2stroke_fanatics Leuchtstäbe

Dieses Thema im Forum "Die Vitrine" wurde erstellt von 2stroke_fanatic, 22. Oktober 2017.

  1. Da sich bei mir mittlerweile auch einige Lampen eingenistet haben, stelle ich euch auch mal meine Sammlung vor.:)
    Zu erst meine Vitrine, welche für das Bild von einer Securitying 065b beleuchtet wurde.
    20171021_135720 (2).jpg
    Eine schon recht beachtliche Sammlung, wie ich finde:forentreffen:. Jedoch mit Sinn und Verstand aufgebaut, jede Lampe bekommt mindestens 2 Akkuladungen Benutzung und wenn ich irgendwas finde was mich stört, dann wird die Lampe verkauft oder verschenkt (außer sie haben emotionalen Wert). :) Letztens erst einen Nicht Flashie mit einer Zanflare F1 beglückt, sie hatte eine dezentrierte LED (dabei bin ich ziemlich pingelig).

    Noch ein paar Bilder, da man die Lampen so aufgestellt relativ schlecht erkennt.
    20171022_003055 (2).jpg Als erstes die etwas größeren Lampen. Im Vordergrund liegend eine Convoy L6, welche derzeit meine größte und stärkste Lampe ist (Aufrüstbedarf:pfeifen::einkaufen:). Ganz rechts im Bild eine Ultrafire L2 mit Eagtac XML Drop In, diese Lampe war meine erste relativ hochwertige. Vorher hatte ich eine Ultrafire WF502B mit SST 50 Drop In, welche aber in jeder Hinsicht miserabel war. Mein Vater hatte auch eine und diese war richtig hochwertig, das war auch der Grund warum ich eine haben wollte ,leider habe ich im Ultrafire-Qualitätslotto komplett verloren.:S
    Links neben der Ultrafire sind 2 Convoy C8, eine mit XP-L Hi und eine mit XM-L2. Die XP-L Hi Version ist derzeit mein stärkster Thrower, dafür ist die XM-L2 Version etwas Alltagstauglicher. Beide sind Lampen mit einem hervorragenden Preis-Leistungs-Verhältnis.
    Genau in der mitte steht eine BD06, welche ich mit einer DC Fix Diffusorfolie bestückt habe.
    Dritte von rechts ist eine Lumintop TD16, grundsolide Lampe mit sehr viel Throw.
    Links neben der Lumintop ist eine Nitecore SRT7, sie gefällt mir durch den Smart Ring sehr gut. Die RGB LED's sind für mich eine Spielerei, aber die stufenlose Regelung der Leuchtstufen ist super.
    Ganz links befindet sich eine Fenix LD41, super Lampe für AA Batterien oder Akkus.

    20171022_002323 (2).jpg
    Eine Reihe weiter vorne fängt es links mit einer Olight M22 Warrior an, bekannte Lampe und ein Panzer, was durch das ein oder andere YT Video demonstriert wird.
    Rechts daneben eine Klarus XT11S, wahrscheinlich hat nahezu jeder aus dem Forum eine. Sehr beliebt und solide.
    Wiederrum daneben steht eine Niteye C8, eine recht unbekannte Lampe mit USB Ladebuchse für einen Preis von 50 Euro inkl. Akku mit Bezug in DE.
    Links neben dem kleine Dickerchen ist eine EagleEye X2R, gut und günstig.
    Mein kleines Dickerchen, eine Lumintop SD4A, 4AA Akkus oder Batterien. Sie macht mit ihrer XP-L Hi und dem sehr großen und tiefen Reflektor der Convoy C8 in Sachen Throw ernsthafte Konkurrenz.
    Die Lampe mit der Aufschrift "VIS" war ein Werbegeschenk von der Firma in der mein Vater arbeitet. Kleiner billiger Zoomie mit 3 AAA Batterien, aber hat emotionalen Wert.
    Rechts stehen 2 Zebralight SC600 MkII einmal in CW und einmal in NW. Das Zebralight UI ist einfach perfekt, deswegen besitze ich auch mehrere Zebra's.

    20171022_001537 (2).jpg Auf dem Bild zu sehen, ist ganz links, eine Zebralight SC600w MkIII Hi.
    Rechts daneben eine Winkelkopflampe, die Skilhunt H03, welche ich für mein zweites Hobby, Simson Tuning, um genau zu sein, das bearbeiten von Zylindern, recht oft nutze.
    Mittig steht eine Klarus Mi7, AA Lampe ordentlich Bumms.
    Zweite von links meine EDC Lampe, eine Lumintop Tool.
    Last but not least, ganz rechts, eine Zebralight SC53w.

    20171022_003449 (2).jpg Hier nochmal meine 4 User. Die Lumintop Tool ist jeden Tag neben einem Sanrenmu 701 in meiner Hosentasche. Die SC600 und die Eagtac T20C2 stehen auf meinem Schreibtisch und kommen abwechselnd immer mal in Benutzung. Die leuchtende Coladose rechts ist ein SkyRay King Klone, eine Securitying 065b, sie wird für viele Leuchtaufgaben im Haus genutzt (für die Jackentasche ist sie mir zu groß). Diese habe ich geschenkt bekommen und sie wird mit 4 Samsung 18650er aus einem alten Laptopakku betrieben, sozusagen hat die Lampe einen Geldwert von 0 Euro. :thumbsup:

    20171022_005557 (2).jpg Wie auf dem Bild zu sehen hat sich über die Zeit einiges an Zubehör angesammelt. Dazu gehören die Ladegeräre LiitoKala Lii-500 und Lii-100, XTAR VC4 und ein Olight Magnetladegerät. Einiges an Akkus, viele Clips, viele O-Ringe (fein säuberlich in einem ZipLock Beutel mit Silikonfett gelagert), Silikonfett, Holster und Silica Gel (tue ich in die nicht benutzten Lampen um das Lampen innere komplett trocken zu halten).
    So das wars vorerst, wenn sich mal wieder was tut halte ich euch auf dem laufenden (wenn es euch interessiert).:thumbup:
    MfG Kevin:)
    P.S. Das Objekt im Hintergrund ist ein Simson M541 Motor, den ich frisch regeneriert und mit bearbeiteten Zylinder bestückt habe.
     
    #1 2stroke_fanatic, 22. Oktober 2017
    Zuletzt bearbeitet: 22. Oktober 2017
    Jinbodo, Hard Boiled, beamwalker und 12 andere Flashys haben sich hierfür bedankt.
  2. Folomov
    Hallo Kevin,

    Sehr schön ausgeführt, gefällt mir :thumbup:
    jede Lampe mit Bedacht gewählt und jede hat ihre Berechtigung;

    Wobei ganz klar die Kompaktklasse dominiert :)

    Vielen Dank für die Vorstellung deiner Leuchtstäbe :thumbsup:

    Grüße Jürgen
     
    Kafuzke und 2stroke_fanatic haben sich hierfür bedankt.
  3. Noch so ein Bekloppter. :D

    Da kann man nix machen, hier wird man so.

    Schöne Sammlung! :thumbsup:
     
    2stroke_fanatic hat sich hierfür bedankt.
  4. Acebeam
    Hi Kevin,

    sehr gut gewählte Lampen und dazu auch noch schlüssig begründet :).

    Wenn es mit der Zeit schwierig werden sollte, gute, belastbare und tragfähige
    Argumente für den Kauf einer weiteren Lampe zu finden, dann, aber nur dann,
    schau Dir diese Lösung an.
    Aber erst dann, wenn es so weit ist, denn sonst ist die Gefahr sie leichtfertig
    anzuwenden gar zuuuuu groß !

