Acebeam Taschenlampen
Imalent Taschenlampen

Beamshots -- 9 Thrower -- u.A. V60c, M3C4, TK35, BD-4, ......

FrankD5

Flashaholic**
16 Oktober 2010
3.278
2.506
113
Nähe Karlsruhe
Olight Taschenlampen
Gatzetec Shop
Hunde habe ich immer noch nicht, und so durften heute mal meine 8 "Thrower" mit raus. Ein netter Gast war auch noch mit dabei. :D

Heut bin ich mal mit
Balder BD-4
Sunwayman V60C
Fenix TK35
Fenix TK50
Solarforce Masterpiece Pro1
Solarforce Skyline 1
EagleTac M3C4 Single XM-L
Lumintop TD15
Tiablo A9 R2

rausgegangen.

Kamera: Canon EOS 5D.
Objektiv: EF 17-40 4.0 @ 17mm / EF 70-200 2.8 @200mm
Zeit: 6s
Blende: 5,6
Iso: 400
WB: Ich Dödel habe vergessen den einzustellen. :eek: Leider war der auf AWB eingestellt. Somit sind die Lichtfarben nicht wirklich vergleichbar :mad:

Alle Lampen waren mit Akkus bestückt, die alle noch über 4,00 Volt hatten. Nur die arme TK50 nicht, die mußte sich mit primären D-Zellen begnügen.
Die Lampen liefen natürlich alle auf Vollgas.

Das jeweils erste Bild ist mit 17mm entstanden das 2. Bild mit 200mm.
Der Abstand zu dem Wassrspeicher beträgt laut Gogle Earth ca. 144 Meter.

Das ist auf einer windigen kalten und feuchten Wiese dabei herausgekommen:

balder_bd4.jpg

Balder BD-4
balder_bd4z.jpg



sunwayman_v60c.jpg

Sunwayman V60C
sunwayman_v60cz.jpg



fenix_tk35.jpg

Fenix TK35
fenix_tk35z.jpg



fenix_tk50.jpg

Fenix TK50
fenix_tk50z.jpg



solarforce_masterpiecepro1.jpg

Solarforce Masterpiece Pro 1 (mit 2x 18650)
solarforce_masterpiecepro1z.jpg


solarforce_skyline1.jpg

Solarforce Skyline 1
solarforce_skyline1z.jpg



eagletac_m3c4xml.jpg

EagleTac M3C4 Single XM-L
eagletac_m3c4xmlz.jpg



lumintop_td15.jpg

Lumintop TD15
lumintop_td15z.jpg



tiablo_a9_colli.jpg

Tiablo A9 R2 mit Colimatorkopf
tiablo_a9_colliz.jpg



Und das ganze noch animiert:

full.gif


zoom.gif


Mit den Bildern bin ich immer noch nicht zufrieden. Irgendwie kriege ich mit dem weißen Ding keine scharfen Bilder hin. :mad:
Und die Luft war auch wieder sehr feucht. :(
Dafür steht das Häuschen diesmal gerade. :D
 
Zuletzt bearbeitet:

Xandre

Flashaholic***²
8 März 2011
13.044
5.240
113
BaWü
Die Sky 1 ist ein reinrassiger Thrower,aber meiner Meinung nach zu dunkel.
Deine Sunwayman V60C hat mir schon in Ulm sehr gut gefallen.
Tiablo A9 R2 mit Colimatorkopf ist "nur" ein nettes Spielzeug.
Balder BD-4 wirft einen schönen Throw.
Lumintop TD15 kommt mir auch nicht besonders hell vor.
TK 35 ist ein guter Allrounder,aber da gefällt mir das Aussehen nicht.

Also wieder macht die Sunwayman V60C meiner Meinung nach das Rennen.:thumbup:
Und das UI und Aussehen sind genial und die Optik finde ich auch sehr ansprechend.

