Acebeam Taschenlampen
Imalent Taschenlampen

Acebeam K50V3 vs ...

mkr

Flashaholic***²
2 Februar 2013
11.000
15.233
113
Nanda Parbat
Olight Taschenlampen
Trustfire
Hat jemand eigentlich schon mal die K50V3 mit der K70 verglichen?

Die beiden nebeneinander:



Das Heck der beiden. Bei der K70 ist der Tailclicky mittig; bei der K50V3 ist er etwas versetzt, da sich dort am Heck auch noch der Ladeanschluss befindet:



Ich schau' dir in den Reflektor, Kleines:



Der Reflektor der K70 hat ein gaaaaaaaanz leichtes OP. Der Reflektor der K50V3 ist aalglatt.



Der Drehring der K70 läßt sich besser packen und drehen:



Der Drehring der K50V3 ist die "herkömmliche" Variante:



K50V3:



K70:



Beide zusammen (links die K50V3):



Ist es Einbildung, oder hat die K50V3 einen gaaaaanz leichten Reichweitenvorteil? Kommt es durch die OP-Strukturierung des K70-Reflektors? Oder ist es Serienstreuung ...
 

Legacyoflight

Flashaholic**
19 Februar 2013
2.120
924
113
Die K50 scheint wirklich etwas heller zu sein am Turm liegt vlt wirklich am Reflektor. Danke für vergleichen und Vorstellen;).
 

stevebiker

Flashaholic*
29 November 2015
314
38
28
Danke für den Vergleich! Mir erscheint auch die K50V3 etwas heller. Aber so marginal, dass es wahrscheinlich Serienstreuung ist.
 

Uwe-D

Flashaholic**
19 Dezember 2015
2.209
2.365
113
Ojen / Spanien
Ich kann auch, wenn überhaupt, nur einen minimalen Helligkeitsvorteil der K50V3 feststellen. In der Praxis, ist der wohl zu vernachlässigen.

Im direkten Vergleich, hat jede der beiden Acebeams Vor und Nachteile.

Vorteile der K70:
Besser greifbarer Drehring
Schönerer Betzel. Stabiler ?

Vorteile der K50V3:
Aufladbar, magnetische Ladebuchse
Eleganterer harmonischerer Lampenkopf (Geschmacksache)
 

lightbeam

Flashaholic**
22 Dezember 2010
2.325
986
113
Super innteressant, der Vergleich. Die K50 scheint leicht im Vorteil zu sein.
Vielen Dank für die klasse shots.....
 

Bernie

Flashaholic*
26 Februar 2013
833
420
63
Bad-Homburg vor der Höhe
Eine Luxmessung würde Gewissheit bringen. Die K50 scheint aber heller zu sein und der Spot etwas fokussierter als bei der K70, dafür ist aber die Lichtfarbe der K50 auch etwas kälter als bei der K70.
Der interessanter Vergleich :thumbsup:
 
  • Danke
Reaktionen: Roger K3

ger-slash

Moderator
Teammitglied
15 Dezember 2013
5.656
3.802
113
Rhein-Sieg-Kreis
Ich finde die K50/3 einfach viel hübscher als die K70. Die Kühlrippen und das Knurling gefallen mir viel besser.
Die würde mich noch reizen, die K70 kommt mir dagegen nicht ins Haus.
 
  • Danke
Reaktionen: Roger K3

RS.FREAK

Flashaholic***
24 Dezember 2014
6.395
5.993
113
In der oberen Hälfte des Landes
Olight Shop
Also bei dem Unterschied von starkem OP zu Smooth habe ich ca. 20% Luxunterschied gemessen, könnte schon sein das es am Reflektor liegt...

Könnte aber auch eine andere LED sein, auf dem Bild ist ein leichter Farbunterschied zu erkennen. Eventuell aber auch nur Serienstreuung der LED....

Wer weis das schon? Ist eigentlich auch egal, in der Praxis wird man da wohl keinen Unterschied feststellen... :)
 

j-son

Flashaholic*
27 April 2010
252
414
63
38
In der K70 eines Bekannten ist der Reflektor auch ein glatt spiegelnder SMO.
Ace Beam macht jetzt doch nicht etwa einen auf Army Tek?
:D :hinter: :p
Gruß, Jason
 

Scheinwerfer

Flashaholic
1 Mai 2015
161
82
28
Meckesheim (Baden)
Über die "K50V3" von Acebeam bin ich hier im TLF schon mehrfach gestolpert, aber noch nicht so konkret wie in diesem Thema! Rein äußerlich betrachtet, würde ich mich wohl doch eher für die "K70" entscheiden, zumal sie in Deutschland für "ca. 190 Euro" bestellbar ist und nicht wie ihr Schwestermodell bei ebay "über´n großen Teich" für 189 Nordstaatentaler ("$") mit "ohne Garantie"...
 

Roger K3

Flashaholic*
17 Oktober 2016
369
119
43
OWL --> GT
Das habe ich mich auch gefragt aber die K50v3 bietet leider nicht die Möglichkeit wie die K60 / 70. Zumindest habe ich an meiner K50v3 diese Möglichkeit nicht entdecken können.