    Greetings
    Klaus
     
    Dr.Devil und 2stroke_fanatic haben sich hierfür bedankt.
  5. Die Kompaktklasse nutze ich mit Abstand am meisten. Sie haben die perfekte Größe für meine Jackentasche und machen eine Menge Licht.:) So etwas wie die L6 kommt recht selten in Benutzung, da ich für den Transport einen Rucksack benötige. :augenrollen: Obwohl... eine Noctigon Meteo mit Nichia in Stone Grey. :verliebt:

    Ja hier wird man irgendwie automatisch so. :pfeifen: Solange man Spaß hat. :thumbsup: Ich bin schon froh, dass die Lampen nicht nur rumstehen sondern ab und zu auch genutzt werden. :p

    Sehr gutes Argument. :rofl: Mal sehen wann es soweit sein wird. :rofl::pfeifen: Zu Weihnachten steht eine Nitecore EC4SW an, eine Noctigon Meteor finde ich auch hübsch, Kopflampe von Zebralight eigentlich auch,.... puh. :einkaufen:
    MfG Kevin
     
    Nuss, Dr.Devil und Onkel Otto haben sich hierfür bedankt.
  6. Weise Worte :daumenhoch:

    Räusspperr, Kennst du eigentlich schon die Emisar D4 aus dem Hause Noctigon :pfeifen: Von wegen Nichia und kompakt :)

    Jetzt wo du es sagst, da tun sich ja doch Lücken bei dir auf. Zebralight geht immer :cool:
    Aber ich habe gar keine ArmyTek bei dir erspäht o_O :D

    Das Argument ist gut, merke ich mir und erinnert mich an die Antwort (war es Sir Edmund Hillary) auf die Frage warum man Berge besteigt:
    "Weil es sie gibt"

    Die Logik ist absolut erschöpfend :)

    Grüße Jürgen
     
    2stroke_fanatic und Onkel Otto haben sich hierfür bedankt.
  7. Skilhunt Taschenlampen
    Und schon geht es wieder los. :D So viele schöne Lampen. :Pleite: Emisar D4 gefällt mir auch außerordentlich gut, wusste garnicht, dass die aus dem Hause Noctigon kommt. Mit Armytek hab ich so meine Luxusproblemchen. Die Firma wirbt immer mit sehr sehr robusten Lampen und dann gabs einiges an Treiber und Elektronik ausfällen, das schreckt mich irgendwie noch etwas ab. :S
     
  8. Hallo Kevin,

    eine schöne Sammlung hast Du. Sehr gut in Szene gesetzt... Auf das sie wachse und gedeihe...

    Gruß ITF
     
    2stroke_fanatic hat sich hierfür bedankt.
  9. Vielen Dank fürs Zeigen, schöne Sammlung hast Du da.
    Hier könnte ich Dir behilflich sein, ich will "abspecken" :pfeifen:
     
  10. Vielen Dank:thumbup:

    Ich brauch erstmal wieder Geld:pfeifen:, wenn du etwas warten kannst dann werden wir uns bestimmt irgendwie einig. :)
     
    Kafuzke hat sich hierfür bedankt.
  11. 20171027_161013 (2).jpg Neuankömmlinge Olight S1A Baton und I3E:thumbsup:
     
    Paintball und itf haben sich hierfür bedankt.
  12. 20171106_123827 (2).jpg Auch wenn ich mich davor gesträubt habe, hier meine erste Armytek.:pfeifen::freu::pfeifen: Habe sie aus dem Biete-Bereich von @das licht gekauft (Danke dafür:thumbsup:), es ist eine Predator V3 Non Pro mit XP-L Hi.
     
    itf, Dr.Devil und Onkel Otto haben sich hierfür bedankt.

  13. Du bist schwach.
    Du hast versagt.
    Dein Wille ist gebrochen.
    Du fühlst Dich schlecht - sehr, sehr schlecht.

    Es nagt an Dir.
    Das Nagen und die Selbstvorwürfe werden stärker und stärker.

    Dein innerer Kritiker rebelliert mit brüllend lauter Stimme.

    So kann das nicht weiter gehen. Unerträglich, quälend - unaushaltbar !

    Hier die Lösung vom immer freundlichen und selbst unter großen,
    ja gar größten Opfern hilfsbereiten Klaus:

    Schick mir die Lampe und schon wird Dein Leben wieder
    lebenswert sein (in Teilen zumindest).