Ups,die anderen habe ich vergessen,aber die gefallen mir sowieso nicht so sehr,
obwohl die EagleTac M3C4 Single XM-L einen schönen hellen Beam wirft.


Gruß Xandre
 
Zuletzt bearbeitet:

arbalete

Flashaholic
28 März 2011
179
50
0
Pfälzer
Acebeam
:thumbsup::thumbsup::thumbsup:

Das nenn ich mal echt klasse Bilder!!!

Vielen Dank für die aufwändige Arbeit, die dahinter steckt!!!

Die V60C habe ich dann gerade mal bestellt :eek:

Was mich erstaunt ist, dass sich die kleine TD15X im Vergleich so gut schlägt.


Mit den Bildern bin ich immer noch nicht zufrieden. Irgendwie kriege ich mit dem weißen Ding keine scharfen Bilder hin. :mad:
Und die Luft war auch wieder sehr feucht. :(
Dafür steht das Häuschen diesmal gerade. :D

Nun, bei 200mm Brennweite und 6 Sek. Belichtungszeit stößt auch meine D5, trotz IS im 200er und 400er weissen Ding ;) an ihre Grenzen.

Da genügt das kleinste Lüftchen und die Schärfe ist im Eimer :cool:
 

archangel

Flashaholic**
7 April 2011
4.544
1.432
113
Frank, Du bist zu selbstkritisch. Mit den Bildern kann man die Lampen doch hervorragend vergleichen (ihr Lichtbild, meine ich)!!
Allerdings wäre es noch einen Tick leichter wenn man die jeweilen Bilderblöcke - also einmal Gesamtbeam und einmal gezoomt auf's Haus - in einem animierten gif "zusammenschneiden" könnte. Hat jemand de Anwesenden die Fähigkeiten dazu?
Super Arbeit dennoch!! Danke erneut für die Mühe, Frank!!

@Klaus: Im Einsatz war die TD15, nicht die TD15X. Die Variante ohne X bringt weniger Lumen aber mehr Lux im Spot, kommt also weiter, macht aber im Spill weniger hell.
 

habanero

Flashaholic*
1 Februar 2011
277
91
28
Königreich Württemberg
Vielen Dank FRank für den aussagekräftigen Thrower-Vergleich :thumbsup:

Da hast mir bei der Suche für einen neuen Thrower (für mein Kollegen ;) ) doch sehr weitergeholfen.

Mich interessiert natürlich deine subjektive Meinung. Wer hat den Test bei dir gewonnen?

Tobi
 

FrankD5

Flashaholic**
16 Oktober 2010
3.278
2.506
113
Nähe Karlsruhe
Herzlichen Dank für eure "tröstenden" Worte und das Feedback. :thumbsup:

Die V60C habe ich dann gerade mal bestellt :eek:

Nun, bei 200mm Brennweite und 6 Sek. Belichtungszeit stößt auch meine D5, trotz IS im 200er und 400er weissen Ding ;) an ihre Grenzen.

Da genügt das kleinste Lüftchen und die Schärfe ist im Eimer :cool:
Mit der V60 machst du nichts falsch. Ich liebe diese Lampe.
Wind ist eher nicht das Problem. Die Kamera steht auf einem superstabilen Benro Alu-Stativ. Ich denke eher die feuchte Luft (mit der großen Entfernung) und die Langzeitbelichtung sind da die Hindernisse.
Frank, Du bist zu selbstkritisch. Mit den Bildern kann man die Lampen doch hervorragend vergleichen (ihr Lichtbild, meine ich)!!
Allerdings wäre es noch einen Tick leichter wenn man die jeweilen Bilderblöcke - also einmal Gesamtbeam und einmal gezoomt auf's Haus - in einem animierten gif "zusammenschneiden" könnte. Hat jemand de Anwesenden die Fähigkeiten dazu?
Jo, das bin ich vielleicht. Aber irgendwie möchte ich das einfach noch besser machen.
Gifs kan ich heute noch machen. Das dauert aber ein bischen, da ich jedes Bild zum beschriften ja einzeln anfassen muß. Das Gif zu erzeugen ist dann kein großer Akt mehr.
Die Sky 1 ist ein reinrassiger Thrower,aber meiner Meinung nach zu dunkel.
Deine Sunwayman V60C hat mir schon in Ulm sehr gut gefallen.
Tiablo A9 R2 mit Colimatorkopf ist "nur" ein nettes Spielzeug.
Balder BD-4 wirft einen schönen Throw.
Lumintop TD15 kommt mir auch nicht besonders hell vor.
TK 35 ist ein guter Allrounder,aber da gefällt mir das Aussehen nicht.

