Acebeam Taschenlampen
Imalent Taschenlampen

Alte 3D-Cell etwas aufrüsten

onkeltom

Stammgast
6 Januar 2015
59
18
8
Trustfire Taschenlampen Hypnose Hannover
@LomNix:
Solltest Du dich schlußendlich gegen einen Umbau der Maglite entscheiden, dann hätte ich Interesse an ihr:
Mir ist gestern bei einer der Schalter zerbröselt :-( Und nun suche ich einen neuen...
Oder hat einer der Mitleser sowas für mich übrig ? Gern auch per PN.

Thomas
 

onkeltom

Stammgast
6 Januar 2015
59
18
8
Ich habe gerade nochmal geschaut, bisher habe ich immer bei Fasttech Reflektoren gekauft. Es gibt noch Einen, der theoretisch passt... Allerdings liegt Der auf den Kontakten des LED-Boards auf. Der Rest ist ausverkauft. Eine weitere Bezugsquelle habe ich auch nicht gefunden. Selbst Aliexpress hält sich da zurück...

Beginnt die Seriennummer Deiner Maglite mit einer Zahl oder mit "D"? Die D-Cells gibt es mit verschiedenen Durchmessern.

Nabend zusammen,

ich habe mir den oben erwähnten Reflektor von Fasttech kommen lassen und möchte diesen zumindest einmal testen.
In den Lampenkopf passt er nach etwas Bearbeitung auf der Drehbank hinein, das war kein Problem.
Nur was mir derzeit etwas Kopfzerbrechen bereitet: Die XHP70 passt gerade so eben durch das Loch, daher möchte ich dieses etwas vergrößern.
Aber wie ??? Einfach mit Bohrer ? Was ist mit den Bohrspänen, verkratzen die nicht die Oberfläche ?
Oder soll ich eine Feile nehmen ? Oder was anderes ?

Bin dankbar für jeden Tip.

VG
Thomas
 

LC7

25 September 2020
18
5
3
Leverkusen
Hallo zusammen,

ich hänge mich hier mal dran. Wenn's nicht passen sollte, bitte verschieben...

Für meine MagLite 3D-Cell habe ich am 03.10. das Dittmann LED-Upgrade 36XM-L T6 bestellt (led4more). Gestern am 06.10. war's schon da. Der Wechsel des Leuchtmittels ist ja, wie bekannt, denkbar einfach. Alte Krypton-Birne raus, neues LED-Modul rein. Alles passt und nichts wackelt.

Dazu noch 3 Panasonic Eneloop 1,2V 1900 mAh Typ Mignon AA mit Panasonic D-Size-Adapter in die Mag und ausprobiert. Der Unterschied ist, natürlich rein subjektiv betrachtet, einfach großartig, da meine alte MagLite jetzt in frischem Glanz "weiterlebt". Immerhin feiert sie Ende n. M. ihren 19. Geburtstag.

Erfahrungen mit anderen LED-Upgrade's (z. B. Litexpress) habe ich nicht, da ich aufgrund der Empfehlungen und sehr guten Erfahrungen hier im Forum direkt bei Herrn Dittmann zugeschlagen habe.

Aus meiner Sicht absolut empfehlenswert.

Liebe Grüße
Uwe
 

casi290665

Flashaholic***²
31 Mai 2016
12.577
9.408
113
Hannover
Erfahrungen mit anderen LED-Upgrade's (z. B. Litexpress) habe ich nicht, da ich aufgrund der Empfehlungen und sehr guten Erfahrungen hier im Forum direkt bei Herrn Dittmann zugeschlagen habe.

Aus meiner Sicht absolut empfehlenswert.
Hallo uwe,

schön, daß Du mit Deinem Modul zufrieden bist !
Allerdings muß man auch sagen, daß Du jetzt von einem Trabbi auf einen Wartburg umgestiegen bist und dafür den Preis eines gehobenen Mittelklassewagens bezahlt hast...

Gruß
Carsten
 

LC7

25 September 2020
18
5
3
Leverkusen
...Allerdings muß man auch sagen, daß Du jetzt von einem Trabbi auf einen Wartburg umgestiegen bist und dafür den Preis eines gehobenen Mittelklassewagens bezahlt hast...
Gruß
Carsten

Hallo Carsten,

DAS war's mir wert! Schließlich ging's ja um ein vorgezogenes Geburtstagsgeschenk ;-) (Irgendwie finde ich die Smileys nicht mehr!?)
Grüße
Uwe
 
Trustfire Taschenlampen