    Gegen eine kleine Gebühr werde ich unter Zuhilfenahme professioneller
    therapeutischer Hilfe versuchen die Schmach zu verarbeiten
    (Bankverbindung folgt via PN).

    Dir alles Gute wünschend
    Klaus

    Halt durch !

    :)

    Alternative: kauf einfach ein paar weitere Armyteks, das mildert !
     
    #13 Onkel Otto, 6. November 2017
    Zuletzt bearbeitet: 6. November 2017
    Paintball, Dr.Devil und 2stroke_fanatic haben sich hierfür bedankt.
  14. Sehr schön geschrieben Klaus, respekt.:thumbsup:
    Die Teile machen wirklich einen schön hochwertigen Eindruck, mehrere kaufen ist wahrscheinlich wirklich das beste Mittel.:pfeifen::forentreffen:
     
    Onkel Otto hat sich hierfür bedankt.
  15. Olight Shop
    Neuigkeiten:D:verliebt:
    20171116_200259 (2).jpg Eagtac GX30A3D von @R3NOV4TIO :thumbsup: Gruseliger Name, aber absolut geniales Lämpchen.:)

    20171116_200352 (2).jpg 20171116_200401 (2).jpg
    Und einen mini Kühlschrank zum kühlen lagern von Akkus, Batterien und Aroma für Liquids, auf diesem steht noch meine große Ansmann Batteriedose zum organiseren einzelner AA, AAA und 9V Blocks.
     
    R3NOV4TIO, FrankFlash, muellihenry und 2 andere Flashys haben sich hierfür bedankt.
  16. Die Eagtac hat mich auch schon das eine oder andere Mal angelacht :augenrollen:

    Meinen herzlichen Glückwunsch :thumbup:

    Aber einen eigenen Kühlschrank zum Lagern von Akkus :glotzen:

    Wow, das dürfte hier ein Alleinstellungsmerkmal sein

    Grüße Jürgen
     
    Kafuzke und 2stroke_fanatic haben sich hierfür bedankt.
  17. Dankeschön.:) Wenn du an eine, zu einem gute Preis, rankommst, dann kauf sie! Wirst es denke nicht bereuen. :thumbup:

    Würde mich freuen, wenn das ein Alleinstellungsmerkmal wäre.:):pfeifen:
     
    Dr.Devil hat sich hierfür bedankt.
  18. Cool, ein Kühlschrank für Akkus :thumbsup:
    Wenn ich sowas kaufe, lässt meine Frau mich endgültig einweisen :pfeifen:
    Anderseits habe ich eh nie genug Akkus und alle meine Akkus sind in Lampen.
    Danke fürs Zeigen, werde ich meiner Frau mit dem Hinweis "Schatz, sei froh, so schlimm ist es bei mir noch nicht" zeigen :rofl:
    Gruß Frank
     
    2stroke_fanatic hat sich hierfür bedankt.
  19. Ich will die maximale Haltbarkeit bei meinem Akkus haben, also Lager ich sie genauso, wie sie es am liebsten haben.

    Ich wusste es wird irgendwann soweit kommen.:p:D:pfeifen:
     
    FrankFlash hat sich hierfür bedankt.
  20. Du bist ganz sicher daß du für deine Akkus keine Kühlzelle Brauchst? :pfeifen: :rofl:
     
    2stroke_fanatic und FrankFlash haben sich hierfür bedankt.
  21. Jetzt hat die Armytek doch tatsächlich den Besitzer gewechselt und dafür ist eine Emisar D4 im Zulauf. :pfeifen::pfeifen::pfeifen:
     
  22. Meine Sammlung wächst und gedeiht.:pfeifen::thumbsup:
    20171120_163610 (2).jpg Acebeam L16 und eine Emisar D4 Nichia. Zwei außerordentlich hübsche Lampen und vom UI her sehr gelungen, gefallen mir sehr sehr gut. :thumbup: Ich musste ja den Verkauf meiner Armytek ausgleichen.:pfeifen::D:einkaufen: (Ja, ich suche nach Gründen für weitere Lampen, scheint ja ein weit verbreitetes Symptom zu sein.:mag2:)
     