Also wieder macht die Sunwayman V60C meiner Meinung nach das Rennen.:thumbup:
Und das UI und Aussehen sind genial und die Optik finde ich auch sehr ansprechend.

Ups,die anderen habe ich vergessen,aber die gefallen mir sowieso nicht so sehr,
obwohl die EagleTac M3C4 Single XM-L einen schönen hellen Beam wirft.


Gruß Xandre
Ja, die V60C ist absolut der Hammer. Allerdings liegt die EagleTac im Spot gleichauf. Lediglich der Spill ist bei der Sunwayman deutlich größer.
Die TD15 sehe ich im Verhältnis zu ihrer Größe sogar als Recht hell an. Wenn man bedenkt, daß der Reflektor recht klein ist.

Weiteres siehe unten.
Vielen Dank FRank für den aussagekräftigen Thrower-Vergleich :thumbsup:

Da hast mir bei der Suche für einen neuen Thrower (für mein Kollegen ;) ) doch sehr weitergeholfen.

Mich interessiert natürlich deine subjektive Meinung. Wer hat den Test bei dir gewonnen?

Tobi
Ganz eindeutig ist die V60c der Sieger. Dicht gefolgt von der EagleTac. Dann kommt die TK35.
Für ihre Größe würde ich die Lumintop allen empfehlen die etwas handliches suchen.

Die Skyline 1 ist mein Preis-Leistungssieger.

Von der Balder bin ich maßlos enttäuscht. Sie hat zwar eine sehr schöne Ausleuchtung aber dafür mangelt es doch sehr an Reichweite. Ist meines Erachtens nur ein PseudoThrower.

Wer was nettes zum Spielen will dem würde ich auf alle Fälle die Tiablo empfehlen.
 

NashBen

Flashaholic***
29 April 2011
6.819
2.454
113
der Ottostadt an der Elbe
Lumintop TD15 kommt mir auch nicht besonders hell vor.


Also dafür, dass die Lumintop die kleinste Lampe in der Aufstellung ist, finde ich sie nicht zu dunkel - immerhin schlägt sich hier ne XP-G R5 gegen viele XM-L doch sehr beachtlich! ;)

--


Danke FRank für den tollen Beamshotvergleich! :thumbsup:

Ich muss sagen, ich bin mit meinen beiden Lampen, die hier vertreten sind, wirklich zufrieden! Die TK 35 macht ein tolles Licht und die Lumintop TD15 kann für ihre Größe und Gewicht doch noch sehr gut mithalten!


Zum Verwackeln: Hast du mal etwas Schweres (Fotorucksack oder so) in die Mitte des Statives gehängt? Das stabilisiert bei Langzeitaufnahmen nochmal etwas mehr. Freilich muss das Gewicht so schwer sein, dass es nicht vom Winde verweht wird. :D

Aber ich muss sagen, mir gefallen die Fotos wunderbar! Mir fällt eine fehlende Schärfe ohnehin nicht auf! Das wichtige, das Licht und den Beam, das sehe ich! ;)

DANKE!

