Acebeam Taschenlampen
Imalent Taschenlampen

Beamshot Supbeam T10 XM-L2 vs Thrunite Scorpion V2

mkr

Flashaholic***²
2 Februar 2013
11.000
15.236
113
Nanda Parbat
Olight Taschenlampen
Trustfire
Hallo,

heute ist meine Supbeam T10 mit XM-L2, direkt von Supbeam in China, gekommen, und da hab' ich sie gleich mal gegen ein paar der "üblichen Verdächtigen" antreten lassen:





Von links wären das:

Armytec Predator, mit XP-G2 R5, angegeben mit 540 Lumen.
Thrunite Scorpion V2, mit XM-L U2, mit 750 Lumen.
Dito, jedoch mit Turbo-Kopf
Supbeam T10, mit XM-L2 U2, angegeben mit 945 Lumen.
Sunwayman V60C, mit XM-L U2, angegeben mit 798 Lumen.

Beamshot-Ziel war wieder "mein" Feuerwehrturm, in 120 Meter Entfernung. Zunächst wieder der Testshot:




Armytec Predator: Immer wieder beeindruckend, was die aus dem relativ kleinen Reflektor und den 540 Lumen an Throw 'raushaut:




Thrunite Scorpion V2:




Thunite Scorpion V2 mit Turbo-Kopf:




Supbeam T10: Was auffällt ist die leicht bläuliche Einfärbung (dabei habe ich von der Scorpion bereits die "cool white" Variante hergenommen). Die Supbeam T10 kann mit der Armytec Predator zwar mithalten, aber dran vorbeiziehen kann sie IMHO nicht:




Und zu guter letzt die Sunwayman V60C. Hat zwar auch "nur" 798 Lumen, aber der größere Reflektor macht's halt:



Viele Grüße,
Markus
 

Anhänge

  • Foto1.jpg
    Foto1.jpg
    41,4 KB · Aufrufe: 361
  • Foto2.jpg
    Foto2.jpg
    36,5 KB · Aufrufe: 355
  • DSCF3123.jpg
    DSCF3123.jpg
    8,7 KB · Aufrufe: 355
  • DSCF3124.jpg
    DSCF3124.jpg
    15,5 KB · Aufrufe: 356
  • DSCF3128.jpg
    DSCF3128.jpg
    23 KB · Aufrufe: 353
  • DSCF3125.jpg
    DSCF3125.jpg
    22,2 KB · Aufrufe: 350
  • DSCF3126.jpg
    DSCF3126.jpg
    17,6 KB · Aufrufe: 360
  • DSCF3127.jpg
    DSCF3127.jpg
    26,8 KB · Aufrufe: 515
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:

black

Flashaholic*
6 September 2011
785
131
43
Danke für die Vorstellung. Und wo kann man das Teil kaufen? Ich find' NICHTS!
 

mkr

Flashaholic***²
2 Februar 2013
11.000
15.236
113
Nanda Parbat
Acebeam
Hallo,

ich habe sie direkt bei supbeam gekauft (www.supbeam.com); bezahlt mit Paypal.

Ich habe mir gleich drei Stück auf einmal gekauft, und bin auf folgenden Preis gekommen:

62,90 US$ pro Lampe
63,- US$ für Shipping (Express via DHL)

Zusammen waren es also 259,30 US$, das machte pro Lampe also 86,43 US$. Bei dem aktuellen Paypal-Umrechnungskurs waren es 69,44 Euro pro Lampe. Dazu kommen dann noch Zoll und Einfuhrumsatzsteuer.

Viele Grüße,
Markus
 
Zuletzt bearbeitet:

mkr

Flashaholic***²
2 Februar 2013
11.000
15.236
113
Nanda Parbat
Unterscheidet sich die SB in der Verarbeitung, Haptik irgendwie von der V2?

Nein, überhaupt nicht. Da könnte hinten auf der Endkappe "TN" stehen statt "sup", und niemand würde den Unterschied zur "echten" Scorpion bemerken.

Viele Grüße,
Markus
 
  • Danke
Reaktionen: OldMan

KarlTheodor

Flashaholic
9 April 2013
182
60
28
Nein, ich meinte schon den Herstellungspreis, denn hier war vorher (bevor editiert wurde) noch zu lesen, daß auf dem Paket eine Wertangabe in Höhe von 7,-$ (für zwei Lampen) vom Versender angegeben wurde. Leider ist der Beitrag zwischenzeitlich entfernt, von daher passte meine -sich darauf beziehende- Aussage nicht mehr.