    Dr.Devil, itf und Kafuzke haben sich hierfür bedankt.
  23. Hier muss auch mal geupdated werden.:pfeifen:
    Paar Lampen sind gekommen und paar gegangen.:)
    Neuankömmlinge: 20171229_015306 (2).jpg BLF Q8, Convoy S2+ und Zanflare F3:thumbsup:

    Gegangen ist die Lumintop TD16, Klarus Mi7, Thrunite Mini TN30 (hatte ich zwischenzeitlich) und das Liitokala Lii 500.
    Für das Lii500 ist das m.M.n beste Ladegerät am Markt zu mir gewandert.:D:D 20171229_015416 (2).jpg

    Meine Vitrine habe ich auch etwas umgeräumt: 20171229_014726 (2).jpg
    So das wars erstmal wieder.:)
    Wünsche schöne Weihnachten gehabt zu haben.:D:rofl: Und Guten Rutsch euch allen.:thumbup:
    MfG Kevin
     
    helicoil, Jinbodo, Dr.Devil und 5 andere Flashys haben sich hierfür bedankt.
  24. Seid gegrüßt alle miteinander.:thumbsup:
    Das letzte Update ist ja doch schon ein Stückchen her und in der Zwischenzeit hat sich einiges getan.
    Mein menschliches Umfeld konnte ich besser illuminisieren. Mein bester Freund hat eine Convoy C8 und eine Thrunite TN12 mit Akkus und Xtar VC4 bekommen, mein andere sehr guter Freund hat eine Zanflare F1 bekommen und bei meiner Freundin baumelt eine Niteye Mini-1 am Schlüsselbund, eine Lumintop SD mini steckt in der Jackentasche/ im Rucksack (bei den Temperaturen) und neben dem Bett steht eine Thrunite Archer 1A V3.:)

    Bei meinen täglichen Nutzlampen hat sich auch einiges getan, zum einen hat sich eine Thrunite Neutron 2C V2 in meine Rucksack- EDC- Rotation gemausert (sonst war es fast ausschließlich ein Zebra). Als zweites kam eine Nitecore P26 als taktischer Vertreter und mein Langzeit- Coladosen- Favorit, die BLF Q8. Das Narsil Ramping ist einfach absolut genial und enorm nützlich.:verliebt:

    Hier mal ein Bild, wie es derzeit in meiner Vitrine aussieht:
    20180803_003946.jpg
    Man kann erkennen, dass es kuschlig wird und ich eigentlich eine zweite bräuchte.:pfeifen::pfeifen::pfeifen:

    Die Neuankömmlinge:
    20180803_003619.jpg
    Wie immer, möchte ich zu jeder kurz etwas schreiben (ich hoffe das langweilt nicht:ninja:), da jede einzelne min. 1 Akkuladung runter hat, bevor sie beim mir in die Vitrine kommt und ich somit etwas Erfahrung mit den Lampen sammle.
    20180803_003642.jpg

    Von vorne angefangen direkt 3 neue dosenähnliche Lampen. Die Jetbeam T6 habe ich hier im Forum zu einem richtig guten Preis bekommen, sie ist ein wahres Lichtschwert, leutet aber trotzdem noch riesige Flächen aus. In dieser Klasse hatte ich bisher nur die Convoy L6, aber die T6 macht mehr Licht.:p:p
    Astrolux MF01 sollt bekannt sein, 18x XPG-3 und 12.000LM Lichtteppich sagen eigentlich alles.:wenigerlumen:
    Klarus G30, da ich MT-G2 Fan bin, musste diesen angeblich "limitierte" Lämpchen einfach in meine Sammlung kommen.
    20180803_003650.jpg
    Wo wir beim Thema MT-G2 wären, EC4SW von Nitecore. Ich liebe das Teil, perfekte Größe, sehr gute Laufzeit, schöne Laufzeit, super Regelung,...passt.
    Nebendran eine XinTD C8-Klone mit dedomter XPG-2, da ich auf der Suche nach einem Lichtschwert mit möglichst kleinem Spot war und ich sie von einem Forumsmitglied für einen guten Kurs bekommen habe.:thrower:

