Acebeam Taschenlampen
Imalent Taschenlampen

Kombi 2 Schacht USB Ladegerät für Li-Ionen/Ni-Mh

Glühwurm

Flashaholic
29 November 2010
126
64
28
Trustfire Taschenlampen Hypnose Hannover
Hallo liebes Forum,

ich habe mich schon länger nicht gemeldet, bin aber über ein anderes Themenfeld wieder zu den Taschenlampen gekommen (ok, eigentlich war ich da nie weg). Jedenfalls bin ich auf der Suche nach einem 2-(oder mehr)-Schacht USB Ladegerät für Li-Ionen/Ni-Mh.

Ich habe bei Amazon zwei (vermutlich baugleiche Geräte gefunden), die sehr gute Bewertungen haben (die aber auch gekauft sein können). Was ist eure Meinung zu diesen Geräten? Hat die schonmal jemand getestet?

https://www.amazon.de/Intelligentes-Akku-Ladegerät-Universal-Ladestation-Anzeige/dp/B01E9W7WWI

https://www.amazon.de/Ladegerät-Ladestation-SYCEES-VERIGOO-Intellicharge-Kontrolllampe/dp/B01FRQ4IBS

Ich bin aber auch für Alternativen offen, nur hab ich bis jetzt nichts gefunden, was zu den Anforderungen passt.
Es gibt entweder Einzelschachtlader für Li-Ionen/Ni-Mh mit USB-Stromversorgung, oder Mehrschachtlader, die aber entweder für Ni-Mh ODER Li-Ionen passen.

Vielen Dank schonmal!

Viele Grüße,
Glühwurm
 

Uwe-D

Flashaholic**
19 Dezember 2015
2.217
2.403
113
Ojen / Spanien

Glühwurm

Flashaholic
29 November 2010
126
64
28
Acebeam
Top! Vielen Dank! Das XTAR VC4 hatte ich zwar gesehen, aber den Anschluss fälschlich nicht als USB-Anschluss erkannt (ist ja so ein propietäres Kabel). Jedenfalls habe ich das Gerät nun mal bestellt. Macht einen guten Eindruck und ist multifunktional.

Kennt jemand zufällig die Bezeichnung für ein solches Kabel, das XTAR dort verwendet? Würde mir ggf. einen Ersatz besorgen, falls es mal kaputt geht.
 

light-wolff

Flashaholic***²
14 September 2011
16.273
12.327
113
im Süden
Ich habe bei Amazon zwei (vermutlich baugleiche Geräte gefunden), die sehr gute Bewertungen haben (die aber auch gekauft sein können). Was ist eure Meinung zu diesen Geräten? Hat die schonmal jemand getestet?
Der Bewertungen sind großteils "gekauft", aber auch unabhängig davon wertlos, weil sich KEINER der "Rezensenten" auch nur mal die Mühe gemacht hat, die Ladeschlussspannung nachzumessen. Aber 5 Staerne vergeben. Wertloser Wortmüll, Artikelbeschreibung kopiert oder ein bisschen umformuliert, dazu noch Geschwurbel wie toll und super es ist, endlich die vielen Akkus fürs Kinderspielzeug laden zu können, etc.
Amazon-Bewertungen halt.
Einen echten Test dieser Geräte habe ich noch nicht gesehen. Ich kannte bis soeben noch nicht mal die "Marken" SOAIY und SYCEES.
Ich würde als Laie die Finger davon lassen.
 

light-wolff

Flashaholic***²
14 September 2011
16.273
12.327
113
im Süden
Kennt jemand zufällig die Bezeichnung für ein solches Kabel, das XTAR dort verwendet? Würde mir ggf. einen Ersatz besorgen, falls es mal kaputt geht.
USB auf Rundstecker (DC connector, barrel connector), vielleicht findet sich mit diesen Bezeichnungen etwas. Es ist kein Standardkabel. Der Rundstecker ist lt. HKJ nicht derjenige, den XTAR für 12V verwendet, also nicht der normale mit 5,5/2,1mm.
 

Glühwurm

Flashaholic
29 November 2010
126
64
28
Wollte mich nochmal für die Empfehlungen bedanken. Das XTAR VC4 tut jetzt seit der Lieferung klaglos seinen Dienst und hat bisher alles geladen, was ich ihm eingeführt habe. Ein Ersatzkabel hatte ich probehalber mal beim Chinaversand bestellt, war aber das falsche. Naja, ich passe jetzt einfach gut auf das vorhandene auf. Falls es doch mal abhanden kommt oder kaputt geht gibts eben ein Universalnetzteil dafür.
 
Trustfire Taschenlampen