Armytek Prime C1 Optik tauschen

Dieses Thema im Forum "ArmyTek" wurde erstellt von Kobold, 27. November 2018.

  1. Moin,
    nach Tipps hier aus dem Forum und anderen habe ich bei meinen beiden Armytek Primes ( C1 und C2, beides die Pro Versionen mit dem silbernen Bezel ) die Optiken getauscht, mit sehr guten Ergebnissen. Ich habe beiden diese Optik hier (http://tinyurl.com/y8d5pkrp) in der 20° Version spendiert, das gefällt mir doch deutlich besser als vorher. Die C2 Pro ist sichtlich heller geworden, und hat nun richtig Kraft und eine sehr gleichmäßige Ausleuchtung.
    Nun habe ich noch eine Prime C1 in der Non Pro Ausführung, die keinen silbernen Bezel hat. Das vordere Teil scheint aufgeschraubt zu sein, und bislang konnte ich das noch nicht lösen, bin aber auch noch nicht mit "ärgerer" Kraft ran gegangen, weil ich nichts kaputt machen will. Frage: Hat schon mal jemand eine Prime C1 oder C2 ohne den silbernen Bezel auf gemacht, und wenn ja "wie"? Ich möchte dieser C1 auch eine andere Optik einsetzen, denn die originalen gefallen mir einfach nicht.

    Danke für jeden Tipp!

    PS.: Das Aufschrauben der Varianten mit dem silbernen Bezel geht sehr einfach, wenn man ein sehr gutes Doppelklebeband auf eine ebene Fläche pappt, dann die Lampe aufsetzt, und bei gleichzeitigem Aufdrücken der Lampe das Gehäuse dreht. Das hat bei beiden Pros ohne Probleme geklappt. Es sollte aber ein richtig gutes Klebeband sein, das pappt wie der Teufel. ;-)
     
    Tomi und er-leuchtet haben sich hierfür bedankt.
  2. Folomov
    Hat sich erledigt. Hier der Link (http://budgetlightforum.com/node/57224) zu einem Thread wo die Infos zum Öffnen zu finden sind, und es brauchte bei meiner C1 wirklich ganz schön viel Hitze mit der Heißluftpistole, um den Klebstoff weich zu bekommen. Jetzt hat meine C1 auch eine ordentliche Optik wie die anderen beiden. :)
     
    er-leuchtet hat sich hierfür bedankt.
  3. IMG_0865.jpg
     
  4. Miboxer.com
    So sieht das nun aus! :thumbsup:
     
  5. Aber ich brauche nun doch noch einen Tipp: Bei der C1 (die rechte auf dem Foto) habe ich nicht richtig ausgepaßt beim zusammenschrauben, und es hat die Linse der LED zerbröselt. Die LED leuchtet noch, ....... was kann ich hier tun, um die LED noch zu retten?
     
  6. Hat sich erledigt, habe die Lampe leider geschrottet. Die Demontage hat soweit geklappt, aber beim Entfernen des Schalter Bezels hat es irgendwann knack gemacht. Schade, ...... sie ruhe in Frieden. Die Armyteks sind definitiv keine Lampen mit idealen Modding Voraussetzungen, wobei das ja eigentlich auch nicht nötig ist. Und wenn man beim Einsetzen und zusammen schrauben mit neuer Optik auch aufpaßt, dann bekommt auch die LED keinen mit ......... schade. Aber Fehler können passieren, sollten es aber besser nicht. :)
     
Die Seite wird geladen...
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden