Armytek Zippy

Dieses Thema im Forum "Taschenlampen Neuigkeiten" wurde erstellt von TheTK97, 7. November 2019.

  1. mili111, AndySchneider, manchmal und ein weiterer Flashy haben sich hierfür bedankt.
  2. Ja, die Zippy ist neu.

    Gruß
    Carsten
     
    TheTK97 hat sich hierfür bedankt.
  3. wie süß :thumbup:
     
  4. Acebeam
    Gefällt mir gut!

    Welche Lichtfarbe mag es sein??

    Gruß,

    Bodo
     
  5. Ja, niedlich.Vielleicht der Auftakt zu anderen Armytek Neuheiten?
     
  6. Mir gefällt die Form absolut nicht. Und durch die durchsichtige Front wirkt es irgendwie billig. In dieser Größe schaue ich mich lieber bei Nitecore um. Ist aber wie immer nur meine Meinung. :thumbup:
     
    Yucel12, Andy76, Hausmeister und ein weiterer Flashy haben sich hierfür bedankt.
  7. Hm...ich weis nicht! mir würde es viel besser gefallen wenn sie mal eine neue Taschenlampen Serie heraus bringen würden.
    Etwas Neues taktisches z.B mit 21700 Akkus oder was in edc Form.
     
    Andy76 und TheTK97 haben sich hierfür bedankt.
  8. Ja, so wirkt der durchsichtige Kunststoff auch auf mich.

    Es gab einmal eine Zeit in der z.B. auf dem Gebiet rund
    um edle HiFi Komponenten stolz dicke Trafos, Gewichte,
    Spulen, Elkos, Röhren, ... präsentiert wurden, um das
    Auge zu erfreuen.

    Das gelingt bei mir hier aber nicht.

    Greetings
    Klaus
     
    manchmal und Frank1984 haben sich hierfür bedankt.
  9. Gefällt mir :thumbup:.

    Kauf ich aber dennoch nicht. Wollte ich grade schreiben, heißt das. Wenn das UI so gut ist wie das einer Tube, könnte ich mich überreden lassen. Aber AAA-Twisties am Schlüsselbund sind in dieser Leistungsklasse aus praktischen Gründen ungeschlagen *find*.

    Edit: Ach, @Armytek Optoelectronics, ich warte nur auf den Early Bird-Rabatt :D:)
     
    #9 Unheard, 7. November 2019
    Zuletzt bearbeitet: 7. November 2019
  10. die ist ja auch billig :)

    ich dachte beim Namen daran das die klein genug wäre um als Zipper Pull dienen zu können....ist sie aber nicht. Bleibt also eher Grabbeltisch äh Stocking Filler Lampe :)
     
    Hausmeister und Frank1984 haben sich hierfür bedankt.
  11. Sieht aus wie'n Kauknochen von meinen Hund. ;)
     
  12. Ich bin grad ein wenig enttäuscht.

    Der Name "Zippy" suggerierte mir sowas wie "ersetze deinen Reißverschlussbändel" durch eine Mini TaLa; aber die Größe von 59 mm sagt mir dann was anderes.

    Gut am Rucksack vielleicht noch denkbar, aber ansonsten geht es mir grad wie @Frank1984 das Teil wirkt irgendwie billig auf mich (gut vielleicht passt Armytek und Plaste in meinem Universum auch nicht so recht zusammen).

    Auf der anderen Seite soll das Ding 160 Lumen machen :).
     
    #12 Hausmeister, 7. November 2019
    Zuletzt bearbeitet: 7. November 2019
    Frank1984 und manchmal haben sich hierfür bedankt.
  13. Ich finde das Ding nett, könnte meine Tube ersetzten. Kein Metallgehäuse, vernünftige Öse und ausreichend Power. Wenn sie jetzt noch etwas weniger eisblau als die Tube ist, könnte das was werden.

    Hast du da welchen in grün? :D
     
  14. Im Gegensatz zur Tube leuchtet sie wenigstens nicht auf den Fußboden wenn sie am Schlüsselbund oder an der Jacke hängt, sondern nach vorne. Sie ist nur 2 g schwerer und 2 mm länger als die Tube und soll dabei 160 Lumen schaffen. Nur doof das der Akku kleiner ist als bei der Tube (100mAh zu 125mAh). Immerhin könnte die Lichtfarbe dank der SMD-LED wirklich besser sein.
     
  15. Olight Shop
    Na klar
     
  16. Find ich echt interessant, das Teil. Könnte sich im EDC sehr gut machen. Auch am Rucksackgurt oder an der Weste kann ich mir das Teil gut vorstellen. Gerade die Abstrahlung nach 90° gefällt mir.
     
