Acebeam Taschenlampen
Imalent Taschenlampen

Acebeam W50

Stocki

Stammgast
8 Januar 2020
53
61
18
Olight Taschenlampen
Gatzetec Shop
Die hat doch kaum Kühlrippen und der Lüfter, sieht fast so aus wie der von der X70, ist zu weit ab. Bei der X70 ist er auch nicht von Bedeutung, zumindestens nicht draussen, dafür bläst er zu wenig.

Das ist auch nicht unbedingt notwendig.

- Setze dich mal an einen Tisch.
- Stelle vor dich einen Zylinder (z.B. eine Bierflasche oder Weinflasche)
- Stelle hinter den Zylinder eine brennende Kerze. Der Abstand zwischen Kerze und Zylinder ist egal. Vorerst!
- Jetzt pustest du den Zylinder in Höhe der Kerzenflamme an, und staune!
- Diese Aktion wiederholst du mit unterschiedlichen Abständen zwischen Mund und Zylinder, und teilst uns bitte deine Erkenntniss mit! :thumbsup:
 
Zuletzt bearbeitet:
  • Danke
Reaktionen: Thomas W und Jeno

Jeno

Flashaholic*
2 Februar 2020
258
139
43
Acebeam
@Jeno
Wie kannst Du eine Lampe mit einer anderen vergleichen, die noch nicht erhältlich ist und die Du deshalb nicht tatsächlich verglichen haben kannst und diese noch dazu eine ganz andere Technik verwendet?!
Das sind nun wirklich große Äpfel mit Birnen!

@Galaxypower
Besitzt Du die X70?! Ich schon und ich bin da ganz anderer Meinung, was die Lüfterwirkung das Griffs mit Lüfter der X70 anbelangt!
Wo habe ich Lampen verglichen, die noch nicht erhältlich sind? Sie sind beide erhältlich, eine nur eben nicht für Jeden. Dass es eine andere Technik ist, ist mir klar, was für mich als Nutzer aber erst einmal zählt, ist das Ergebnis. Ob ein Auto nun elektrisch oder mit einem Benziner eine Höchstgeschwindigkeit erreicht, ist mir erst einmal zweitrangig. Interessant ist dann, wenn er das Tempo länger hält oder mehr Reichweite hat. Bei der Lampe heißt das: wie lange hält er 3985 Meter?
 
  • Danke
Reaktionen: Kasperrr

Corbon

Flashaholic**
29 Dezember 2017
2.669
1.697
113
Berlin
Wo habe ich Lampen verglichen, die noch nicht erhältlich sind? Sie sind beide erhältlich, eine nur eben nicht für Jeden. Dass es eine andere Technik ist, ist mir klar, was für mich als Nutzer aber erst einmal zählt, ist das Ergebnis. Ob ein Auto nun elektrisch oder mit einem Benziner eine Höchstgeschwindigkeit erreicht, ist mir erst einmal zweitrangig. Interessant ist dann, wenn er das Tempo länger hält oder mehr Reichweite hat. Bei der Lampe heißt das: wie lange hält er 3985 Meter?
Theorie, alles Theorie!
Du hast Deine K75 mit einer W50 verglichen, min. indirekt, ohne zu wissen, wie die W50, die min. in Deutschland (wenn nicht weltweit) noch kein Endverbraucher live in Aktion ausprobiert hat, tatsächlich leistet?!
Deine K75 ist eine LED Lampe mit einem riesigen Reflektor, die andere eine LEP Laser Lampe!
Das ist in jeglicher Hinsicht kein Vergleich und ja Dein Post war so zu verstehen, als Vergleich, der keiner ist, aus den genannten Gründen!
 

Kasperrr

Flashaholic**
30 Mai 2017
4.513
2.849
113
Fakt ist aber, dass die K75 heller als die W50 ist und die W50 dafür auf mehr Reichweite kommt.
Das reicht doch mir, um sagen zu können, dass die K75 für mich persönlich die bessere Wahl wäre. Alleine schon der Preis der W50... :pinch:
 
  • Danke
Reaktionen: Jeno und Galaxypower

Corbon

Flashaholic**
29 Dezember 2017
2.669
1.697
113
Berlin
Fakt ist aber, dass die K75 heller als die W50 ist und die W50 dafür auf mehr Reichweite kommt.
Das reicht doch mir, um sagen zu können, dass die K75 für mich persönlich die bessere Wahl wäre. Alleine schon der Preis der W50... :pinch:
Wetten, das Du und ich übrigens ich auch nicht, egal was die W50 zu leisten vermag, wegen des Preises, die Lampe so oder so nicht kaufen würde?!