MfG,

Ben :)
 

FrankD5

Flashaholic**
16 Oktober 2010
3.278
2.506
113
Nähe Karlsruhe
Olight Shop
Also dafür, dass die Lumintop die kleinste Lampe in der Aufstellung ist, finde ich sie nicht zu dunkel - immerhin schlägt sich hier ne XP-G R5 gegen viele XM-L doch sehr beachtlich! ;)

--


Danke FRank für den tollen Beamshotvergleich! :thumbsup:

Ich muss sagen, ich bin mit meinen beiden Lampen, die hier vertreten sind, wirklich zufrieden! Die TK 35 macht ein tolles Licht und die Lumintop TD15 kann für ihre Größe und Gewicht doch noch sehr gut mithalten!


Zum Verwackeln: Hast du mal etwas Schweres (Fotorucksack oder so) in die Mitte des Statives gehängt? Das stabilisiert bei Langzeitaufnahmen nochmal etwas mehr. Freilich muss das Gewicht so schwer sein, dass es nicht vom Winde verweht wird. :D

Aber ich muss sagen, mir gefallen die Fotos wunderbar! Mir fällt eine fehlende Schärfe ohnehin nicht auf! Das wichtige, das Licht und den Beam, das sehe ich! ;)

DANKE!

MfG,

Ben :)

Hallo Ben,

ich sehe, wir sehen das, in Bezug auf die TD15, sehr ähnlich. :thumbsup:

Das mit dem Beschweren hab ich auch schon überlegt. Allerdings ist das Stativ wirklich mächtig stabil. Darauf hat auch schon der Sohn einer Bekannten (ca. 30kg) herumgeturnt. Mit ausgefahrener Mittelsäule hat er sich auf dem (Stativ)Kopf abgestützt und die Beine ausgestreckt. :eek: :D Er hing also völlig frei. :thumbsup:

Das Problem sehe ich eher in der Angriffsfläche von 5D und 70-200. Daher kann durchaus eine Eigenschwingung entstehen. Aber gegen die hilft auch der Sandsack leider nichts. :( OK, vielleicht vermindert der es ein bischen. Werde das nächste Mal ein paar kleine Hantelgewichte (10kg) mitnehmen und dranhängern

Gruß FRank
 

NashBen

Flashaholic***
29 April 2011
6.819
2.454
113
der Ottostadt an der Elbe
Das Problem sehe ich eher in der Angriffsfläche von 5D und 70-200. Daher kann durchaus eine Eigenschwingung entstehen. Aber gegen die hilft auch der Sandsack leider nichts. :( OK, vielleicht vermindert der es ein bischen. Werde das nächste Mal ein paar kleine Hantelgewichte (10kg) mitnehmen und dranhängern

Gruß FRank

Hallo FRank,

das Problem habe ich auch mit meiner 1D Mark II N und 100-400. Ich habe deswegen mein Manfrotto noch etwas modifiziert (die Mittelsäule ausgebaut) und versuche, den Schwerpunkt so tief wie möglich zu halten. Und zur Sicherheit wird mein Rucksack dann noch drangehängt. :)
Irgendwann ist aber die Physik auch nicht mehr auszutricksen. :D

Extra noch Gewichte mit zu nehmen ist ja auch nicht Sinn der Sache - du sollst dich ja nicht totschleppen! ;)


MfG,

Ben :)
 

FrankD5

Flashaholic**
16 Oktober 2010
3.278
2.506
113
Nähe Karlsruhe
Hallo FRank,

das Problem habe ich auch mit meiner 1D Mark II N und 100-400. Ich habe deswegen mein Manfrotto noch etwas modifiziert (die Mittelsäule ausgebaut) und versuche, den Schwerpunkt so tief wie möglich zu halten. Und zur Sicherheit wird mein Rucksack dann noch drangehängt. :)
Irgendwann ist aber die Physik auch nicht mehr auszutricksen. :D

Extra noch Gewichte mit zu nehmen ist ja auch nicht Sinn der Sache - du sollst dich ja nicht totschleppen! ;)


MfG,

Ben :)

Jaja, das 100-400 habe ich auch. schöne Linse. Zu deinem Body sag ich mal, bevor ich grün werde, nichts.