  17. Eine erwartete Neuheit — kompaktes und leistungsstarkes Zippy!

    Die erste angeschlagene Laterne von Armytek ist bereits zur Vorbestellung verfügbar!

    Unabhängig von Ihrer Tätigkeit, wird Zippy ein zuverlässiger Helfer für jeden, der einmal mit dem Problem der mangelnden Beleuchtung konfrontiert war. Tragen Sie das als Berlocke auf den Schlüsseln, als Zubehör, in der Tasche, im Beutel oder auf dem Rucksack.



    · Tragen Sie das bei sich jeden Tag, nehmen Sie es für Jagd, Angeln oder Reisen. Dank der unglaublichen Helligkeit 160 OTF Lumen und der breiten Lichtquelle von 110° wird Zippy dort, wo eine zusätzliche Lichtquelle nötig ist, perfekt schaffen.

    · Verlassen Sie auf das unter allen Bedingungen. Ultraflaches und leichtes Gehäuse — nur 9 mm und 12 g — sicher gegen Staub und Regen (Standard IP67).

    · Bleiben Sie sicher, dass die Laterne bei Ihnen bei Bedarf befunden wird. Der überzählige Stahlring für Schlüssel und der wechselvolle Edelstahlclips garantieren eine zuverlässige Fixierung der Laterne an Kleidung, Rucksack oder Gurt.

    · Vergessen Sie über die Wechselbatterien. Der integrierte Li-Pol-Akku mit 100 mAh ist mit einem Micro-USB-Kabel leicht zu laden.


    [​IMG]
     
    Unheard und Liquidity haben sich hierfür bedankt.
  18. Naja, Optisch jetzt nicht so der Knaller.

    Sieht eher nach Tedi aus,o_O als nach "Premiumhersteller"
     
  19. Eine grüne wird mein sein. Die Tube freut sich schon auf Gesellschaft :D.
     
  20. Sieht aus wie ne Tube mit zu engem Gürtel pffff :Todlachsmiley: :Totlachsmiley:HA ...HA :ugly:
     
  21. Nun hat sich doch gestern meine fenix uc02 verabschiedet, wäre eigentlich die passende Gelegenheit... :pfeifen:
     
  22. Sehe ich das richtig daß die Lampe nicht nach vorn sondern nach oben abstrahlt? Das hat dann quasi nichts mit den anderen Lampen wie Tip, Tube, UC1 zu tun, sondern eher wie die NC NU05. :confused:
     
  23. Ja, ist eine Winkelkopflampe :thumbup:.
     
  24. Aha, an Kopf kleben oder was :pfeifen:
     
  25. Wenn Du möchtest :p
     
  26. Die erste echte Neuheit bei und von Armytek seit Jahren immerhin, Hohn und Spott sind unschön.Niemand weis warum sich Armytek so schwer tut(getan hat) mit Neuheiten, oder?
     
    matjeshering hat sich hierfür bedankt.
  27. Was vermisst Du denn im Programm? Sind doch alle Anwendungen abgedeckt, vielleicht abgesehen vom 100.000 Lumen Helikopter-Flutlicht :D. Ist hat das Gegenmodell zu Lumintop et al.
     
  28. Man kann sie sich auch in die Frisur klipsen, wenn man eine hat. :kopflampe: Geht bei mir nicht. :)
     
  29. dito :D
     
  30. Die Verwirklichung der Ranger zum Beispiel! Natürlich zeitgemäß vollendet!Bin Armytek Fan!
    http://www.siegtek.ru/Flashlight/Search/Armytek-Ranger.html
     
    #30 Riesbachtaler Urgestein, 16. November 2019
    Zuletzt bearbeitet: 16. November 2019
    TheTK97 hat sich hierfür bedankt.
  31. Haben andere Hersteller sich mal an nicht-parabolischen Glattreflektoren versucht? Flutig wird's, das sagen ja schon die 300 Meter Reichweite. Aber ganz schön sperrig, das Ding.
     
  32. Es ist ja nur ein Entwurf bisher!
     
  33. Heute ist meine Zippy eingetrudelt ! :)

    Habe einen relativ großen Karton bekommen, darin fand sich dann dieser "Gigant"...:D

    [​IMG]


    Die Ausrichtung der LED ist wirklich etwas neues, zumindest ist mir bisher nichts Ähnliches bekannt.

    [​IMG]


    Und durch den Clip auf der Rückseite,

    [​IMG]


    kann man sich diesen Gnom z.B. so an die Jackentasche clipsen und sie strahlt dann nach vorne.

