Acebeam Taschenlampen
Imalent Taschenlampen

Abnutzung/Abrieb Pluskontakt

24 Januar 2017
2
0
1
Olight Taschenlampen
Trustfire
Liebe Foristen

Dies ist mein erster Post im Forum. Ich bin seit einigen Wochen neu in der Welt der Starktaschenlampen mit LEDs. Ich besitze eine Skyray King (6 LED) sowie eine T4 von Solar Storm. Alles Standard... mit MODs kenne ich mich noch nicht aus.

Insbesondere an der Skyray drehe ich bei Nichtbenutzung und va. Transport das Gewinde eine Drehung auf, damit es nicht zu versehentlichem Einschalten kommt. Nun habe ich gesehen, dass die Skyray unterhalb des PCB, wo die Pluspole der Akkus anliegen, schon deutliche Abriebspuren zeigt.

Ist dies ein Problem oder ist diese Kontaktfläche trotz solcher Abnutzungsspuren genug robust?
Kann man evtl. Problemen vorbeugen duch auftragen von Fett (leitet nicht!) oder anderem Kontaktmittel?

Danke & Gruss
Ter
 

9x6

Flashaholic**
2 Dezember 2012
3.880
1.638
113
Berlin
Fast alle Materialien außer Gold sollten sich etwas abreiben, um nichtleitende Oxidschichten zu verhindern. Ich würde die Lampe einfach so benutzen. Wenn es irgendwann wider erwarten Probleme geben sollte, kann man immer noch etwas machen, z.B. eine geeignete dünne Kupferscheibe aufbringen.

Gruß Jörg