Acebeam K50v3 defekt

Dieses Thema im Forum "Taschenlampen-Reparaturen" wurde erstellt von Peppi64, 30. Juni 2019.

  1. Hallo. Meine Acebeam K50v3 ist mir beim Haustür öffnen auf den Boden gefallen. Die Lampe blieb sogar noch an nach dem Sturz. Dann wollte ich sie später wieder einschalten, aber die Lampe blieb dunkel. Was könnte das Problem sein?
     
  2. Folomov
    Das lässt sich aus der Ferne unmöglich exakt beantworten, aber in aller Regel reißen beim Aufschlag schwere Bauteile von der Hauptplatine ab (Lampe direkt aus) oder deren Lötverbindungen werden so stark vorgeschädigt, dass diese anschließend beim Abkühlen reißen/brechen.
    Manchmal kommt es auch zu Rissen in der Platine, die sich erst im kalten Zustand auswirken...

    Ohne eine Zerlegung der Lampe und Überprüfung verdächtiger Bauteile kommt man sicher nicht weiter.
     
    Peppi64 hat sich hierfür bedankt.
  3. Kann man beschädigungen eigentlich mit bloßem Auge sehen? Hinten hatte ich die Lampe schon mal los, nur vorne habe ich sie überhaupt nicht los bekommen.
     
  4. Acebeam
    Manchmal kann man es sehen, manchmal nur mit einer guten Lupe, manchmal auch gar nicht.

    Wenn ich so eine Lampe als Kandidaten zur Reparatur hier habe, dann messe ich in jedem Fall alle Verbindungen mit Hilfe eines Multimeters gründlich durch, eben weil man sich auf Sichtprüfungen in der Regel nicht verlassen kann.
     
  5. Wie hoch sind denn ungefähr die Kosten für so eine Reparatur wenn der Treiber oder so getauscht werden muss. Die Led müsste ja eigentlich noch in Ordnung sein.
     
  6. Du hast eine PN von mir.
     
Die Seite wird geladen...
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden