Acebeam Taschenlampen
Imalent Taschenlampen

AAA: ThruNite Ti3 Mini besser als Olight i3S EOS?

Techno

Erleuchteter
30 November 2014
96
19
8
Olight Taschenlampen
Gatzetec Shop
Hallo zusammen,

ich habe diese Taschenlampe hier und auch deren Vorgänger (ITP A3 EOS Upgraded)

Olight i3S EOS 80 Lumen - (ehem. i3 EOS) - blau: Amazon.de: Sport & Freizeit

An beiden stört mich eigentlich nur die zu kalte, bläuliche LED-Farbtemperatur!

Diese hier wird hier oft empfohlen und ich sehe, dass es sie auch mit warmer Farb-Temp gibt:

ThruNite Ti3 Mini EDC Cree XP-G2 R5 LED Taschenlampe Torch AAA Max 120 Lumen: Amazon.de: Baumarkt


Ist die ThruNite vom Gehäuse, Vearbeitung, Haltbarkeit vergleichbar?

Gegen meine i3's kann ich nur positives (außer zur Farb-Temp) sagen!
Seit Jahren im Einsatz und ich habe noch nicht einmal den Ersatz-O-Ring einbauen müssen!

Vielen Dank!
 

9x6

Flashaholic**
2 Dezember 2012
3.877
1.637
113
Berlin
Ist die ThruNite vom Gehäuse, Vearbeitung, Haltbarkeit vergleichbar?

Ich habe die iTP A3 EOS Upgraded, die Olight i3S EOS und die ThruNite Ti3 nw. Mir gefällt die Lichtfarbe der Ti3 am besten von den drei Lampen. Mechanisch sind sich die i3S und die Ti3 sehr ähnlich. Die Treiber sind anders, die Ti3 kann man z.B. nicht mit einem 10440er Li-Ion-Akku betreiben. Zur Haltbarkeit der Ti3 kann ich noch nichts sagen, dazu habe ich sie zu kurz.

Gruß Jörg
 
Zuletzt bearbeitet:
  • Danke
Reaktionen: Techno

DO7LR

Ehrenmitglied des TLF-Teams
29 Januar 2010
4.309
692
113
Acebeam
Lichtfarbe ist eine Sache des persönlichen Geschmacks. Ich habe beide Lampen und mir ist das warm weisse der Ti3 einfach zu gelb. Ich stehe voll auch cw oder nw. Allerdings gefallen mir die Leuchtstufen der Ti3 deutlich besser weshalb ich sie der Olight vorziehe.
 

Techno

Erleuchteter
30 November 2014
96
19
8
Danke!
Wie sieht's hinsichtlich Verarbeitung aus?
Die olight hält bei mir schon seit Ewigkeiten!

Nur der Schlüsselanhäger der i3s ist nicht unbedingt die Krone der Schöpfung! :)
Der vom Vorgänger ist dagegen richtig gut.
 

TobyZiegler

Flashaholic*
24 Dezember 2012
511
195
43
Süddeutschland
Hatte mal die Olight i3s, habe jetzt die Thrunite Ti3 nw.

Kurzfazit: Lichtfarbe klar besser bei der Ti3 nw, was aber auch zu erwarten ist. Allerdings ist es eher warm weiß, also manchem sicher zu gelb. Ich find's gut!

Ich fand die i3s am Kopf etwas leichtgängiger, was Moduswechsel sehr einfach machte.
Die Ti3 ist da etwas strammer, aber das Knurling (die Riffelung im Alu) ist auch ausgeprägter.
D.h. Einhandbedienung ist auch mit der Ti3 möglich. Wobei sich dabei evtl. Frauen mit langen Fingernägeln oder "wenig Kraft" in den Fingern etwas schwerer tun werden.

Evtl. gibt sich das auch mit der Zeit, bzw. mit etwas Schmiermittel ;)

Der Schlüsselanhänger ist wie bei der i3s keine Offenbarung, aber mit dem Ring und einer Eigenlösung ist es kein Problem. (Ich nehme einen kleinen Schlüsselkarabiner und hänge die Lampe damit an eine Edelstahl Kugelkette um den Hals => super praktisch!)

Die Verarbeitung der Lampen ist auf ähnlich hohem Niveau, also da kein Unterschied, finde ich.
Letztlich ist der Preis und die Möglichkeit eine "wärmere" Lichtfarbe wählen zu können für mich ausschlaggebend zu sagen: Thrunite Ti3!
 
  • Danke
Reaktionen: Techno

Tragbares-Licht

Flashaholic
24 September 2014
234
56
28
Ich habe die iTP A3 EOS Upgraded, die Olight i3S EOS und die ThruNite Ti3 nw. Mir gefällt die Lichtfarbe der Ti3 am besten von den drei Lampen. Mechanisch sind sich die i3S und die Ti3 sehr ähnlich. Die Treiber sind anders, die Ti3 kann man z.B. nicht mit einem 10440er Li-Ion-Akku betreiben. Zur Haltbarkeit der Ti3 kann ich noch nichts sagen, dazu habe ich sie zu kurz.

Gruß Jörg



offiziell ist doch keine für 10440 zugelassen oder .

die Ti3 läuft aber gut damit - bisher
 

9x6

Flashaholic**
2 Dezember 2012
3.877
1.637
113
Berlin
offiziell ist doch keine für 10440 zugelassen oder .

die Ti3 läuft aber gut damit - bisher

Es gab hier schon mindestens einen Bericht, bei dem die Ti3 den Betrieb mit einem Li-Ion-Akku nicht überlebt hat.

In einer meiner iTP A3 EOS Upgraded habe ich einen Li-Ion-Akku, aber diese Lampe benutzt ich kaum, das ist für mich nur eine nette Spielerei. Die Ti3 ist mir in vielen Fällen auch hell genug. Für mehr Licht nehme ich halt andere Lampen.

Gruß Jörg
 
15 Dezember 2013
25
2
3
Habe ehrlich gesagt keinen Vergleich zwischen den Tala...

Bin definitiv auch nw oder cw Fan...

Finde die Farbtemperatur meiner Olight i3S genau richtig... (nw)

Der Hammer ist aber das betreiben mit den 10440 Akkus!!!:tala:

Zur Sicherheit habe ich mir einen passenden O-Ring besorgt... um ein versehentliches Einschalten zu vermeiden...

Den zu recht oft monierten Schlüsselanhänger kann man mit solchen Schlüsselbundringen 100, 200 Stück Schlüsselringe ø aussen 10 mm | eBay zu einer vernünftigen Lösung verhelfen.

Habe natürlich noch sehr viele übrig... die ich gerne gegen Portokosten weiter gebe. Vieleicht kann ja auch einer diese bei mir ordern und auf einem nächsten Treffen von euch verteilen.
 

Techno

Erleuchteter
30 November 2014
96
19
8
Olight Shop
Bin definitiv auch nw oder cw Fan...

Gerade zwischen cw und nw sind ja die Riesenunterschiede! ;-)
Mir gefällt cw nicht und ich mag nur nw.
Für viele Anfänger (wie man an Amazons Bewertungen sehen kann) ist NW nicht gerade der richtige Begriff, da diese den meisten zu warm sind!

Finde die Farbtemperatur meiner Olight i3S genau richtig... (nw)

Habe sie auch und finde sie furchtbar blau/kalt. ;-)
Die furchtbarste Taschenlampenfarbe, die ich bisher hier hatte! ;-)
Ansonsten bin ich mit ihr sehr zufrieden.
Bin gespannt wie die nw Ti3 sein wird.

Den zu recht oft monierten Schlüsselanhänger kann man mit solchen Schlüsselbundringen 100, 200 Stück Schlüsselringe ø aussen 10 mm | eBay zu einer vernünftigen Lösung verhelfen.

Ich habe mich ungenau ausgedrückt, sorry, mein Fehler!
Mein Problem ist nicht der Ring, der an meiner oLight dran ist, sondern der lummelige, billige Karabiner, der auf mich wie aus einem Kaugummiautomaten wirkt! ;-)

Ich suche nach einer schnell abnehmbaren Befestigungslösung an der Gürtelschlaufe, sprich, ich suche einen besseren leichten Karabiner, der nicht riesengroß ist! Wenn es so etwas überhaupt in Miniaturform gibt!
 

Dr.Devil

Flashaholic**
24 Juli 2012
4.915
5.627
113
nördlich von Stuttgart
Ich habe mich ungenau ausgedrückt, sorry, mein Fehler!
Mein Problem ist nicht der Ring, der an meiner oLight dran ist, sondern der lummelige, billige Karabiner, der auf mich wie aus einem Kaugummiautomaten wirkt! ;-)

Ich suche nach einer schnell abnehmbaren Befestigungslösung an der Gürtelschlaufe, sprich, ich suche einen besseren leichten Karabiner, der nicht riesengroß ist! Wenn es so etwas überhaupt in Miniaturform gibt!

Von NiteIze gibt es wertige Karabiner in verschiedenen Größen aus Stahl und Kunststoff, da müsstest du dich aber wegen der Größen durchpfriemeln

Suchergebnis auf Amazon.de für: nite ize s biner

Grüße Jürgen
 
  • Danke
Reaktionen: Techno
15 Dezember 2013
25
2
3
Gerade zwischen cw und nw sind ja die Riesenunterschiede! ;-)
Mir gefällt cw nicht und ich mag nur nw.
Für viele Anfänger (wie man an Amazons Bewertungen sehen kann) ist NW nicht gerade der richtige Begriff, da diese den meisten zu warm sind!



Habe sie auch und finde sie furchtbar blau/kalt. ;-)
Die furchtbarste Taschenlampenfarbe, die ich bisher hier hatte! ;-)
Ansonsten bin ich mit ihr sehr zufrieden.
Bin gespannt wie die nw Ti3 sein wird.



Ich habe mich ungenau ausgedrückt, sorry, mein Fehler!
Mein Problem ist nicht der Ring, der an meiner oLight dran ist, sondern der lummelige, billige Karabiner, der auf mich wie aus einem Kaugummiautomaten wirkt! ;-)

Ich suche nach einer schnell abnehmbaren Befestigungslösung an der Gürtelschlaufe, sprich, ich suche einen besseren leichten Karabiner, der nicht riesengroß ist! Wenn es so etwas überhaupt in Miniaturform gibt!

Die Geschmäcker sind ja offenbar verschieden... ;)

Auch mit besserem Karabiner... mein Problem war das sich nur in der Jackentasche getragen... 2 mal das Blechdreieck am Lampengehäuse (habe dort keinen Ring!) aufgebogen hat... und die Kette in meiner Jackentasche verblieb...

Habe jetzt auch den Karabiner nicht mehr... sondern ne echt klasse Kette von einem Billigteil (1,5€ mini-Tala, gerade für's Schlüsselloch reichend)...

Die hier angegebenen Karabiner... werde ich mir aber auch noch mal anschauen...:thumbup:

NW mag ich natürlich auch viel lieber... und empfinde die Olight auch als solche...

Habe kürzlich ne kleine andere Tala dedomt... und durfte dort das grün erleben...
Dann lieber gar keine Tala... bevor ich mit der "Lichtfarbe" leben müsste....

Zum Glück sind die Geschmäcker verschieden.... stellt euch vor... wir würden alle auf die selbe Frau "stehen".... :entsetzt:
 

Techno

Erleuchteter
30 November 2014
96
19
8
Nach einigen Tagen mit der Ti3 neutral white (warm) bin ich begeistert!

Die Verarbeitung finde ich genauso gut wie von meiner iTP EOS 3 Upgraded.

Die Riffelung am Gehäuse der Ti3 finde ich viel besser/griffiger.

Die warme Farbtemperatur sowieso.

Die schwächste Helligkeitsstufe finde ich fast zu schwach, aber es mag Anwender geben, die diese Stufe zu schätzen wissen.
Bei meiner EOS 3 Upgraded ist mir die schwächste Stufe oft zu hell.

Bin begeistert.

Das einzige, was meiner persönlichen Meinung nach dieser Lampe unwürdig ist, ist die Befestigungskette, die mitgeliefert wird......

Auch surrt/fiept sie im gedimmten Zustand überhaupt nicht, was meine EOS3 macht! (weitere EOS3 von Bekannten auch, daher kein Einzelproblem....)
 
Zuletzt bearbeitet:

Peter

Flashaholic*
Hallo Techno,

bin auch völlig begeistert von der Kleinen! :freu:

Einziger Kritikpunkt: Die Low (Moonligth?) Stufe finde ich auch zu schwach und irgendwie überflüssig. Macht für den Einsatzbereich dieser Lampen keinen Sinn.....:rolleyes:

Eine Ti3 (V2) mit "nur" 2 Modi wäre nicht schlecht. :)

Gruß Peter
 

Dachfalter

Flashaholic***
30 September 2014
6.680
4.008
113
Allgäu
Tja, so sind die Geschmäcker verschieden. Der bei am meisten genutzte Mode ist "Mittel" mit dem 12 lm. Dieser reicht mir in den meisten Fällen aus, wenn ich die Lampe um den Halt hängend als "Vorfeldbeleuchtung" einsetze.
 

Techno

Erleuchteter
30 November 2014
96
19
8
Nach einiger Zeit mit der Ti3 muss ich jetzt doch sagen, dass der schwächste Mode nicht schlecht ist wenn man geschlafen hatte (camping etc..) und dann in dieser Helligkeitsstufe rauskommt statt in der mittleren.... ;-)

Begeistert bin ich von der doppelt so breiten und gleichmäßigeren (nicht nur ein Spot in der Mitte) Lichtstreuung im Vergleich zu meiner iTP A3 EOS Upgraded und deren Nachfolger Olight i3S.
 
Zuletzt bearbeitet:
  • Danke
Reaktionen: Old Firehand