    Das sandfarben- bräunliche Alurohr ist die neue Convoy C8+, an der meiner Meinung nach alles verbessert wurde. Das Finish ist eines der Besten, die ich je in Händen halten dufte, Wärmeableitung soll verbessert worden sein, die Gewinde laufen super weich...top, einzig und allein das Lichtbild ist nicht das Sauberste.

    Flachgelegt ist eine LedLenser TT, welche ich von meinem Großvater geschenkt bekommen habe, durch diese Lampe habe ich gemerkt, dass Zoom nicht immer absoluter Müll sein muss und in manchen (zugegeben sehr seltenen) Fällen sehr nützlich sein kann.

    Anbei mein täglicher Taktiker, nicht perfekt, aber trotzdem gut benutzbar. Auf dem Drehring habe ich Zeichen eingeritzt, da man sonst nicht erkennen kann, wo man gerade steht, außerdem fehlt der Rastpunkt zu Strobe. Ich habe in letzter Zeit aufrund meiner Kampfsporterfahrung und meines äußerlichen Erscheinungsbildes paar mal Security bzw. Türsteher bei Veranstaltungen gemacht und eines sei gesagt, der Strobe ist im dunklen effektiver als man denkt und der Bezel zeigt auch seine Wirkung, nicht zum schlagen wegen der zu hohen Verletzungsgefahr des Gegners, sondern Druckpunkte und Nervenbahnen zu nutzen. (Tala als Selbstverteidungswaffe ist hier ja nicht gerne gesehen, deswegen sage ich nichts mehr dazu.):kopflampe:

    20180803_003653.jpg


    Nun noch die letzten beiden Neulinge.
    Zur Neutron hatte ich ja schon etwas geschrieben, die Sofirn gab es für 13 Euro bei Amazon, da konnte ich nicht nein sagen.:bezahlen:Das Preis-Leistungs-Verhältnis ist ausgesprochen gut!!

    Das wars erstmal wieder von mir,
    MfG Kevin:)

    P.S. Ich bekommen meine Bilder nicht besser hin, meine Wand hat einen ganz hellen Grünton und das mag meine Smartphone Kamera garnicht. Sorry:sprachlos:
     

    Anhänge:

    Jinbodo, flaschi, FrankFlash und 2 andere Flashys haben sich hierfür bedankt.
  25. Richtig klasse Sammlung! Danke fürs zeigen! Lg Matthias
     
    2stroke_fanatic hat sich hierfür bedankt.
  26. Meine Taschenlampensammlung ist endlich umgezogen. :verliebt: Endlich eine optisch ansprechende Vitrine, bei der man alle Taschenlampen begutachten kann.
    20181129_233221.jpg
    Auf dem Bild sind nicht alle Lampen zu sehen, eine FiTorch MR15 verweilt in meinem Auto und noch 3 weitere Lampen in meinem Gartenhaus.

    Meine Daily User haben sich seit Ewigkeiten nicht geändert, wozu auch. :p
    20181129_233250.jpg
    Es kam endlich eine Acebeam K40M dazu, eine Lampe, die ich lange haben wollte, aber nie zu passenden Konditionen gefunden habe. Für mich eine absolute Traumlampe mit perfekter Haptik, Lichtfarbe und Bedienung. :thumbsup:
    20181129_233424.jpg
    Diese Woche kommt hoffentlich noch meine Armytek Wizard Pro Magnet USB an. :)
     
    #26 2stroke_fanatic, 30. November 2018
    Zuletzt bearbeitet: 30. November 2018
    beamwalker, Franky K., muellihenry und 2 andere Flashys haben sich hierfür bedankt.
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden