Acebeam Taschenlampen
Imalent Taschenlampen

Beamshots unter Tage 3 - EagleTac M3C4, M2XC4, Fenix TK45, TK40, TK35, LD20 Q5

forest

Ehrenmitglied
13 September 2010
4.805
3.965
113
Siegerland
Olight Taschenlampen
Gatzetec Shop
Tach zusammen,


heute haben wir uns nochmal auf den Weg gemacht um Beamshots zu machen.

Die Lokation ist ja bekannt von den ersten beiden Sessions:

http://www.taschenlampen-forum.de/beamshot-vergleiche/1435-beamshots-tage-eagletac-m2xc4-m3c4-r5-fenix-ld20-tk40-45-ledlenser-m7r-t7.html

http://www.taschenlampen-forum.de/beamshot-vergleiche/1938-beamshots-tage-2-eagletac-p20c2-mk2-spark-st6-360cw-magicshine-mj-808-a.html

Dazu nochmal der Hinweis: Diese Bilder entsprechen nicht der Realität! Die Bilder sind lange belichtet und nur für Vergleiche geeignet.

Daten: Canon EOS 550D mit Tamron 17-50/2,8, Blende 7,1, Belichtungszeit 6 Sekunden.

Folgende Lampen wurden abgelichtet:

EagleTac M3C4 (3x R5), 18650
EagleTac M2XC4 (3x R2), 18650
Fenix TK45 (3x R5) Eneloop,
Fenix TK40 (MC-E) Eneloop,
Fenix TK35 (XM-L) 18650,
Fenix LD20 Q5, Eneloop

Alle Lampen wurden auf der höchsten Leuchtstufe abgelichtet.


Also fangen wir an: EagleTac M3C4 R5:



EagleTac M2XC4 R2:



Fenix TK45:



Fenix TK40:



Fenix TK35:



Fenix LD20 Q5:



Alle zusammen








Als Versuch hier mal ein Video mit allen Bildern:



Speziell zu dem Video hätte ich gern ein Feedback, Kritik erwünscht! :) Evtl. würde ich das mit den Videos weiterhin machen, aber nur wenn ihr es für sinnvoll empfindet!




Edit 31.01.2011:

Hier jetzt auch von mir ein animiertes Gif:





Edit 31.01.2011 Teil 2:

Wie gewünscht hier noch ein animiertes GIF von der TK45 und TK35:





Danke fürs reinschauen... :)



Gruß Forest
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:

cuxhavener

Flashaholic***²
7 März 2010
19.279
8.114
113
1A Beamshots:thumbsup:
Und die gute "alte" TK45 überzeugt mal wieder mit einer wunderschön gleichmäßien Ausleuchtung und beweist damit, dass sie noch lange nicht zum alten Eisen (eigenlich Alu) gehört:thumbup:

Gruß
Klaus
 

forest

Ehrenmitglied
13 September 2010
4.805
3.965
113
Siegerland
Acebeam
Klaus, genauso ist es!

Ich habe keine TK45, weil ich sie nicht brauche, aber ich glaub ich muss noch eine kaufen... :D

Ich erinnere mich noch daran daß (in anderen Foren) alle über die AA-Zellen gelacht haben, und wenn man schaut wieviele Leute die Lampe doch gekauft haben :thumbup:

Ich empfehle sie immer wieder als "perfekten Allrounder" für Leute ohne LiIon-Akkus!

Fenix hätte die gleiche Lampe mal mit 18650ern rausbringen sollen wie bei der TK40. Die würde sehr gut laufen glaube ich!
 

cuxhavener

Flashaholic***²
7 März 2010
19.279
8.114
113
Jetzt ist für mich der Beweis erbracht, dass die Beamshots auf:
fonarik.com :: ???? ? ????????? ???????
zwischen der Fenix TK45 und TK35 nicht ganz stimmen können, denn dort erscheint die TK35 in allen Bereichen heller als die TK45.

Deine Beamshots dagegen (ich habe sie mal kurz für einen besseren direkten Vergleich auf meinen Rechner geladen), spiegeln auch meinen persönlichen Eindruck von den Beiden Lampen wieder, dass die TK35 zwar deutlich weiter leuchtet, die TK45 aber im mittleren Beambereich mehr Licht erzeugt.

Daher, ein gans festes doppeltes Danke für diese tollen Beamshots:thumbsup:

(Auch wenn sie überbelichtet sind, lassen sie schließlich einen Vergleich untereinander zu.)

Gruß
Klaus
 

forest

Ehrenmitglied
13 September 2010
4.805
3.965
113
Siegerland
Hey Klaus, sehr gerne! :)

Aufgrund deines Hinweises werde ich mir die TK45 + Tk35 nochmal vornehmen und ablichten.

Ja die Bilder heute sind überaus hell, ich habe mir die Daten von den letzten Runden nicht aufgeschrieben. :(

An der dieser Stelle noch eine wichtige Sache:

Diese Bilder währen nicht zustande gekommen, wenn Schalli nicht die Lampen gestellt hätte (TK45 und TK35) und beim tragen geholfen hätte! Danke dafür! :thumbsup:

Da ich in den nächsten Tagen Post erwarte, wird es evtl. noch eine neue Beamshot-Runde geben. Mal schauen... :)
 
  • Danke
Reaktionen: cuxhavener

cuxhavener

Flashaholic***²
7 März 2010
19.279
8.114
113
Diese Bilder währen nicht zustande gekommen, wenn Schalli nicht die Lampen gestellt hätte (TK45 und TK35) und beim tragen geholfen hätte! Danke dafür! :thumbsup:
Dann natürlich auch noch einen herzlichen Dank an Schalli:thumbsup:

Gruß
Klaus
 

forest

Ehrenmitglied
13 September 2010
4.805
3.965
113
Siegerland
Ich hätte ja Lust auf die ultimative Beamshot Runde, dafür fehlen aber:

Catapult XM-L, TK50, Olight M3X... hab ich was vergessen?

M3C4 XM-L ist im zulauf, TD15X kommt zur Ansicht...

Mensch das wäre cool... :(
 

Xyored1965

Flashaholic*
19 Dezember 2010
477
54
28
Bissen in Luxemburg
Location, Testaufbau + Präsentation (Bilder + Video) sind natürlich allererste Sahne :thumbsup:

Schreit also sozusagen nach noch mehr Testkandidaten ... über Catapult XM-L z.B. würde ich mich sehr freuen ... wäre aber sehr umständlich, die in Besitz befindliche Lampe zur Verfügung stellen zu können ...

Andersrum kann man ja aber von >>Forest<< und anderen Leuten, die aussagekräftige Beamshots machen nicht verlangen, allmögliche Lampen für die Sessions anschaffen zu müssen, nur um unsere Gier nach Vergleichen à la Gogo stillen zu können :(

Organisiert könnte sowas aber villeicht doch funktionieren : Z.B. Neuanschaffungen nach Absprache mit >>Forest<< zuerst zu Ihm senden zu lassen als Zwischenstation für Beamshots ... und nach den Beamshots dann von >>Forest<< weitergeleitet zum Endverbraucher ...?

Voraussetzung ja "nur" dass die Beamshots an gleicher Location unter gleichen Bedingungen + Einstellungen vorgenommen würden : Alle Beamshots wären direkt vergleichbar auch wenn zu unterschiedlichen Zeitpunkten gemacht würden ....

Wenn >>Forest<< und auch andere Beamshot'ler mit solchen bleibenden Locations jeweils ein paar feste solcher Zulieferer hätten zum Ausleihen der eigenen Anschaffungen : Vergleiche würden umfangreicher und besser einschätzbar ...:S

Geignete Beamshot'ler könnten ja auch vom Forum erwählt + bestimmt werden ... und Freiwillige würden nach Absprache mit diesen Leuten Lampen zur Verfügung stellen ...

Freundliche Grüsse,
Serge
 
Zuletzt bearbeitet:

forest

Ehrenmitglied
13 September 2010
4.805
3.965
113
Siegerland
Hey Serge,

der Vergleich mit der Catapult und der TD15X ist in Arbeit!

Mein Gedächtnis hat mich da ein bisschen getäuscht, die Lampe kommt zur Ansicht zu mir, genaueres gibts aber erst wenn wir es geschafft haben Beamshots zu machen!

:D

Es kommen so viele Faktoren zusammen: Die interessanten Lampen müssen verfügbar sein, wir müssen Zeit für so eine Tour haben (wir müssen mit min. 3 Mann los, sonst bekomme ich das Material nicht dahin, und die Sicherheit ist nicht gewährleistet) und ganz wichtig: Man muss Spaß daran haben. ;)

Für meinen Geschmack kommt das viel zu selten vor, andererseits wird es langweilig, wenn wir jedes Wochenende Beamshots machen.

Dennoch fände ich es cool wenn man sich öfters (lokal) für beamshots zusammenfinden würde, da dann meist viel bessere Vergleiche zustande kommen.

Danke für Dein Feedback! :)


Groß Forest
 

cuxhavener

Flashaholic***²
7 März 2010
19.279
8.114
113
...TD15X ist in Arbeit!...
Mit welcher Energieversorgung möchtest du die TD15X bei den Beamshots betreiben?
Volle Leistung hat sie nur mit 2 oder mehr Zellen.
Damit sie schön kompakt bleibt, betreibe ich sie meistens mit 2X AW ICR123 750mAh, damit läuft sie zwar nur 27 Min am Stück mit max Helligkeit, dafür aber gleichbleibend hell bis zum Schluss.

Gruß
Klaus
 

forest

Ehrenmitglied
13 September 2010
4.805
3.965
113
Siegerland
Moin,

das ist eine gute Frage... So genau habe ich sie mir noch gar nicht angeschaut. Vermutlich wird ja nur eine Verlängerung dabei sein. Deshalb werde ich wohl mit 1x 18650 Trustfire (geflammt) und dann mit 2x 16340 Trustfire (geflammt) Bilder machen. Dann habe ich ja beide Leistungsstufen durchgespielt oder?

2x 18650 wäre natürlich besser, aber die Lampe die ich zur Ansicht bekomme wird bestimmt nur ein Verlängerungsrohr dabei haben.


Gruß Forest
 

cuxhavener

Flashaholic***²
7 März 2010
19.279
8.114
113
Mit dem 18650er Trustfire sehe ich da kein Problem, außer einer etwas geringeren Helligkeit im Vergleich zum Betrieb mit dem AW.

Bei den 2 x Trustfire 16340 wird vermutlich die volle Helligkeit erreicht, ich weiß aber nicht, ob diese von der Länge her passen, denn bei mir ist schon bei den 2 St. AW ICR123 nicht viel Spiel. Wenn die Trustfire länger als die AW sind, wird es also knapp. Die AW ICR123 haben mit der Stromentnahme von etwas über 1A je Zelle kein Problem, ob die 16340er Trustfire da schnell einbrechen oder nicht, weiß ich leider nicht.

Gruß
Klaus
 
  • Danke
Reaktionen: forest

forest

Ehrenmitglied
13 September 2010
4.805
3.965
113
Siegerland
Danke für die Hinweise!

Aber mit der mitgelieferten Verlängerung könnte ich doch 3x 16340er einsetzen oder hab ich jetzt nen Denkfehler?

Dann würde ja auch die Stromaufnahme sinken...

Ist zwar ein heißes Eisen bei der Reihenschaltung, aber meine Zellen sind alle protected, da würde ich mir für den Test keine Gedanken machen. Was meinst Du?
 

angry-towner

Flashaholic
19 September 2010
215
40
28
Sehr aussagekräftige Bilder! Vielen Dank für die Bemühungen, hat richtig Spaß gemacht zu gucken! Vor allem auch das Video mit den einzelnen Bildern ist super!
 

cuxhavener

Flashaholic***²
7 März 2010
19.279
8.114
113
Danke für die Hinweise!

Aber mit der mitgelieferten Verlängerung könnte ich doch 3x 16340er einsetzen oder hab ich jetzt nen Denkfehler?

Dann würde ja auch die Stromaufnahme sinken...

Ist zwar ein heißes Eisen bei der Reihenschaltung, aber meine Zellen sind alle protected, da würde ich mir für den Test keine Gedanken machen. Was meinst Du?
Laut Packungsaufdruck ist die Lampe auch für 3 Stück RCR123/16340 geeignet.
Das senkt natürlich die Stromaufnahme und sorgt für eine bessere Laufzeit bei garantiert konstanter Helligkeit.
Da du protected verwendest, sehe ich da kein besonderes Risiko.
Kommt halt nur noch drauf an, ob die Zellen mechanisch passen.

Gruß
Klaus
 

forest

Ehrenmitglied
13 September 2010
4.805
3.965
113
Siegerland
Danke für die Infos Klaus!

Sobald die Lampe hier ist schau ich mir das in Ruhe an.

In Post 1 habe ich wie gewünscht das GIF mit der TK45+TK35 eingefügt.

Gruß Forest
 
  • Danke
Reaktionen: cuxhavener

forest

Ehrenmitglied
13 September 2010
4.805
3.965
113
Siegerland
Nochmal kurz OT zur TD15:

Klaus Du hattest recht, drei Stück 16340er geflammt von Trustfire passen nicht... :(
 

cuxhavener

Flashaholic***²
7 März 2010
19.279
8.114
113
Nochmal kurz OT zur TD15:

Klaus Du hattest recht, drei Stück 16340er geflammt von Trustfire passen nicht... :(
Leider sind Trustfire Akkkus oft ein geringes aber entscheidendes Stückchen länger als AW, auch ein Grund mit, warum ich überwiegend AW Akkus verwende.
Ein schwarz-rot geflammter 18650er Trustfire passt aber problemlos in die Lampe (ohne Verlängerung), das habe ich gestern noch getestet.
Passen denn 2 Trustfire 16340 ohne Verlängerung?

Gruß
Klaus
 
24 November 2010
48
10
0
Wien-Umgebung
@forest: vielen dank für die tollen und vor allem aussagekräftigen Beamshots.
Habe mir zur TK45 die 35er nachbestellt und bin schon neugierig auf "meine" Ergebnisse hier. Meine ITP A6 Polstar sieht jedenfalls schon ziemlich "alt" aus obwohl sie laut Datenblatt 700Lumen und die TK45 "nur" 60Lumen mehr hat.
Im direkten Vergleich kann man sagen daß die 45er nahezu 1,5 so hell ist, und vor allem einen größeren Bereich erhellt. Eine richtige Freude !

Allerdings stört: das wackelige Batteriemagazin und die in der Dunkelheit nur schwer ertastbaren Bedienknöpfe...in beiden Punkten ist die ITP besser.

Bin nun neugierig wie es sich bei der 35er verhält und berichte hoffentlich nächste Woche wenn ich sie kriege...

Gruß Alex
 

forest

Ehrenmitglied
13 September 2010
4.805
3.965
113
Siegerland
Hi,

Danke für die Blumen! :)

Zur TK45 kann ich nur sagen: Meine Kumpels haben ein zweites Magazin gekauft, und haben immer ein in der Lampe und eins im Rucksack. Zwei Streifen Isolierband um jedes Magazin und es ist Ruhe in der Fenix :D
 
  • Danke
Reaktionen: as7531
24 November 2010
48
10
0
Wien-Umgebung
Genial einfach ! --> umgesetzt...und hat sofort geklappt. DANKE für den Tip !
Ich dachte bisher daß das ganze Magazin klappert und wollte schon was reinstopfen, aber in Wirklichkeit sind es "nur" die Akkus die IM MAGAZIN nicht sauber festgehalten werden.
Dieses Problem ist in der ITP A6 Polestar übrigends besser gelöst denn hier werden die ENELOOPS zwar mit ein wenig mehr Kraftaufwand in das Magazin hineingedrückt, aber dafür klappert nachher auch nix.

Danke und Gruß Alex