Acebeam Taschenlampen
Imalent Taschenlampen

2 x 15 Beamshotserie div. EDC-1x16340/14500, 2xAA ,etc

Hrcl.-MC2

Flashaholic*
10 Juli 2013
345
1.107
93
Niederrhein
Olight Taschenlampen
Trustfire
Hallo in die Runde der versammelten Lampenfreunde,
zum vorläufigen Abschluss der Doppelserie aus Wall- u. Beamshots , die etwas kleineren Vertreter aus dem
persönlichen Fundus, für den Betrieb mit 1x16340/14500 u. 2xAA
( abweichend Eagletac D25LC2 1x 18650, Photonpump E7 3x AAA, Dereelight CL1H-T 3x AA ).


1. Serie – Wallshots : Distanz bis zur „Wall“ 25 m
Location bei Tag -

Nachtabgleich -


Gruppe A – Lampen mit 1x 14500 / 1x 16340 LI-Akku / 1x 18650
1. Nitecore Sens AA XP-G LED

2. APEX GT-1 XP-G LED

3. Trustfire Mini 02 XM-L LED

4. Trustfire R5 - A3 XP-G LED

5. Crelant V11A XM-L LED

6. Ultrafire UF-T20 XM-L LED

7. Olight M10 Maverick XM-L2 LED

8. Niteye 10 Ti XM-L LED

9. Eagletac D25LC2 XM-L LED

10. Dereelight Javelinhead u. C2H-Body EZ-900

Gruppe B Lampen mit 2x AA / 3x AAA / 3x AA
11. Fenix E25 XP-E LED

12. Walter MGL400 XP-G LED

13. EagleTac P100A XP-G S2 LED

14. Optoelektronics ( 2 Brüder L.L) Photonpump E7 3x AAA

15. CL1H-T +Adapter u. Javelin-Body XP-G2 LED 3xAA


Zum Überblick die Serie in Thumbnails

2. Serie – Beamshots :
Distanz zu den Büschen am Ende der Wiese 85 m, bis zum weißen Haus dahinter ca. 100 m
Location bei Tag

Nachtabgleich-


Gruppe A – Lampen mit 1x 14500 / 1x 16340 LI-Akku / 1x 18650
1.Nitecore Sens AA XP-G LED

2. APEX GT-1 XP-G LED

3. Trustfire Mini 02 XM-L LED

4.Trustfire R5 - A3 XP-G LED

5. Crelant V11A XM-L LED

6. Ultrafire UF-T20 XM-L LED

7. Olight M10 Maverick XM-L2 LED

8. Niteye 10 Ti XM-L LED

9. Eagletac D25LC2 XM-L LED

10. Dereelight Javelinhead u. C2H-Body EZ-900

Gruppe B Lampen mit 2x AA / 3x AAA / 3x AA
11. Fenix E25 XP-E LED

12. Walter MGL400 XP-G LED

13. EagleTac P100A XP-G S2 LED

14. Optoelektronics ( 2 Brüder L.L) Photonpump E7 3x AAA

15. CL1H-T +Adapter u. Javelin-Body XP-G2 LED 3xAA


Auch hier nochmal zwecks Überblick die Serie in Thumbnails

Hoffe das mit den Bildern sowohl die Unterschiede, als auch gewisse Ähnlichkeiten, im Leuchtverhalten/Beamprofil der im Rahmen der 3-teiligen Doppelshotserie abgelichteten Lampen einigermaßen deutlich geworden sind...........


Gruß
Hrcl.-MC2
 
Zuletzt bearbeitet:

Gonzo

Flashaholic***
12 April 2012
7.387
2.241
113
Gütersloh
Danke für die Fotos !

Hier kommt , finde ich, der grünstich der Olight S10 gut rüber... desweiteren Punktet die ,bei mir ohnehin sehr beliebte, Eye10 wieder mal :)
 
  • Danke
Reaktionen: Hrcl.-MC2

amaretto

Moderator & Beamshot-SEK
Teammitglied
12 August 2010
18.222
19.277
113
NRW
Acebeam
Danke für deine erneute Fleißarbeit. :thumbsup:

Die Kleinlampe ähneln in der Leistungsausbeute allerdings eher Autoscheinwerfern. Mach die nächstes Mal mit anderen Einstellungen, dass sie dunkler und damit realistischer aussehen.
 
  • Danke
Reaktionen: Hrcl.-MC2

Hrcl.-MC2

Flashaholic*
10 Juli 2013
345
1.107
93
Niederrhein
Danke für deine erneute Fleißarbeit. :thumbsup:

Die Kleinlampe ähneln in der Leistungsausbeute allerdings eher Autoscheinwerfern. Mach die nächstes Mal mit anderen Einstellungen, dass sie dunkler und damit realistischer aussehen.
Hi amaretto,
I will do my very best...
Dennoch sei die Nachfrage gestattet, woran du das fest machst,
dass die "Kleinen" unrealistisch hell rüber kommen?

Bei den Wallshots ist die Distanz bei den "Kleinen" um 5m verkürzt.
Die Beamshots über die Wiese kommen im Abgleich mit den größeren Lampen
nach meinem Empfinden der "Realität" eigentlich recht nahe, aber klar ist es auch möglich, dass ich mit meiner Einschätzung hier etwas daneben liege.
http://www.taschenlampen-forum.de/beamshot-vergleiche/29859-2-x-11-1-beamvergleich-diverser-1x18650-lampen.html
http://www.taschenlampen-forum.de/beamshot-vergleiche/28997-12-lampen-2-x-12-beamvergleich-olight-m3x-armytek-barrcuda-tn-31-u-a.html

Wo z.B. das Leistungsvermögen der "Kleinen" in Sachen Reichweite u. Lichtmenge endet, im Vergleich mit den "Großen" ist IMO doch recht klar zu sehen.
Und das die leistungsstärkeren unter den "Kleinen" aufgrund der Kombi aus relativ hoher Lichtmenge u. kleinem Kopf/Reflektor im nahen bis mittleren Bereich z.T. relativ heller scheinen wie zumindest die größeren Thrower,
ist doch so ungewöhnlich nicht, oder befinde ich mich da im Irrtum ?

Gruß
Hrcl.-MC2
 
Zuletzt bearbeitet:

amaretto

Moderator & Beamshot-SEK
Teammitglied
12 August 2010
18.222
19.277
113
NRW
Bei den Shots über die Wiese finde ich den optischen Eindruck sehr wohl realistisch. Ich meinte jedoch die Ausleuchtung des Hauses. Dort habe ich das Gefühl, dass z.B. eine Crelant V11A oder eine Eagletac D25LC2 in der Realität nicht so in der Lage sind, das Haus aus der Entfernung so hell mit Licht zu fluten. Irrtümer auch meinerseits nicht ausgeschlossen :)
 

Hrcl.-MC2

Flashaholic*
10 Juli 2013
345
1.107
93
Niederrhein
Also auf jeden Fall sind alle Bilder mit ein und derselben Kameraeinstellung gemacht (Iso 400, Blende 5,6 ).
Im Grunde erscheint mir die Dunkelheit der beiden Bilder zum jeweiligen Nachtabgleich,in Bezug auf die Wahrnehmung meines menschlichen Auges, ein gutes Stück weit von der "Realität" entfernt zu sein.

Tatsächlich ist allein schon wegen der Straßenbeleuchtung das Haus sehr viel besser zu sehen, als es auf dem Bild den Anschein hat.
Gleiches gilt für die Sicht über die Wiese.