: The_Driver

Legacyoflight

Flashaholic**
19 Februar 2013
2.120
924
113
Das grüne Scheusal ist einfach nur der Hammer das Ding leuchtet ja alles kurz und klein einfach klasse:0):thumbsup:
 

The_Driver

Flashaholic***
22 März 2012
7.191
4.900
113
Essen
Das grüne Scheusal ist einfach nur der Hammer das Ding leuchtet ja alles kurz und klein einfach klasse:0):thumbsup:
Die Leuchtkraft entspricht halt der Größe der Lampe :D :D

Leider haben wir die Firefoxes FF4 und einige Lampen von Lichtinsdunkel vergessen (Varapower Turbo, Dereelight DBS Turbo Umbau (vinz mod), crazy thrower (andi mod), Fenix TK-70 etc.) :confused:

In den Ausschnitten kann man auf jeden Fall leicht erkennen, wie viel stärker als die anderen LED-Lampen das LED Lux Monster doch ist :thumbup:.
 

Thunderstruck

Flashaholic**
24 Februar 2014
4.725
2.166
113
Auetal
Sind echt geil geworden die Bilder :thumbup: und nochmals danke an sma das ich mit dem
"grünen Scheusal" rumleuchten durfte :cool: was für ein krasses Gerät :eek: :D

Nette Grüße

Perry
 
  • Danke
Reaktionen: The_Driver

sma

Flashaholic**
8 Januar 2011
1.984
3.375
113
In Ulm, um, und herum
Der TN31-mod kann interessanterweise mitmischen. Und zwar weil es sich um einen Kurzschluß-Mod mit 7A durch eine XM-L2 U2 ohne Dome handelt. Und zumindest das Treffen hat der Treiber schonmal überlebt.
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:

The_Driver

Flashaholic***
22 März 2012
7.191
4.900
113
Essen
Die "normalen" Beamshots sind übrigens etwas unterbelichtet. XM-L2 Lampen, wie dort, machen in in echt etwas mehr hell.
 
Zuletzt bearbeitet:

Lichtinsdunkel

Flashaholic**
2 Juni 2010
4.284
4.690
113
Witten
taschenlampen-tests.de
Was mit dem Weißabgleich war, weiß ich jetzt nicht genau, aber es sieht halbwegs realistisch aus.
Der Weißabgleich war auf "Leuchtstoffröhre" eingestellt, was meiner Erfahrung nach bei der D1x der Wahrnehmung des menschlichen Auges am nächsten kommt.

Meine "Danke"-Buttons für heute sind schon wieder alle, aber ich werde das in den nächsten Tagen für diese aussagekräftigen Bilder nachholen (falls ich’s nicht vergesse).
 
  • Danke
Reaktionen: The_Driver

The_Driver

Flashaholic***
22 März 2012
7.191
4.900
113
Essen
Mein Fazit: das nächtliche Beamshotschießen an sich ist eigentlich ganz lustig und interessant. Nur das Einfügen der Links in den Beitrag war recht nervig (muss ja absolut fehlerfrei sein - sonst wird groß diskutiert, welche Lampe nun wieder zu schwach ist :D).
 
  • Danke
Reaktionen: Xandre
24 Januar 2014
4
0
1
Guter Vergleich!

Hat mal jemand die cd der 120W P-VIP gemessen?
Ist ja schon noch einiges Heller als die LED Luxmonster mit knapp 2mio cd.