Deshalb werden andere Thrower aber nicht besser und wir wissen hier auch eigentlich alle, das eine 500 Lumen Laser Lampe, wie die W30 nicht mit einer 500 Lumen LED Lampe vergleichbar ist und da wir alle vermuten, vermute ich, das die K75 nicht annähernd eine Chance im Vergleich gegen die W50 haben wird, hinzu kommt der riesige Bimmel Reflektor der K75, der die Lampe für unterwegs eigentlich ausschließt, um die mal eben mit einzustecken und sie deshalb auch nicht unbedingt attraktiver macht.
 

Kasperrr

Flashaholic**
30 Mai 2017
4.513
2.849
113
@Corbon
Selbst wenn ich das Geld hätte und die W50 für mich erhältlich wäre, würde ich sie mir nicht kaufen wollen.
Die W50 ist zwar durch das Flood/Spot-Einstellung wohl einzigartig unter den LEP-Lampen und auch sind die 4km Reichweite natürlich eine Ansage, aber trotzdem bleibt die W50 für mich persönlich nicht interessant bzw. reizend genug.

Du hast auch Recht, durch den hohen Preis werden die anderen Thrower nicht besser. Aber mal ganz ehrlich, schlechter werden sie durch die W50 oder W30 ebenfalls nicht.
Es ist wohl auch selbstverständlich, dass eine LED-Lampe für eine LEP-Lampe in Sachen Reichweite keine Konkurrenz sein wird. Genauso wie eine LEP-Lampe einer LED-Lampe in Sachen Helligkeit nicht das Wasser reichen kann. Wahrscheinlich sind grad deswegen diese beide Lampen-Arten nicht miteinander vergleichbar.
Allerdings geht es doch bei Taschenlampen um Licht und da bin ich der selben Meinung wie @Jeno, letztendlich zählt ja das, was vorne rauskommt. Nun gut, der eine bevorzugt nur Thrower und der andere Flooder oder auch Allrounder...

Klar hat die K75 in Punkto Reichweite keine Chance gegen eine W50. Dafür wird sie andere Vorteile haben! Die K75 ist nicht gerade klein, das stimmt schon. Die W50 ist aber mit ihren 20cm länge, ~8,5cm Kopfdurchmesser und 2kg Gewicht, nicht gerade viel kleiner oder kompakter. Zudem der Lüfter... Zeigt mir, dass selbst so grosse und schwere LEP-Lampen bereits mit 1500lm anscheinend an ihre Grenze stossen. Macht die Lampe nicht unbedingt attraktiver als eine LED-Lampe.
 
  • Danke
Reaktionen: Jeno
25 Januar 2020
39
24
8
47
Rostock
Für welchen Einsatzzweck wäre denn die W50 welchen man nicht mit einer anderen Lampe erreichen könnte? Ausser vielleicht auf dem Wasser, welches ja viel Licht schluckt?
 
  • Danke
Reaktionen: Jeno

hbh

Flashaholic*
4 Dezember 2017
760
315
63
Was soll ein Diffusor bringen, der die Lampe auf das Niveau einer LED zurückschraubt? Ich bevorzuge die ungeteilte Power der LEP.
 

DirkTripleD

Flashaholic**
28 Januar 2015
1.206
444
83
Köln
Mein Einsatzzweck wäre vorne am Fahrrad oder Helm.

Hier in NRW gibt es viele schnurgerade Wege im Wald, die so 500, 750, 1.000 und mehr Meter lang sind...

Ansonsten auf dem Wasser, ich wollte aber noch mal die IP-Klasse überprüfen...

Zum Diffusor: Ich wollte auch mal einen Witz von mir geben.
 
Zuletzt bearbeitet:
  • Danke
Reaktionen: Frank1984

hbh

Flashaholic*
4 Dezember 2017
760
315
63
Bei den W30 ist neuerdings ein Diffusor dabei anstelle des Rotfilters. Da wird die W30 zur Taschenlampe degradiert. Ich habe mir über Umwege den Rotfilter besorgt, der passt besser, da er den Strahl nicht diffudiert sondern nur rot färbt.
 
  • Danke
Reaktionen: DirkTripleD

Frank1984

Flashaholic**
15 September 2017
2.428
1.992
113
Mein Einsatzzweck wäre vorne am Fahrrad oder Helm.

Hier in NRW gibt es viele schnurgerade Wege, die so 500, 750, 1.000 und mehr Meter lang sind...

Ansonsten auf dem Wasser, ich wollte aber noch mal die IP-Klasse überprüfen...

Zum Diffusor: Ich wollte auch mal einen Witz von mir geben.


Also wenn wir schon dabei sind, wünsche ich mir Anduril in der W50, um Kerzenlicht zu haben! :rofl:
 

stefle

Flashaholic*
24 Juli 2018
362
82
28
Das es egal ist, welchen Abstand der Ventilator zur W50 hat.

Der Luftzug geht automatisch um den gesamten Zylinder (zumindest wenn die TaLa in Zylinderform gebaut ist)!
Das Experiment zeigt aber gerade nicht, wie stark dieser Zylinder gekühlt wird.

Oder steht die Kerze für die Lampe?