Acebeam Taschenlampen
Imalent Taschenlampen

Ankündigung: Eagletac TX25C2

nignagger

Erleuchteter
28 Oktober 2012
77
32
18
Siegen
Habe meine bei selected lights bestellt und die Lampe direkt dort abgeholt, da ich zufälligerweise gerade in der Nähe war.
Sehr freundlicher Verkäufer! Er hat mir noch die Nitecore zum direkten vergleichen in die Hand gedrückt, deshalb konnte ich mir beide Lampen genauer ansehen...
Hier ist übrigens ein kleiner Test / bzw Vergleich der beiden Lampen von ihm:
Eagletac TX25C2 XM-L mit 825 Lumen - YouTube

Nachdem ich die Lampe vorhin nochmal an hatte, bin ich froh die TX25C2 genommen zu haben. Bin begeistert von dem kleinen Kraftzwerg! :thumbsup:
Für mich sind die Lichtabstufungen jedenfalls ideal!
Auch super finde ich, dass man aus jedem Lichtmodus in den Turbomodus mit gedrücktem Schalter wechseln kann.

Ich versuche mal später (vielleicht auch erst morgen) noch ein paar Bilder vom Beam zu machen...
 

Thunderhawk

Moderator
Teammitglied
17 November 2011
7.384
2.257
113
Lüdenscheid
Eigentlich kann man bei Eagletac immer den Clip entfernen.
Gehe mal davon aus, dass wenn man das Tail abgeschraubt hat einen zusätzlichen Ring losedreht und den Clip abnehmen kann.

Ingo
 
22 Juni 2012
4
0
0
Super Lampe. Gefällt mir vom Design her bislang am besten. Werde aber trotzdem noch mit der Kaufentscheidung warten, da ich für meine Zwecke noch eine Zwischenstufe zwischen 388 und 7 Lumen brauche. Die Stufen wie bei der G25C2 MKII wären super, aber die ist wiederum ein Stück größer als die TX25C2. Leider.
 

nignagger

Erleuchteter
28 Oktober 2012
77
32
18
Siegen
Es gibt doch eine Helligkeitsstufe zwischen 388 und 7 Lumen!

Habe gerade was sehr interessantes entdeckt.
Im normalen Modus hat man ja die Abstufung 852-388-7.
Wenn man 10x von Leuchtstärke 1 nach 2 innerhalb von 5 Sekunden wechselt, gelangt man in den "Tactical Mode".
Dann hat man die Abstufung 852-172-Strobe.
D.h. insgesamt gesehen hat man die Möglichkeiten 852-388-172-7.
Der "Tactical Mode" gefällt mir mit seinen 172 Lumen übrigens sehr gut!!
Außerdem kann das Herunterregeln der Lampe nach 200 Sekunden mit entweder 10% oder 25% programmiert werden.
(Wobei ich gerade beim Austesten gar keinen Helligkeits-Unterschied nach 200 Sekunden feststellen konnte :confused:)

EagleTac - TX25C2 - Technical specifications

Mal noch ein bisschen testen die nächsten Tage.

Gefällt mir echt gut das Lämpchen :thumbsup:
 

nignagger

Erleuchteter
28 Oktober 2012
77
32
18
Siegen
Mir gefällt die Farbe der CW-Variante sehr gut... schön weißlich. Aber ich habe ja nicht so viele Vergleichs-Lampen.
Der Farbton ist fast identisch mit meiner M3C4 XM-L U2.
Die S10 von Olight ist natürlich im Vergleich viel gelblicher. Ich glaube das liegt an dem OP (Orange Peal):confused:
Bin jetzt schon öfters mal draußen gewesen mit der Lampe.
Echt super Lampe zum spazieren gehen! Würde sagen der optimale Beambereich liegt so zwischen ca. 4m und 120m. In meinen Augen ein schön ausgewogener Beam. :thumbup:
Übrigens setzt das Licht ca. jede Minute für eine Sekunde aus, wenn der Akku alle ist. Habe nach dem ersten Aussetzten aber noch über 20 Minuten weiterleuchten können...
 
Zuletzt bearbeitet:
Trustfire Taschenlampen