Das Schleppen wäre nicht das Problem, das Auto steht ca. 30 Meter neben dem Stativ :eek: :D Also das Gewicht ist kein Problem.
Ich habe noch nichtmal einen Rucksack dabei. :(

Gruß FRank
 

NashBen

Flashaholic***
29 April 2011
6.819
2.454
113
der Ottostadt an der Elbe
Jaja, das 100-400 habe ich auch. schöne Linse. Zu deinem Body sag ich mal, bevor ich grün werde, nichts.

Es ist auch nur eine Kamera. ;) Mir war der robuste Body wichtig für meine Reise durch Kanada. Mit ner 5D wäre ich aber glaube ich nicht schlechter gefahren! Damals war ich so verrückt und hatte noch das Geld. Da kannte ich aber auch noch keine guten Taschenlampen. ;)


Das Schleppen wäre nicht das Problem, das Auto steht ca. 30 Meter neben dem Stativ :eek: :D Also das Gewicht ist kein Problem.
Ich habe noch nichtmal einen Rucksack dabei. :(

Gruß FRank

Na dann ist das ja weniger wild. Ich möchte, wenn ich denn mal endlich Zeit finde, auch mal mit all meinen Lampen in die Natur und Beamshots machen! :thumbsup:
Ich hoffe wirklich, meine Versuche werden etwas und dass ich
a) nicht umkomme wegen des ganzen Gewichtes und
b) wenigstens annähernd mit den tollen Beamshots, die das Forum bisher so hervorgebracht hat, mithalten kann! :eek:


So, jetzt beende ich mal das Offtopic an dieser Stelle! :)


MfG,

Ben :)
 

walter01

Ehrenmitglied
12 August 2011
16.095
5.823
113
Raum Karlsruhe, BW
Super Beamshot. :thumbup:
Die Erkenntnis für mich: das wird noch ein langer Weg, bis auch ich solche Bilder produzieren kann.

Was ich nicht verstehe, warum die Tiable A9 hier als "Spielzeug" abgetan wird. :eek:
Gerade auf deinem Bild kann man doch super erkennen, dass die Lampe "alltagstauglich" ist - du kannst auf 144m Entfernung das Schlüsselloch in der Tür toll ausleuchten. :p
Das du auf diese Entfernung das Schüsselloch nicht erkennen kannst, sondern allenfalls die Tür: dafür kann die Lampe jetzt wahrlich nichts! :D

Gruß Walter
 
  • Danke
Reaktionen: Vandor

FrankD5

Flashaholic**
16 Oktober 2010
3.278
2.506
113
Nähe Karlsruhe
Super Beamshot. :thumbup:
Die Erkenntnis für mich: das wird noch ein langer Weg, bis auch ich solche Bilder produzieren kann.

Was ich nicht verstehe, warum die Tiable A9 hier als "Spielzeug" abgetan wird. :eek:
Gerade auf deinem Bild kann man doch super erkennen, dass die Lampe "alltagstauglich" ist - du kannst auf 144m Entfernung das Schlüsselloch in der Tür toll ausleuchten. :p
Das du auf diese Entfernung das Schüsselloch nicht erkennen kannst, sondern allenfalls die Tür: dafür kann die Lampe jetzt wahrlich nichts! :D

Gruß Walter

Hallo Walter,

wir können uns ja mal treffen und was gemeinsam machen. Hast du eine gute Location vor Ort? Dann ist es auch nicht so langweilig, wenn man sowas zu zweit und mal an einem anderen Ort macht.

Wenn man auf 150m ein Schüsselloch sucht ist die A9 natürlich perfekt. :thumbsup: Aber wer macht das schon? :(

Gruß FRank
 

walter01

Ehrenmitglied
12 August 2011
16.095
5.823
113
Raum Karlsruhe, BW
Na, wer schon: Verrückte, Willenlose, Zuallembereite ... eben Flashaholics. :D

Und nein, eine wirklich gute Location habe ich noch nicht für mich entdeckt. :confused:
Aber, schau'n wir mal. Es kann ja nicht alles im 1.Monat funktionieren.

Und ja, wir können uns gerne einmal Treffen, um irgendetwas mit den Talas "anzustellen". :)

Gruß Walter
 

FrankD5

Flashaholic**
16 Oktober 2010
3.278
2.506
113
Nähe Karlsruhe
So, auf vielfachen Wunsch eines einzelnen User, gell mein archaischer Engel, habe ich im Eröffnungspsot noch die Gifs eingefügt.
Allerdings ist das 200mm Gif eine einzige Katastrophe. Kennt da jemand ein Programm (Freeware) das das besser kann als Animake. In der Vorschau seiht es ganz gut aus. Aber dann im IE eine Katastrophe. Kann natürlich auch am IE liegen.

Gruß FRank
 
Zuletzt bearbeitet:

archangel

Flashaholic**
7 April 2011
4.544
1.432
113
Nochmal Danke Frank!! :thumbup:
Ich wiederhole mich gerne: Du bist zu selbstkritisch. Ist doch absolut aussagekräftig!!
 

cuxhavener

Flashaholic***²
7 März 2010
19.283
8.130
113
Moin FRank,

vielen Dank für den interessanten Throwervergleich:thumbsup:

Die Balder BD-4 enttäuscht mich da schon etwas.

Überrascht bin ich von der guten Gesamtleistung der Fenix TK35.

Den schönsten Throw gibt aber auch für mich die V60C ab, in Kombination mit dem schönen Design ist sie wirklich insgesamt eine sehr gelungene Lampe.

Der Beam der Tiablo A9 ist nicht so mein Fall.
 

elho

Flashaholic*
6 August 2010
457
82
0
Mönchengladbach
Alle Lampen waren mit Akkus bestückt, die alle noch über 4,00 Volt hatten.
Die Sky 1 ist ein reinrassiger Thrower,aber meiner Meinung nach zu dunkel.
Mit Akkus ist sie ja auch deutlich dunkler als mit Batterien. Den Unterschied kanst Du bei meinen Outdoor Beamshots sehen, da habe ich aus dem Grund von beiden Bestueckungen Bilder gemacht.

(Wobei ich damit die Skyline in keinster Weise empfehlen will, dazu ist sie ansonsten zu uebel. ;))
 

elho

Flashaholic*
6 August 2010
457
82
0
Mönchengladbach
Gerade auf deinem Bild kann man doch super erkennen, dass die Lampe "alltagstauglich" ist - du kannst auf 144m Entfernung das Schlüsselloch in der Tür toll ausleuchten. :p
Das du auf diese Entfernung das Schüsselloch nicht erkennen kannst, sondern allenfalls die Tür: dafür kann die Lampe jetzt wahrlich nichts! :D
Dafuer, dass die Suche nach der Tuer in der Landschaft beretis wie die Suche nach der Nadel im Heuhaufen wirkt, da man nicht sieht was links und rechts des winzigen angeleuchteten Flecks ist, kann sie aber schon was. :p
Sie ist in Spezialfaellen super und somit eine gute Ergaenzung, wenn man sonst schon alles hat (und ausserdem muss man als Flashaholic auch irgendeine Lampe mit asphaerischer Linse haben ;)), um dann ein Detail in der Ferne nochmal besser auszuleuchten, aber von einem Thrower, der einen deutlich groesseren Bereich ein wenig weniger hell macht, hat man erstmal viel mehr.

Also fuer mich ist sie auch ein tolles Spielzeug! :thumbsup:
 
Zuletzt bearbeitet: