Acebeam Taschenlampen
Imalent Taschenlampen

Beamshots an die weiße Wand - Rätsel

ASP_ED

Flashaholic
22 Dezember 2019
138
324
63
Landkreis Erding
Olight Taschenlampen
Trustfire
Das soll ein kleines Rätsel werden:).

Was denkt Ihr sind das für 2 Lampen?
Bisschen helfe ich, beide sind vom selben Hersteller, beide strahlen mit 200-150 Lumen, Abstand 1m:

Vergleich_1_200_Lumen_Abstand_1m_ASP.jpg

Schon fast die Auflösung:

Vergleich_2_200_Lumen_Abstand_1m_ASP.jpg

Noch etwas deutlicher:

Vergleich_3_200_Lumen_Abstand_1m_ASP.jpg

Richtig, beide sind von Olight, links die X9R und rechts die I1R2 EOS, 1,85 Kilogramm gegen 12 Gramm:

Vergleich_Auflösung_O-O_ASP.jpg

Ich kann es mir nicht verkneifen, die Kleine hat einen genialen Verschluss der Ladebuchse:
Beim Aufdrehen geht die Lampe über eine Feder ausgelöst auf und legt den Ladeport frei.
Die Große hat einen ganz miserablen Billiglappen der schnell aufgeht wenn man z.B. nachts nach dem Schalter tastet.

Vergleich_Ladeabdeckung_O-O_ASP.jpg

Viele Grüße
Andreas

Edit: Die Kleine hat 150 Lumen
 
Zuletzt bearbeitet:

ASP_ED

Flashaholic
22 Dezember 2019
138
324
63
Landkreis Erding
Acebeam
Hallo @Ossi1973,

denke das liegt am automatischen Weißabgleich.

Hab‘ das gerade wiederholt mit einem manuellen Weißabgleich.
Die Kleine sieht dann schon besser aus, allerdings wandert die X9R ins bekannt Grüne :) (ich denke da an @urquattroblack, der sich bei diesem Thema sehr gut auskennt).

Manueller Weißabgleich, links X9R rechts I1R2 EOS:

Vergleich_1N_200-150_Lumen_Abstand_1m_ASP.jpg

Zum Vergleich links Imalent LD10 (auch 150 Lumen) rechts I1R2 EOS:

Vergleich_1N_Imalent_LD10_150_Lumen_Abstand_1m_ASP.jpg

Und noch 12 Meter Schuss in die Küche, Abstand X9R (200 Lumen) Herd 5m:

X9R_Küche_ASP.jpg

12 Meter Schuss in die Küche, Abstand I1R2 EOS (150 Lumen) Herd 5m:

I1R 2 EOS_Küche_ASP.jpg

Viele Grüße
Andreas
 
  • Danke
Reaktionen: Kasperrr und 0ssi1973

ASP_ED

Flashaholic
22 Dezember 2019
138
324
63
Landkreis Erding
Weil ich gestern gar nicht lieb zur X9R war (Ladeabdeckung, grün...) hier ein Vergleich bei Nacht.

Links X9R (200 Lumen) und rechts I1R2EOS (150 Lumen):

X9R-I1R2_Nacht.gif

Und nochmal um es wieder gutzumachen die X9R im Turbo (bei Außenaufnahmen ist die Farbe in Ordnung würde ich sagen):

X9R_Turbo.jpg
 
  • Danke
Reaktionen: Kasperrr

Kasperrr

Flashaholic**
30 Mai 2017
3.615
1.959
113
@ASP_ED
Die "grüne" Lichtfarbe tritt meistens in den niedrigeren Leuchtstufen auf. Sobald man die selbe Tala heller macht, wird auch die Lichtfarbe "weißer" und "erträglicher".
Hat also weniger damit zu tun ob man die Aufnahmen indoor oder outdoor macht. Wobei so ein Grünstich auf weißen Gegenständen natürlich am meisten auffällt bzw. sichtbar wird.
 
  • Danke
Reaktionen: ASP_ED