    [​IMG]


    Sie macht sich aber auch am Schlüsselbund ganz gut, hier im Größenvergleich zu einer 10180 Lampe von Jetbeam.

    [​IMG]


    Mal sehen wie sich die Kleine in der nächsten Zeit schlägt, das laden des Akkus ist jedenfalls kein Problem.

    [​IMG]


    Gruß
    Carsten
     
    TimeLord, Marian, Franky K. und 5 andere Flashys haben sich hierfür bedankt.
  34. Oops. Das sie lieferbar sei, hab' ich gelesen. Per Mail hab' ich jedoch die Info bekommen, dass meine erst Mitte Dezember verschickt wird :pinch:.

    Wie ist das UI? Wie in Armytek EDC Lampen? Und die Lichtfarbe gelblich?
     
  35. Meine Zippy kam aus Chinesien, deswegen gehöre ich wohl zu den ersten Besitzern...

    Kurzer Klick für AN/AUS, gedrückthalten zum wechseln durch die drei Leuchtstufen. Die Zippy hat Mode Memory, der Schalter hat einen ziemlich hohen Widerstand. Durch längeren Druck bei ausgeschalteter Lampe wird sie gegen unbeabsichtigtes einschalten gesperrt, das zeigt sie mit einem kurzen Blinken an. Zum entsperren einfach wieder 3 Sekunden drücken.
    Die Lichtfarbe wirkt auf mich wie ein CW, einen Farbstich habe ich auf die schnelle nicht ausgemacht.
    Das Lichtbild ist nicht rund wie bei einer Reflektorlampe.

    Gruß
    Carsten
     
    Dr.Devil und Unheard haben sich hierfür bedankt.
  36. Oh, sind angeblich 5000K, wenn ich das richtig in Erinnerung habe. Wie sind die Leuchtstufen angegeben?

    Edit: Inzwischen ist die BA bei Armytek zu finden. 5 lm Minimum. Ok für eine Mule, nehme ich an.
     
  37. Auch das ist gut möglich, es ist jedenfalls kein warm weiß...
     
  38. Ich verstehe den Daseinszweck dieser Lampe nicht. Aufgrund von Form und Abstrahlwinkel könnte ich mir die noch als einigermaßen tauglich für ne Rucksack-Innenbeleuchtung vorstellen, aber insgesamt... schwierig. Armytek ist ja eigentlich eine klar definierte Marke. Heavy Duty Lampen für den professionellen Einsatz / die Jagd. Sehr robuste Verarbeitung, belastbar, gutes Lichtbild mit warmweiß Alternative.

    Zu diesem Markenbild passt diese Zippy weder mit dem Formfaktor, Leistung oder der Verarbeitungsqualität.

    Klar kann Armytek auch eine Tube-Alternative bauen. Aber dann doch bitte nicht mit so einem seltsam geformten Plastikstück. So ne Lampe, warmweiße LED, robustes Aluminiumgehäuse, ggf. zweifarbig leuchtend mit ner satten Rot-LED, modular anbringbarer Clip - fertig ist ne Armytek Tube, passend zur Marke. Die kostet dann zwar auch nen Euro mehr, aber Armytek ist ja eh nicht im Niedrigkostensektor angesiedelt.

    Aber so... wie ein Fremdkörper.
     
  39. Armytek "Tube"? Es gibt schon alles, nur noch nicht von jedem?

    Ich finde die interessant so wie sie ist.
     
    #39 matjeshering, 3. Dezember 2019 um 10:41 Uhr
    Zuletzt bearbeitet: 3. Dezember 2019 um 12:25 Uhr
  40. Nitecore baut ja auch richtige Lampen und nicht nur kleine Schlüsselbundfunzeln aus Plastik.

    Ist wahrscheinlich für Leute gedacht, die für sich selber ne ordentliche AT Lampe online kaufen, und dann halt, wenn man eh schon dabei ist, noch 2-3 Zippies in den Warenkorb legen, um Kindern und Gattin auch was zum Leuchten zu geben.. Mit 13 Euro ist sie ja noch recht günstig und heller als die Tube ist sie auch.

    Aber ja, mein Ding ist sowas auch nicht.. Hab irgendwann mal billig eine Tube zum ausprobieren gekauft und nicht mal ausgepackt (kann man in der Packung testen). Hab genug anderes zum Leuchten.
     
    #40 lightboks, 3. Dezember 2019 um 11:04 Uhr
    Zuletzt bearbeitet: 3. Dezember 2019 um 11:19 Uhr
Die Seite wird geladen...
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden